Ein Hauch von Sehnsucht: Liebesroman

(10)

Victoria Reimer ist mit dem Reisejournalisten Oliver Ross verlobt – der ihr jedoch nicht immer so treu ist, wie sie es gerne hätte. Aus Trotz – aber auch aus Lust an dem Abenteuer, das ihr Leben bislang vermissen ließ – geht sie eine Scheinehe mit Ramon Garcia ein, um dem gebürtigen Argentinier so eine Aufenthaltsgenehmigung für die USA zu verschaffen.
Was sie jedoch nicht ahnt: Ramon hat eine bewegte politische Vergangenheit, die ihn nach Paraguay ans Krankenbett seiner Mutter führt. Als Victoria ihn dorthin begleitet, gerät sie mitten in einen Regierungsputsch, bei dem sie eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Wird sie an diesem Abenteuer zerbrechen oder am Ende sogar wachsen – und für welchen der beiden Männer wird sie sich entscheiden?

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783945766712
Verlag Latos Verlag
Verkaufsrang 53.380
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42357364
    Bella Rosa
    von Annegrit Arens
    eBook
    4,99
  • 34102598
    Herz im Zwiespalt
    von Patricia Alge
    eBook
    3,99
  • 26794763
    Ein Hauch von Schnee und Asche / Highland-Saga Bd.6
    von Diana Gabaldon
    (57)
    eBook
    9,99
  • 48074933
    Herausgelesen: Ein Typ wie aus dem Buch. Fantasy-Liebesroman
    von Kay Noa
    eBook
    4,99
  • 41198350
    Die Geschichte der Zukunft
    von Robert A. Heinlein
    (2)
    eBook
    11,99
  • 52846576
    Die Germanin - Mit Blut beschworen
    von Christine Dorn
    eBook
    4,99
  • 46492880
    Der Protestant. Historischer Roman
    von Michael Landgraf
    eBook
    7,99
  • 47396046
    Die Puricelli-Dynastie. Historischer Roman
    von Ute Packheiser
    eBook
    6,99
  • 46411434
    Kreuzbrüder: Kampf um Jerusalem. Historische Fantasy
    von Sven van Kagen
    (1)
    eBook
    4,99
  • 47815923
    Bloodbound Lovers - Seelensplitter: Vampirroman
    von Sabine Becker
    eBook
    4,99
  • 47719265
    Der letzte Tag: Phantastische Geschichten
    von Thomas A. Ruhk
    eBook
    3,99
  • 46787915
    Die CIA Marionette: Thriller
    von Ingo Blisse
    eBook
    4,99
  • 46485800
    Rock oder Liebe - Unplugged
    von Don Both
    eBook
    3,99
  • 46474908
    Apfelblütenküsse
    von Anne-Marie Käfer
    (3)
    eBook
    3,99
  • 46787914
    Wenn der Morgen kommt: Thriller
    von Heidrun Bücker
    eBook
    4,99
  • 46387391
    Luther und der stumme Himmel: Historischer Roman
    von Wolfgang Vater
    eBook
    4,99
  • 50392354
    Lea Leonardt - Blutsbande. Vampirroman
    von Stefan Balzter
    eBook
    4,99
  • 47815924
    Ein Mann fürs Grobe: Kriminalroman
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    4,99
  • 44185303
    Wie ein schottischer Sturm
    von Caroline Roth
    eBook
    7,49
  • 45392690
    Carhill Sisters - Lucy & Darrell
    von Kathrin Lichters
    (5)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
2
1
0
0

Liebe & Abenteuer
von Starlings Bücherhimmel am 10.11.2016

Victoria Reimer lebt ein ehr langweiliges, normales Leben, während ihr Verlobter Oliver als Journalist durch die Länder reist und dort nichts anbrennen lässt. Sie hängt mit einer sehr innigen Liebe an ihm und auch ehr liebt sie, kann aber den Reizen. anderer Frauen nicht wiederstehen. Als Victoria aber durch Freunde... Victoria Reimer lebt ein ehr langweiliges, normales Leben, während ihr Verlobter Oliver als Journalist durch die Länder reist und dort nichts anbrennen lässt. Sie hängt mit einer sehr innigen Liebe an ihm und auch ehr liebt sie, kann aber den Reizen. anderer Frauen nicht wiederstehen. Als Victoria aber durch Freunde den Südamerikaner Ramon kennenlernt und er ihr ein „Angebot“ unterbreitet, kommt ihre gradlinige Welt ins Wanken. Denn Ramon bittet sie um eine Scheinehe, um in den Vereinigten Staaten bleiben zu dürfen. Eigentlich ehr abgeneigt, stimmt Victoria dann aber doch zu, als Oliver sie wieder einmal enttäuscht. Zwei Jahre als Scheinehefrau, das ist doch zu schaffen, oder? Doch warum ist sie dann auf einmal in Paraguay? Mitten in den Plänen für einen Putsch? Ein Hauch von Sehnsucht ist mehr als der „klassische“ Liebesroman, der er von dem Cover her zu sein scheint. Denn das Buch hält für den Leser doch einige Facetten bereit. So zum Beispiel, das es aus verschiedenen Sichten erzählt wird. Lernt man am Anfang Victoria und ihr Leben kennen, so befindet man sich im nächsten Kapitel auf einmal zusammen mit Oliver in einem seiner Reiseländer, zusammen mit einer feurigen Frau. Und Oliver ist schon sehr zügellos, was ich anfangs doch ehr verschreckend fand. Aber auf seine Weise liebt er Victoria, auch wenn er das Wort Treue nicht kennt. Dann begleitet man als Leser Oliver in einige fremde Länder, wie z.B. nach Kenia um Nashörner zu retten oder nach Kanada zu den Moschusochsen. Und auch Victoria und Ramon begleitet man nach Paraguay, um dort bei einem Putsch mitzuwirken. Denn der gute Ramon ist ein Staatsfeind dort, der in die USA flüchten musste. Familienangelegenheiten zwingen ihn nun zurück. Und Victoria begleitet ihn. Und schon wird aus der sonst so stillen Maus eine taffe junge Frau, die über sich hinauswächst. War ich nach den ersten Kapiteln doch noch sehr verwirrt, da es eben nicht der klassische Liebesroman war, so hat mich das Buch aber mehr und mehr in seinen Bann gezogen und ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht, was noch alles kommt. Dank der angenehm kurzen Kapiteln, habe ich mir mehr als einmal gesagt „nur noch ein Kapitel“ und dann wurden es doch 2, oder 3, oder mehr. Der Stil ist angenehm und kurzweilig zu lesen, manches Mal war es mir dann doch eine Person zu viel und durch die ständigen Orts- und Personenwechsel musste ich überlegen, wer nun wer ist. Dennoch hat mir das Buch sehr gut gefallen, eben weil es so anders ist! Deshalb vergebe ich gerne 5 Sterne für dieses Abenteuer in dem die Liebe aber auch nicht zu kurz kommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Hauch von Liebe, Abenteuer und Sehnsüchte
von claudi-1963 aus Schwaben am 14.03.2017

"Ein Abenteuer passiert dem, der es am wenigsten erwartet, d.h. dem Romantischen, dem Schüchternen. Insofern blüht das Abenteuer dem Unabenteuerlichen." (Gilbert Keith Chesterton) Victoria Reimer, verlobt mit dem Reisejournalisten Oliver Ross, der viel in der Welt herumreist und Victorias dadurch häufig alleine lässt. Oliver ist ein Lebemann und Casanova, er lässt... "Ein Abenteuer passiert dem, der es am wenigsten erwartet, d.h. dem Romantischen, dem Schüchternen. Insofern blüht das Abenteuer dem Unabenteuerlichen." (Gilbert Keith Chesterton) Victoria Reimer, verlobt mit dem Reisejournalisten Oliver Ross, der viel in der Welt herumreist und Victorias dadurch häufig alleine lässt. Oliver ist ein Lebemann und Casanova, er lässt während seinen Reisen in Sachen Sex nichts anbrennen, trotzdem kehrt er immer wieder zu Victoria zurück. Victoria liebt ihn über alles, auch wenn sie oft alleine ist. Als ihre Freundin Barbara ihr eine Bitte vorschlägt, ist sie anfänglich sehr skeptisch. Ramon Garcia ein argentinischer Arzt ist in Schwierigkeiten, er musste Paraguay verlassen und versucht in Kalifornien neu anzufangen. Für diesen Neuanfang und seine Aufenthaltsgenehmigung, braucht er Victoria, damit sie mit ihm eine Scheinehe ein geht. Aus Trotz und Rache an Oliver geht sie diese Ehe ein, ohne zu ahnen, das Ramon ihr nicht die volle Wahrheit erzählt hat. Oliver unterdessen geht auf Fototour nach Afrika, dort lernt er die Tierschützerin Georgina kennen und verliebt sich in sie. Doch sowohl Victoria als auch Oliver werden durch diese Partnerschaften in das Abenteuer ihres Lebens hineingezogen. Wird es am Ende für beide ein Happyend geben?--- Meine Meinung: Am Anfang dachte ich einen erotisch angehauchten Liebesroman zu lesen, bei dem die Männer sehr sexistisch dargestellt wurden. Jedoch je weiter ich las, desto abenteuerlicher und spannender wurde diese Geschichte. An Hand zwei verschiedener Handlungsstränge tauchen wir in das Leben Victorias und Olivers ein und so erleben wir eine sehr faszinierende, spannende Wende des Buches. Der Schreibstil von Christina Unger ist sehr schön und so hatte ich dann auch das Buch und die Geschichte regelrecht in den Bann gezogen. Es geht in diesem Buch nicht nur um Liebe, Erotik und Sex, nein auch Themen wie Tierschutz, aussterbende Tiere erhalten, Revolution und der Sturz Paraguays Machthaber spielen eine große Rolle. Deshalb bitte ich die Leser, dieses Buch nicht nach ein paar Seiten wegzulegen, sondern weiterzulesen es lohnt sich. Ich war begeistert von der Wende dieser Geschichte und gebe deshalb gute 4 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Drama pur!
von Gabi R. - GabisBuecherChaos am 01.01.2017

Victoria und Oliver sind verlobt, allerdings sehen sie sich selten, denn Oliver ist Reisejournalist und kaum zuhause angekommen, schon wieder am Koffer packen. Mit der Treue nimmt er es während seiner Reisen auch nicht so genau, wie Victoria das gern hätte. Da lernt sie über Freunde den Argentinier Ramon... Victoria und Oliver sind verlobt, allerdings sehen sie sich selten, denn Oliver ist Reisejournalist und kaum zuhause angekommen, schon wieder am Koffer packen. Mit der Treue nimmt er es während seiner Reisen auch nicht so genau, wie Victoria das gern hätte. Da lernt sie über Freunde den Argentinier Ramon kennen und heiratet ihn kurzentschlossen, allerdings nur zum Schein, damit er - der eine bewegte politische Vergangenheit in seinem Heimatland und Paraguay hat - in den USA bleiben darf. Als Ramon seine Mutter in Paraguay nicht alleine sterben lassen will, begleitet sie ihn und steckt mitten in einem Putsch fest. Spannend erzählt hier Christina eine Geschichte mit viel Hintergrundwissen, wobei sie im Prinzip zwei Geschichten erzählt: die von Victoria in Paraguay und die von Oliver in Afrika und Alaska. Beide Dramen, denn anders können die Lebensabschnitte der beiden nicht genannt werden, sind mitreißend und haben mich oft nach Luft schnappen lassen, wobei es mir manchmal sogar etwas zu viel wurde. Die Hälfte davon wäre ausreichend gewesen für mein Empfinden. Nichtsdestotrotz konnte ich mich kaum losreißen, auch wenn der nächste Schicksalsschlag schon fast vorhersehbar war. Im Großen und Ganzen ein fesselndes und gut geschriebenes Buch, das ich Lesern, die nicht genug bekommen vom Unglück anderer Menschen durchaus empfehlen kann. Vier Chaossterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Hauch von Sehnsucht: Liebesroman

Ein Hauch von Sehnsucht: Liebesroman

von Christina Unger

(10)
eBook
4,99
+
=
Addictive Love - Süchtig nach … seiner Liebe

Addictive Love - Süchtig nach … seiner Liebe

von Amber James

eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen