Ein nachgelassenes Bekenntnis

Roman

Spannendes Psychogramm eines Frauenmörders
«Meine Frau ist tot und längst begraben»: Mit diesen Worten beginnt das Geständnis des 35-jährigen Willem Termeer. Der Mord an seiner Frau Anna war das perfekte Verbrechen – und ein zwangsläufiges, glaubt man seiner Schilderung. Lebensbeichte und psychologische Tour de force in einem, liegt dieser packende Roman über eine Reise zum eigenen Ich nun erstmals in deutscher Übersetzung vor.
Eine kaltherzige Erziehung und enttäuschungsreiche Jugend haben Willem Termeer schon früh jedes Selbstvertrauen geraubt. Nach etlichen Tiefschlägen gewinnt er zu aller Erstaunen das Herz der schönen und klugen Anna. Doch statt Eheglück erwarten ihn nur neuerliche Selbstzweifel und Selbsthass. Unerbittlich gegen sich selbst, zeichnet Termeer diese dramatische Entwicklung nach. Sein schonungsloser Exhibitionismus schreit nach Vergebung und wirft grundsätzliche Fragen auf: Wie wird man zu dem, der man ist? Kann man dem vorgezeichneten Lebensweg entgehen? Wie lässt sich mit frühen seelischen Beschädigungen leben? Und auch wir Leser stellen uns Fragen – nicht zuletzt die, ob wir es hier nicht einfach mit einem gerissenen Mörder zu tun haben, der vor uns sein Verbrechen rechtfertigt ...
Rezension
«Meisterlich spiegelt Emants die Verfassung seines nihilistischen Helden … Zusätzlichen Glanz erhält die Neuentdeckung dieses schwarzen Diamanten der niederländischen Literatur durch das Nachwort von Coetzee.»
Portrait
Marcellus Emants wurde 1848 als Sohn eines Richters in Voorburg bei Den Haag geboren. Das Jurastudium gab er nach dem frühen Tod seines Vaters zugunsten einer Schriftstellerlaufbahn auf. Selbst dreimal verheiratet, war sein bevorzugtes Thema die enttäuschte Liebe bzw. unglückliche Ehe. Nach dem Ersten Weltkrieg zog Emants in die Schweiz, wo er 1923 starb.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641191719
Verlag Manesse Verlag
eBook
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45472654
    Nächstes Jahr in Berlin
    von Astrid Seeberger
    eBook
    14,99
  • 32560040
    Das Büro
    von J.J. Voskuil
    eBook
    19,99
  • 45303555
    Der Weg der Wünsche
    von Akos Doma
    eBook
    16,99
  • 46276226
    Jasper und sein Knecht
    von Gerbrand Bakker
    eBook
    20,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (23)
    eBook
    13,99
  • 44323646
    Das Haus der verlorenen Seelen
    von Britta Bolt
    eBook
    9,99
  • 28100896
    Nachglühen
    von Jan Böttcher
    eBook
    8,99
  • 47872160
    Die Unvergesslichen
    von Val Emmich
    eBook
    14,99
  • 44647202
    Pariser Symphonie
    von Irène Némirovsky
    eBook
    14,99
  • 23692146
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (54)
    eBook
    9,99
  • 40098043
    Die Nachhaltigen
    von Gideon Böss
    eBook
    8,99
  • 45217009
    Unter Professoren
    von Willem Frederik Hermans
    eBook
    16,99
  • 44401733
    Der Lincoln-Pakt
    von Steve Berry
    (2)
    eBook
    8,99
  • 45331692
    Kokostee
    von Oliver Geissen
    (7)
    eBook
    10,99
  • 45395053
    Himbeeren mit Sahne im Ritz
    von Zelda Fitzgerald
    eBook
    19,99
  • 45395229
    Miracle Morning
    von Hal Elrod
    eBook
    13,99
  • 43372059
    Nach all diesen Jahren
    von Ursula Isbel
    eBook
    3,99
  • 25998343
    Der Maler und das Mädchen
    von Margriet de Moor
    (6)
    eBook
    9,99
  • 52926431
    Nach Sibirien verbannt
    von Julius Wolfenhaut
    eBook
    17,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (95)
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein nachgelassenes Bekenntnis

Ein nachgelassenes Bekenntnis

von Marcellus Emants

eBook
21,99
+
=
Führungsstark im Wandel

Führungsstark im Wandel

von Alexander Groth

eBook
20,99
+
=

für

42,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen