Ein Garten voller Sommerkräuter

Roman

(12)
Miriam steht mit Anfang vierzig vor den Trümmern ihres Lebens: Ihr Mann hat eine andere, ihre erwachsene Tochter braucht sie nicht mehr, und ihr Haus wurde bei der Scheidung verkauft. Wie soll es jetzt weitergehen? Da Miriam nichts mehr zu verlieren hat, fasst sie endlich den Mut, einen alten Traum zu verwirklichen. Sie lässt alles hinter sich, um im südenglischen Devon einen Neuanfang zu wagen. Im hübschen Reedcombe mit seinen weißen reetgedeckten Häusern spürt Miriam sofort: Hier will sie bleiben. Ihr Weg in ein neues Leben ist voller Hindernisse – aber auch voller Chancen auf ein neues Glück ...
Portrait
Julie Leuze, geboren 1974, studierte Politikwissenschaften und Neuere Geschichte in Konstanz und Tübingen, bevor sie sich dem Journalismus zuwandte. Mittlerweile widmet sie sich ganz dem Schreiben von Auswanderersagas und Frauenromanen. Julie Leuze lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Stuttgart.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enth�lt ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641183639
Verlag Goldmann
Verkaufsrang 1.744
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47067882
    Apfelkuchen am Meer
    von Anne Barns
    (57)
    eBook
    8,99
  • 71133389
    Länger als ein Sommer
    von Viveca Lärn
    eBook
    5,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra H�lsmann
    (104)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (46)
    eBook
    8,99
  • 48780019
    Willkommen in der Provence
    von Brigitte Guggisberg
    (15)
    eBook
    8,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (8)
    eBook
    4,99
  • 48780020
    Ellas Geheimnis
    von Patricia Mennen
    (3)
    eBook
    8,99
  • 47838211
    Der Hortensiengarten
    von Marie Lamballe
    eBook
    8,99
  • 64552374
    Inselleuchten
    von Marie Merburg
    eBook
    8,99
  • 61452769
    Das Geschenk eines Sommers
    von Gabriele Braun
    (20)
    eBook
    6,99
  • 47839851
    Ein Weinberg zum Verlieben
    von Kayte Nunn
    (13)
    eBook
    8,99
  • 47761642
    Tu Buße und stirb
    von Jo Spain
    eBook
    8,49
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (52)
    eBook
    14,99
  • 47929474
    Bea macht blau
    von Tessa Hennig
    (67)
    eBook
    8,99
  • 52382530
    Die Kinder der Burgherrin
    von Roland Mueller
    eBook
    7,99
  • 60626491
    Dunkler Abgrund
    von Eva Almst�dt
    eBook
    3,99
  • 48760569
    Antonias Tochter
    von Nora Elias
    eBook
    8,99
  • 19693006
    In Wahrheit wird viel mehr gelogen
    von Kerstin Gier
    (33)
    eBook
    6,49
  • 61171556
    Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr
    von Walter Moers
    (37)
    eBook
    19,99
  • 62294878
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    (19)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Eine wunderbare Geschichte, die Mut macht, das Leben und die Zukunft, egal in welchem Alter, neu anzugehen. Ich hatte ein paar sehr schöne, unterhaltsame Lesestunden. Eine wunderbare Geschichte, die Mut macht, das Leben und die Zukunft, egal in welchem Alter, neu anzugehen. Ich hatte ein paar sehr schöne, unterhaltsame Lesestunden.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Ein Neuanfang in Devon
von gaby2707 aus München am 05.08.2017

Die Scheidung von ihrem Mann Jürgen, der sich eine Jüngere gesucht hat, ist gerade durch. Das gemeinsame Haus wurde verkauft. Tochter Annabel studiert auswärts und ist zu ihrem Freund gezogen. Job hat sie derzeit auch keinen, da sie ihr Studium während der Schwangerschaft abgebrochen hat. Miriam Weiden, gerade mal... Die Scheidung von ihrem Mann Jürgen, der sich eine Jüngere gesucht hat, ist gerade durch. Das gemeinsame Haus wurde verkauft. Tochter Annabel studiert auswärts und ist zu ihrem Freund gezogen. Job hat sie derzeit auch keinen, da sie ihr Studium während der Schwangerschaft abgebrochen hat. Miriam Weiden, gerade mal Anfang 40, fällt die Decke auf den Kopf. Da erinnert sie sich, dass sie immer mal wieder nach Südengland reisen wollte und bucht kurzerhand einen Urlaub im Iveystone Manor in Reedcombe. Ihre Gedanken sind allerdings immer wieder in Deutschland, schweifen ab in die Vergangenheit. Und Miriam bemerkt, dass sie in ihrem alten Leben eingentlich nichts mehr hält. Da verliebt sie sich in einen schwarzen knuffigen Hund und dann in ein kleines Cottage mit einem wunderbaren, jetzt allerdings total verwilderten Garten. Hier will sie ein neues Leben anfangen... Das Cover mit dem kleinen reedgedeckten Haus und dem wilden Garten zaubert schon vor dem Lesen eine locker-leichte Stimmung herbei. Julie Leuze hat es sehr schnell geschafft, mich mitten in die Geschichte hinein zu ziehen. Vielleicht auch deshalb, weil sich viele Frauen in Miriam hinein versetzen können. Etwas anderes machen, sich neue Ziele stecken und vor allem nicht verzweifeln, wenn´s nicht gleich klappt und auf keinen Fall aufgeben. Das bringt die Autorin hier sehr schön rüber. Aber auch Miriams Liebe zu ihrem Garten und vor allem den Kräutern kann ich mir durch die tollen Beschreibungen sehr gut vorstellen. Ich meine den Duft von Lavendel, Rosmarin und Kamille in der Nase zu haben. Aber auch die wunderschöne Landschaft und die Eigenart der Bewohner von Reedcombe, die nicht alle Miriam gut gesinnt sind, werden sehr bildhaft und farbig beschrieben. Devon steht nun auch auf meiner "möchte ich noch sehen"-Liste. Von März bis Oktober begleite ich Miriam auf ihrer Reise in ein neues Leben. Allen Monaten voran gestelt, finde ich je ein Kräutlein aus Devons umfassender Kräuterfibel näher beschrieben. Und im Anhang sind noch ein paar Reedcomber Kräuter-Rezepte abgedruckt. Eine wunderbare Geschichte, die Mut macht, das Leben und die Zukunft, egal in welchem Alter, neu anzugehen. Ich hatte ein paar sehr schöne, unterhaltsame Lesestunden. Dieses Wohlfühlbuch, das auch seine nachdenklichen Seiten hat, bekommt meine absolute Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kräuterhexe(n)
von Melanie Enns aus L. am 25.07.2017

"Ein Garten voller Sommerkräuter" ist ein sehr stimmiger Roman, der ideal ist für Regentage, denn er bringt den Sommer direkt in die Herzen seiner Leser. Für mich war es weiterer Roman der Autorin, er mir sehr zusagen konnte. Ich empfand die wechselnden Stimmungsbilder sehr erfrischend, denn für Miriam... "Ein Garten voller Sommerkräuter" ist ein sehr stimmiger Roman, der ideal ist für Regentage, denn er bringt den Sommer direkt in die Herzen seiner Leser. Für mich war es weiterer Roman der Autorin, er mir sehr zusagen konnte. Ich empfand die wechselnden Stimmungsbilder sehr erfrischend, denn für Miriam ist der Neuanfang sinnig und gewinnbringend. Warum sollte man auch seine Wunden lecken und da stehen bleiben wo man steht? Warum sollte man sich nicht in ein Haus mit einem Garten verlieben können und dieses letztendlich auch kaufen? Ist natürlich nicht unbedingt realistisch, aber hier wie im Buch beschrieben äußerst passend. Faszinierend ist der Sog der Kräuter, die zu Miriam zu sprechen scheinen. Mitunter wirkt es leicht paranormal und gibt der Story dadurch die nötige Würze. Mich konnte die Autorin abholen und mir einige vergnügliche Lesestunden bescheren. Leider gehöre ich nicht zu den Menschen mit grünem Daumen oder der Lust an Gartenarbeit, dennoch wirkte es auf mich authentisch, da Miriam ihre Liebe zu Kräutern und Pflanzen nutzt, um sich ein neues Standbein zu gewährleisten. Ihre Kreativität ist ihr da sehr behilflich, auch wenn ihr mehr als einmal Steine in den Weg gelegt werden. Sie ist eine starke Persönlichkeit, die sich nach und nach entwickelt. Anfänglich eine zerbrochene Frau, die lediglich Urlaub machen wollte und schlussendlich eine wesentlich stärkere Frau, die ihren Wert im Leben neu entdecken konnte. Den Titel meiner Rezension empfinde ich als äußerst passend, denn er sagt genau das aus, was mir mehrfach beim Lesen des Romans "Ein Garten voller Sommerkräuter" begegnet ist. Es ist nicht abwertend gemeint, sondern soll lediglich bestärken, was mir immer wieder vor Augen geführt wurde. Kräuter haben echte Macht, denn sie würzen unser essen, können gesund machen oder eben auch Raum für Neuanfänge bieten. Von mir eine echte Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein wunderschönes Sommerbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Steyerberg am 19.07.2017

Nach "Für einen Sommer und immer" ist dieses das zweite Buch, das ich von der Autorin gelesen habe und es hat mir, wie das erste auch, unheimlich gut gefallen. Der Schreibstil ist wunderbar leicht und locker, da kann beim Lesen richtig abschalten und in die Geschichte eintauchen. Einziges... Nach "Für einen Sommer und immer" ist dieses das zweite Buch, das ich von der Autorin gelesen habe und es hat mir, wie das erste auch, unheimlich gut gefallen. Der Schreibstil ist wunderbar leicht und locker, da kann beim Lesen richtig abschalten und in die Geschichte eintauchen. Einziges Manko: es war leider viel zu schnell durchgelesen ;-) Zum Inhalt: Miriam ist Anfang vierzig, wurde von ihrem Ehemann verlassen, das Haus ist verkauft, sie wohnt in einer Wohnung, die sie kaum verlässt. Ihre Tochter hat ihr eigenes Leben, sie ist 19 Jahre alt, studiert und wohnt in ihrer eigenen Wohnung. Dank des großzügigen Unterhaltes von ihrem Exmann muss Miriam nicht arbeiten gehen. Als sie im März im verregneten Südengland ihren Urlaub verbringt, verliebt sie sich in Land und Leute. Durch Zufall entdeckt sie ein Cottage, das zum Verkauf steht. Dazu gehört ein großer Garten in dem sich viele und auch ungewöhnliche Kräuter versteckt haben. Schnell ist Miriam's Entscheidung gefallen: In dem kleinen Nest Reedcombe in Südengland möchte Miriam ein neues Leben beginnen. Es beginnt eine aufregende und ereignisreiche Zeit für Miriam. Klare Leseempfehlung für unbeschwerte Lesestunden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ein Garten voller Sommerkräuter - Julie Leuze

Ein Garten voller Sommerkräuter

von Julie Leuze

(12)
eBook
8,99
+
=
Der Duft von Honig und Lavendel - Donatella Rizzati

Der Duft von Honig und Lavendel

von Donatella Rizzati

eBook
11,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen