Ein Brautkleid aus Warschau

Roman

Die Stücke der niederländischen Autorin werden auf vielen deutschen Bühnen mit großem Erfolg gespielt. In ihrem ersten Roman erweist sie sich als großartige Erzählerin.
Marlena, Mitte zwanzig, wohnt in Polen auf dem platten Land und ist zum Kummer ihrer Mutter noch immer nicht verheiratet. Dann verliebt sie sich plötzlich bis über beide Ohren in einen Amerikaner, der als Journalist über die Zeit nach dem Kommunismus berichtet. Marlena hat das Glück, zu lieben und geliebt zu werden, aber sie weiß es nicht, oder wenigstens: Sie kann es nicht glauben. Und so ähnlich geht es ihrem Geliebten auch, der schließlich nach Amerika zurückkehrt. Dass sie ein Kind erwartet, wird er nie erfahren.
Ein melancholischer Schleier scheint über Marlenas Leben zu liegen; stets bricht etwas entzwei, ohne dass es eigentlich eine Schuld gibt oder gar einen Schuldigen. Alle sind schuldlos Schuldige: Liebende, die tragisch verkettet sind in Verhältnisse, die sie nicht durchschauen.
Drei Männern begegnet Marlena, die jeder auf seine Weise ihrem Leben eine entscheidende Richtungsänderung geben. Ihr Weg führt sie aus dem Dorf nach Warschau, über eine Heiratsvermittlung in die Niederlande zu einem Bauern, Jahre später zurück nach Polen.
Lot Vekemans erzählt aus drei Perspektiven über das Verlangen, seinem Leben eine Richtung zu geben, und über die unvorhersehbaren Folgen, die es hat, wenn man es wirklich wagt. Ihre Charaktere, Marlena, drei Männer und ein Junge, gehen einem nicht mehr aus dem Kopf.
Portrait
Lot Vekemans geb. 1965, studierte Geographie, später an der Schriftsteller-Akademie Colofon in Amsterdam. Seit 1995 schreibt sie Theaterstücke. Sie sind in mehr als fünfzehn Sprachen übersetzt und wurden vielfach preisgekrönt. Ihr Stück »Gift« feiert derzeit in Deutschland Triumphe. »Ein Brautkleid aus Warschau« ist ihr Romandebüt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 253, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783835329638
Verlag Wallstein Verlag
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44635892
    Ein Brautkleid aus Warschau
    von Lot Vekemans
    eBook
    15,99
  • 45395239
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    eBook
    15,99
  • 45510339
    Das Messias-Projekt
    von Markus Ridder
    (24)
    eBook
    4,99
  • 39674976
    Schwarzer Karfreitag in Warschau
    von Rolf H. Padlina
    eBook
    8,99
  • 44401919
    Die Eismacher
    von Ernest Van der Kwast
    eBook
    15,99
  • 42655237
    Endlich mein
    von Donna Leon
    eBook
    10,99
  • 45394963
    Libellen im Kopf
    von Gavin Extence
    eBook
    15,99
  • 44315197
    Die Ungehörigkeit des Glücks
    von Jenny Downham
    (53)
    eBook
    11,99
  • 38033675
    The Functional Art
    von Alberto Cairo
    eBook
    42,35
  • 44108176
    Zersetzt
    von Andreas Gössling
    eBook
    12,99
  • 42746113
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (80)
    eBook
    11,99
  • 48065542
    Die Liebeserklärung
    von Jean-Philippe Blondel
    (18)
    eBook
    13,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (74)
    eBook
    8,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (31)
    eBook
    8,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (34)
    eBook
    14,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    8,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (20)
    eBook
    9,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    eBook
    13,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (27)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

Sigrid Heipcke, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ich war sehr berührt von diesem Buch, wollte am liebsten in die Schicksale eingreifen. So dramatisch und konfliktreich die Situation, so zurückgenommen empathisch wird sie erzählt. Ich war sehr berührt von diesem Buch, wollte am liebsten in die Schicksale eingreifen. So dramatisch und konfliktreich die Situation, so zurückgenommen empathisch wird sie erzählt.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Ein Roman über schöne und tragische Momente im Leben und der Chance doch nochmal neu anzufa Ein Roman über schöne und tragische Momente im Leben und der Chance doch nochmal neu anzufa

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Brautkleid aus Warschau

Ein Brautkleid aus Warschau

von Lot Vekemans

eBook
15,99
+
=
Alte Sachen

Alte Sachen

von Markus Flohr

eBook
16,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen