Ein Grund für die Zukunft: das Grundeinkommen

Interviews und Reaktionen

(1)
«Dieses manische Schauen auf Arbeit macht uns alle krank. Und was ist denn Hartz IV? Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten. Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität …» Götz W. Werner
Portrait
Götz W. Werner ist Gründer, Gesellschafter und Aufsichtsratmitglied der dm Drogeriemärkte, deren Geschäftsführer er 35 Jahre lang war. Seit 2003 leitet er das Interfakultative Institut für Entrepreneurship an der Universität Karlsruhe. Er ist Träger zahlreicher Auszeichnungen. Seit vielen Jahren setzt sich Werner öffentlich für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum März 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-1789-1
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 19,3/12,5/1,5 cm
Gewicht 154 g
Abbildungen mit schwarzweissen Fotos. 19 cm
Auflage 7. unveränd. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Was fehlt, wenn alles da ist?
    von Daniel Häni, Philip Kovce
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Was würdest du arbeiten, wenn für dein Einkommen gesorgt wäre?
    von Daniel Häni, Philip Kovce
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Wann fällt der Groschen?
    von Götz W. Werner
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,90
  • Die Wissenschaft des Reichwerdens
    von Wallace D. Wattles
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Einkommen für alle
    von Götz W. Werner
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Empört Euch!
    von Stéphane Hessel
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • Sonst knallt´s!
    von Matthias Weik, Götz W. Werner, Marc Friedrich
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Grundeinkommen und Konsumsteuer - Impulse für "Unternimm die Zukunft"
    von Götz W. Werner, André Presse
    Buch (Taschenbuch)
    34,90
  • Das Grundeinkommen : Würdigung - Wertungen - Wege
    von Götz W. Werner
    Buch (Taschenbuch)
    48,00
  • Zwischen Fairtrade und Profit
    von Fausta Borsani, Thomas Gröbly
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • Einkommen für alle
    von Götz W. Werner, Enrik Lauer
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Mainstream
    von Uwe Krüger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Mein Wort dagegen
    von Erri De Luca
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,99
  • 1.000 Euro für jeden
    von Götz W. Werner, Adrienne Goehler
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Grundeinkommen für jeden Menschen
    von Paul Mackay, Ulrich Rösch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,00
  • Was braucht der Mensch zum Leben?
    von Takao Suzuki
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,00
  • Hans-Werner Sinn und 25 Jahre deutsche Wirtschaftspolitik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Atlas der Vorgeschichte
    von Thomas Terberger, Johannes Müller, Bernhard Hänsel, Carola Metzner-Nebelsick, Rosemarie Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • Jahrbücher für die deutsche Armee und Marine
    von E. Schnackenburg
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • Genderspezifische Aspekte im Marketing
    von Julia Neuböck
    Buch (Taschenbuch)
    59,00

Wird oft zusammen gekauft

Ein Grund für die Zukunft: das Grundeinkommen

Ein Grund für die Zukunft: das Grundeinkommen

von Götz W. Werner
(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
5,00
+
=
Womit ich nie gerechnet habe

Womit ich nie gerechnet habe

von Götz W. Werner
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

14,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine realisierbare Utopie?
von Ein kleiner Schritt zum großen Ziel. Mit VIELEN, da erreicht man VIEL! aus Ahrensfelde am 18.03.2011

Eine realisierbare Utopie? Eins der Wichtigsten und Besten Konzepte von einem klugen Kopf, der sich noch um die "Anderen" schert. Mit dem herrlichen Nebeneffekt, dass WIR wieder menschlich werden. DANKE, dass ich dieses Gedankengut kaufen durfte.