Ein Tag im Jahr

1960-2000

1960 nahm Christa Wolf ein ganz besonderes Tagebuch-Projekt in Angriff: Vierzig Jahre lang porträtierte sie jeden 27. September, notierte die Erlebnisse, Gedanken und Gefühle eines jeden dieser Tage. Entstanden ist eine erstaunliche persönliche Chronik, ein beeindruckendes Zeugnis ihrer Existenz als Autorin, als Frau, Mutter, als Bürgerin der DDR und schließlich der BRD.
Rezension
"Uns, den Lesern, bietet sich nun mit diesen Büchern die Chance, nicht nur am privaten und beruflichen Leben der Schriftstellerin teilzuhaben. Sie erlauben uns auch über mehr als 50 Jahre hinweg einen Blick auf die großen und kleinen historischen Ereignisse dieser Zeit und deren ganz persönliche Einordnung durch Christa Wolf."
neunzehn100 Heft 1/2017 (Sept/Okt/Nov)
Portrait
Christa Wolf, 1929 in Landsberg an der Warthe geboren, lebt mit ihrem Mann Gerhard Wolf in Berlin. Sie zählt zu den bedeutendsten Schriftstellerinnen der Gegenwart; ihr umfangreiches erzählerisches und essayistisches Werk wurde in alle Weltsprachen übersetzt und mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Heinrich-Mann-Preis der Akademie der Künste der DDR (1963), dem Literaturpreis der Freien Hansestadt Bremen (1977), dem Georg-Büchner-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt (1980), dem Österreichischen Staatspreis für europäische Literatur (1985), dem Geschwister-Scholl-Preis der Stadt München (1987), dem Nationalpreis 1. Klasse für Kunst und Literatur (1987), der Ehrendoktorwürde der Freien Universität Brüssel (1990), dem Orden Officier des Arts et des Lettres (1990), dem Elisabeth-Langgässer-Preis (1999) und dem Nelly Sachs-Preis (1999). 2009 wurde Christa Wolf zur Ehrenpräsidentin des P.E.N. ernannt. 2010 erhielt sie den Thomas-Mann-Preis für ihr Lebenswerk.
Im Dezember 2011 verstarb Christa Wolf in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 702
Erscheinungsdatum 18.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46007-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 181/111/43 mm
Gewicht 404
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 33.312
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4559033
    Zonenkinder
    von Jana Hensel
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42457907
    Moskauer Tagebücher
    von Christa Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40779138
    Ich werde euch finden!
    von Corinna Richter
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45161494
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44199962
    Der Preis der Freiheit
    von Volker G. Heinz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33990459
    Erschriebene Unendlichkeit
    von Jean Paul
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 40941444
    Leopold Figl und das Jahr 1945
    von Helmut Wohnout
    Buch (Kunststoff-Einband)
    21,90
  • 47240965
    Helmut Schön
    von Bernd-M. Beyer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 44359595
    Opa, erzähl mir von der DDR
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 9,99
  • 37354579
    Entrissen
    von Peter Hartl
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 71308991
    Warten wir die Zukunft ab
    von Hartmut König
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 2904897
    Fänger & Gefangene
    von Landolf Scherzer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 2927145
    Vierzig Jahre
    von Günter de Bruyn
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 48639471
    Über die Ostsee in die Freiheit
    von Bodo Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 45312975
    Eva und der Wolf
    von Eva-Maria Hagen
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 6406330
    Der Feind an meiner Seite
    von Ellen Thiemann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 79290237
    Vom Strafvollzug zum letzten Chef der Volkspolizei
    von Dieter Winderlich
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,99
  • 11435558
    Ich war Staatsfeind Nr. 1
    von Wolfgang Welsch
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 21383186
    Soundtrack meiner Kindheit
    von Jan J. Liefers
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40974445
    Heimatstunde
    von Uwe Steimle
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Vierzig Jahre lang führte Christa Wolf an jedem 27.September Tagebuch. Zeitgeschichte wird erfahrbar. Lesenswert. Vierzig Jahre lang führte Christa Wolf an jedem 27.September Tagebuch. Zeitgeschichte wird erfahrbar. Lesenswert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Tag im Jahr - Christa Wolf

Ein Tag im Jahr

von Christa Wolf

Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=
Ein Tag im Jahr im neuen Jahrhundert - Christa Wolf

Ein Tag im Jahr im neuen Jahrhundert

von Christa Wolf

Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=

für

22,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen