Ein Hund mit Charakter

Roman

(2)
Es wird weiße Weihnachten geben. Seufzend beschließt der Herr, das Fichtenbäumchen mit den schon etwas zerschlissenen Sternen zu schmücken. Aber schenken wollten sie sich dieses Jahr wirklich nichts … Entgegen der Abmachung begibt sich der Herr dann doch noch mit seinen letzten 100 Pengö in die Stadt, geradewegs zum Zoo. Und am Hundezwinger springt ihm ein hinreißendes schwarzes Stück Fell auf vier Beinen entgegen, das fortan sein Leben und das der Dame von Grund auf verändern wird. Der charmante, hintersinnige Hunderoman des großen ungarischen Erzählers Sándor Márai.
Rezension
"Heiter und humorvoll, grundiert mit einem Schuß Melancholie.", Financial Times 20151120
Portrait
Sándor Márai, 1900 bis 1989, gehörte zu den gefeierten Autoren Europas, bis er 1948 mit seiner Emigration nach Italien und in die USA in Vergessenheit geriet. Mit der Wiederentdeckung des Romans »Die Glut« wurde er 1998 weltweit gelesen und als einer der bedeutendsten Schriftstellers des 20. Jahrhunderts erkannt. Der Niedergang des europäischen Bürgertums zählt zu seinen wichtigsten Motiven.

Ernö Zeltner, Jahrgang 1935, studierte in Budapest ungarische Literatur- und Sprachwissenschaft, später in Wien Germanistik und Theaterwissenschaft. Nach einer erfolgreichen Verlagslaufbahn lebt er seit einigen Jahren als freier Lektor, Übersetzer und Autor in Tirol.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 10.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27353-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/11,8/2,5 cm
Gewicht 246 g
Originaltitel Csutora
Übersetzer Ernö Zeltner
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18772209
    Die Möwe
    von Sándor Márai
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26400081
    Befreiung
    von Sándor Márai
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 28852880
    Der weiße Hund
    von Marshall N. Klimasewiski
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 4573857
    Wandlungen einer Ehe
    von Sandor Marai
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42435638
    Herrchenjahre
    von Michael Frey Dodillet
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 15500504
    Bekenntnisse eines Bürgers
    von Sandor Marai
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 29718249
    Ein Hund im Winter
    von Greg Kincaid
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (82)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 2940861
    Die Glut
    von Sandor Marai
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44240048
    Open City
    von Teju Cole
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 2856000
    Von Hund zu Hund
    von Hansjörg Schertenleib
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47693318
    Töte mich
    von Amélie Nothomb
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 30607822
    Chronik in Stein
    von Ismail Kadare
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 30617527
    Ein feiner Herr und ein armer Hund
    von Adriaan van Dis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 35359631
    Die Frau mit dem Hund
    von Birgit Vanderbeke
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 17574386
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 42378872
    Armut ist ein brennend Hemd
    von Annegret Held
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 32018025
    Roman mit Kokain
    von M. Agejew
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 42457834
    Der Scheiterhaufen
    von György Dragomán
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 18690199
    Requiem für einen Hund
    von Daniel Kehlmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Marai, Ein Hund mit Charakter
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 14.02.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das ist ein Roman über ein junges, armes Ehepaar in Ungarn um 1930. Der Ehemann hält sich nicht an die Abmachung, sich zu diesem Weihnachtsfest nichts zu schenken, sondern kauft vom allerletzten Geld einen kleinen Hund. Das Leben mit diesem Tier, der Kampf um seine Erziehung und auch die... Das ist ein Roman über ein junges, armes Ehepaar in Ungarn um 1930. Der Ehemann hält sich nicht an die Abmachung, sich zu diesem Weihnachtsfest nichts zu schenken, sondern kauft vom allerletzten Geld einen kleinen Hund. Das Leben mit diesem Tier, der Kampf um seine Erziehung und auch die psychologische Analyse aller Beteiligten wird beschrieben. Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Auch als Spiegelbild der Zeit und der Gesellschaft. Ganz große Warnung : der Schluß endet in einem Desaster! Sehr grausam! Ich wäre froh, wenn ich vorher gewarnt worden wäre! Kann aber der Ehrlichkeit des Erzählers nur Respekt zollen!


Wird oft zusammen gekauft

Ein Hund mit Charakter - Sándor Márai

Ein Hund mit Charakter

von Sándor Márai

(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Die Schwester - Sándor Márai

Die Schwester

von Sándor Márai

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen