Ein Tag ohne Zufall

Kann ein Moment die Wahrheit verändern?

(11)
Seit sie sieben ist, wird Destiny von ihren Eltern von einem Internat ins nächste geschickt. Sie scheut die Nähe zu anderen Menschen, doch dann ist da plötzlich dieser eine perfekte Tag: Ein offenes Auto mit laufendem Motor, drei Mitschüler und ein spontaner Roadtrip helfen Destiny dabei, ihren Schutzschild fallen zu lassen.
Ein grandioses Hörbuch um Täuschung und Selbsttäuschung, um Einsamkeit und Liebe, um Zufall und Schicksal – gefühlvoll gelesen von Hörbuchpreisträgerin Anna Carlsson.
Portrait
Mary E. Pearson wurde 1955 in Südkalifornien geboren. Nach einem Universitätsstudium in San Diego unterrichtete sie viele Jahre, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Inzwischen hat sie vier Jugendromane veröffentlicht. Sie ist verheiratet, hat zwei Töchter und zwei Golden Retriever. Sie liebt das Lesen, lange Spaziergänge, Ski fahren, kochen, reisen und Familienfeiern. Nominierung für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010.
Anna Carlsson, beliebte Schauspielerin und renommierte Synchronsprecherin, absolvierte ihre Ausbildung an der berühmten Schauspielschule Gmelin in München. Im Jahr 2008 gewann sie den Deutschen Hörbuchpreis für das beste Kinder- und Jugendhörbuch. Ihre warme facettenreiche Stimme ist wie geschaffen für diesen ganz besonderen Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Anna Carlsson
Anzahl 4
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 18.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783862310364
Genre Kinder- und Jugendbücher
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 269 Minuten
Hörbuch (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18703115
    Charlottes Traum
    von Gabi Kreslehner
    (3)
    Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
    15,99
  • 19154220
    Gefährten der Magie
    von Alfred Bekker
    Hörbuch (CD)
    8,90
  • 40803606
    Der Untergang Barcelonas
    von Albert Sánchez Piñol
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • 17590681
    Sofies Welt (Hörspiel)
    von Jostein Gaarder
    Hörbuch (CD)
    16,99 bisher 18,99
  • 42523950
    Artemis Fowl - Das Zeitparadox
    von Eoin Colfer
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44153013
    So wüst und schön sah ich noch keinen Tag
    von Elizabeth LaBan
    (42)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44336581
    Spiegelkind. Spiegelriss
    von Alina Bronsky
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 14946077
    Die Stadt der wilden Götter / Im Reich des goldenen Drachen / Im Bann der Masken
    von Isabel Allende
    (1)
    Hörbuch (CD)
    36,99
  • 40416319
    Die drei !!! 5. Box (13-15)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 15,99
  • 26882947
    Aschenputtelfluch
    von Krystyna Kuhn
    (12)
    Hörbuch (Set)
    15,99
  • 25908791
    Die Zeit der Wunder
    von Anne-Laure Bondoux
    (20)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 18249864
    Lucian
    von Isabel Abedi
    (130)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 28853463
    So oder so ist das Leben
    von Marie-Aude Murail
    (40)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 25851963
    Schweigt still die Nacht
    von Brenna Yovanoff
    (31)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 44077362
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    (97)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 18707693
    Indigosommer
    von Antje Babendererde
    (44)
    Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
    15,99
  • 21349763
    Nichts. Was im Leben wichtig ist
    von Janne Teller
    (7)
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 9,99
  • 5073789
    Weltgeschichte. 5 CDs
    von Manfred Mai
    (1)
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 18,99
  • 15217070
    Die 7 Wege zur Effektivität für Jugendliche.
    von Sean Covey
    Hörbuch (Set)
    54,99
  • 14636544
    Alhambra
    von Kirsten Boie
    (16)
    Hörbuch (CD)
    26,99

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

„Einen einzigen Tag lang“

, Thalia-Buchhandlung Dresden

Mit 7 Jahren musste Destiny ihr zu Hause verlassen und wurde von einem Internat in das nächste geschoben. Ihren kleinen süßen Bruder Gavin haben die Eltern behalten. Die einzige Verbindung zu ihrer Familie ist Tante Edie. Doch an Destinys 17. Geburtstag erscheint auch Tante Edie nicht. Eine unsichtbare Kraft und ein durch Zufall auf Mit 7 Jahren musste Destiny ihr zu Hause verlassen und wurde von einem Internat in das nächste geschoben. Ihren kleinen süßen Bruder Gavin haben die Eltern behalten. Die einzige Verbindung zu ihrer Familie ist Tante Edie. Doch an Destinys 17. Geburtstag erscheint auch Tante Edie nicht. Eine unsichtbare Kraft und ein durch Zufall auf dem Schulgelände, mit laufendem Motor, stehendes Auto, bringt Des und drei Mitschüler dazu aus dem Schulalltag auszubrechen. Während dieser Fahrt lernen sich die vier Mitschüler richtig kennen und verstehen.

Ein wunderbarer Roman um Selbsttäuschung, Zufall und Schicksal.

„"Ein Tag, an dem alles so ist wie es sein soll..."“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Was im Leben ist Zufall, was Schicksal und wie geht man mit ihnen um? Wann darf man sein Leben dem Zufall überlassen und wann muss man es selbst in die Hand nehmen? Das muss Destiny, die Heldin der Geschichte herausfinden und lernen. Dabei hat sie es wahrlich nicht leicht, aber Gott sei Dank Unterstützung durch Freunde.
Von Anfang
Was im Leben ist Zufall, was Schicksal und wie geht man mit ihnen um? Wann darf man sein Leben dem Zufall überlassen und wann muss man es selbst in die Hand nehmen? Das muss Destiny, die Heldin der Geschichte herausfinden und lernen. Dabei hat sie es wahrlich nicht leicht, aber Gott sei Dank Unterstützung durch Freunde.
Von Anfang an möchte man wissen, wie Destinys Geschichte endet. Von dramatisch bis humorvoll kann man alles in diesem Roman finden und ist am Ende zu 100% zufrieden!

Lesenswert ab 14 Jahren!

„Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde ...“

Anja Hofmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Es gibt Zeiten im Leben, da musst du dich selbst um dein Schicksal kümmern. Und es gibt Momente, selten und kostbar, da kümmert sich das Leben um dich. "Ein Tag ohne Zufall" ist so ein Juwel. Vier junge Menschen, die sich scheinbar treiben lassen und alles dem Zufall überlassen. Dieser Roman ist wie ein herrlicher warmer Sommerregen Es gibt Zeiten im Leben, da musst du dich selbst um dein Schicksal kümmern. Und es gibt Momente, selten und kostbar, da kümmert sich das Leben um dich. "Ein Tag ohne Zufall" ist so ein Juwel. Vier junge Menschen, die sich scheinbar treiben lassen und alles dem Zufall überlassen. Dieser Roman ist wie ein herrlicher warmer Sommerregen nach einem heißen Tag. Erfrischend und belebend. Am besten nimmt man das Buch mit an seinen Lieblingsplatz und lässt sich bezaubern, unterhalten und verblüffen. Dieser Roman hat alles, was ein Lieblingsbuch braucht. Man holt es immer wieder aus dem Regal und liest es, wenn`s mal wieder nicht rund läuft.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
10
1
0
0
0

Wenn einen Tag lang alles so ist, wie es sein sollte ...
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 20.12.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Es ist der 19. Oktober und wie jedes Jahr rechnet die 17-jährige Destiny "Des" Faraday damit, dass auch an diesem Tag alles schief geht, was schief gehen kann. Gewöhnlich erhält sie alle drei Monate von Ihrer Tante Edie Besuch im Internat, in dem sie untergebracht wurde. Seit ihrem 15.... Es ist der 19. Oktober und wie jedes Jahr rechnet die 17-jährige Destiny "Des" Faraday damit, dass auch an diesem Tag alles schief geht, was schief gehen kann. Gewöhnlich erhält sie alle drei Monate von Ihrer Tante Edie Besuch im Internat, in dem sie untergebracht wurde. Seit ihrem 15. Lebensjahr lebt sie nun schon in einem Internat in Hedgebrook. Was Des befürchtet hat, tritt jedoch ein - ihrer Tante sind die Reifen ihres Autos durchstochen worden und sie kann somit nicht kommen. Des ist frustriert, immer geht am 19. Oktober etwas schief. Des ist ein einsames Mädchen. Freundschaften mit anderen Internatsschülern schließt sie nicht, denn sie ist nie lange auf einem Internat. Sobald es Probleme gibt und die gibt es regelmäßig, fließt das Geld ihrer Eltern und sie wird auf ein anderes Internat geschickt. Die zwei Jahre, die sie bereits in Hedgebrook ist, ist die längste Zeit, die sie jemals auf einer Schule verbracht hat. Auch an diesem Tag kündigen sich die Probleme an: Des schwänzt den Unterricht - es ist einfach zu frustrierend. Vor dem Internatsgebäude trifft sie auf Mr. Nestor, einen Vertretungslehrer. Dieser merkt, dass es ihr nicht gut geht und Des lässt einmal den ganzen Frust heraus und äußert nur einen einzigen Wunsch: Einen einzigen Tag lang soll alles so laufen, wie es sein sollte! Obwohl es verboten ist, das Schulgelände zu verlassen, weiß Des einfach, dass sie raus muss. Sie "findet" ein Auto, in dem der Schlüssel steckt. Schnell macht sie einen Mitschüler ausfindig, der Strafarbeit leisten muss, aber einen Führerschein hat. Ihn überredet sie, einfach mal abzuhauen. Noch bevor sie das Schulgelände verlassen können, gesellen sich zwei weitere Mitschüler hinzu und die vier erleben einen Tag, an den nichts so ist, wie es jemals war ... Ein tiefgründiges Jugendbuch! Der Plot des Buches wurde sehr detailliert erarbeitet, wobei der Leser nach und nach die Geschichte hinter Destinys Geschichte erfährt - warum sie seit Jahren in Internaten lebt und wie es ihr dabei ergeht. Die Figuren, allen voran Protagonistin Des, wurden sehr facettenreich in Szene gesetzt, wobei ihr mir bei den Nebencharakteren gerne etwas mehr "Vergangenheit" gewünscht hätte. Der Schreibstil ist ausgesprochen emotional fesselnd, ja, ich gebe es zu, es flossen Tränen. Sicherlich war mir bereits zum Beginn des Buches klar, in welche Richtung es sich entwickeln würde, als es dann jedoch soweit war, kullerten die Tränchen einfach, ich konnte nichts dagegen tun. Als Fazit kann ich mitgeben, dass es sich um ein tiefgründiges und emotionales Jugendbuch mit kleinen Schwächen handelt, dass mir dennoch schöne Lesestunden bereitet hat.

Kann ein Moment die Wahrheit verändern?
von einer Kundin/einem Kunden am 31.12.2011

Mal ein ganz anderes Buch, wie ich finde, ist "Ein Tag ohne Zufall - Kann ein Moment die Wahrheit verändern?" von Mary E. Pearson, wobei die volle Bedeutung dieses kleinen Zusatzes im Titel dem Leser erst ganz und gar nach dem Lesen offenbart wird. Dieses Buch ist wirklich berührend... Mal ein ganz anderes Buch, wie ich finde, ist "Ein Tag ohne Zufall - Kann ein Moment die Wahrheit verändern?" von Mary E. Pearson, wobei die volle Bedeutung dieses kleinen Zusatzes im Titel dem Leser erst ganz und gar nach dem Lesen offenbart wird. Dieses Buch ist wirklich berührend und spannend. Auch die Sprecherin Anna Carlsson macht dieses Erlebnis so einzigartig und atemberaubend, da sie mit so viel Gefühl ließt und den Leser völlig in die Geschichte eintauchen lässt, eine Geschichte, die nicht mehr vom Schicksal geprägt sein könnte. Oder war doch alles Zufall? Ich finde ein richtig gutes Buch veranlasst den Leser zum Nachdenken, zum Grübeln über die Story, die erzählt wird, die Charaktere mit denen sie verflochten ist und vor allem auch über sich selbst und sein Leben. Und dieses Buch tut dies zweifelos. Es fängt so direkt an und doch kann man lange nicht sagen was dieser eine Tag ohne Zufall noch alles bringen wird. Es ist erstaunlich, wie man mit Destiny und den anderen mit fiebert und praktisch mit im Auto sitzt bei diesem Roadtrip und unerwartete Wendungen miterlebt. Ich bin von dieser Geschichte als Hörbuch überzeugt und kann auch nur noch erwähnen, welche Leistung Mary Pearson zeigt! Unvergesslich.

Ein Tag an dem Alles so ist wie es sein sollte?
von Kristina Eckert aus Essen Rüttenscheid am 02.07.2011
Bewertet: Buch (gebunden)

Destiny macht sich selbst zur Außenseiterin und hält sich von Allen im Internat fern so gut es geht. Warum sich bemühen wenn doch nichts von Dauer ist? Als wie ein Wunder ein Auto mit laufendem Motor vor der Schule steht, nutzt sie die Gelegenheit und nimmt die Dinge wie sie... Destiny macht sich selbst zur Außenseiterin und hält sich von Allen im Internat fern so gut es geht. Warum sich bemühen wenn doch nichts von Dauer ist? Als wie ein Wunder ein Auto mit laufendem Motor vor der Schule steht, nutzt sie die Gelegenheit und nimmt die Dinge wie sie kommen. Mit 3 Mitschülern startet sie einen aufregenden Ausflug, der alles verändern wird. Dieses Buch hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Destiny als Protagonisten ist außergewöhnlich, schillernd und steckt voller Überraschungen. Die vielen unvorhergesehenen Wendungen haben mich in Erstaunen versetzt und das Finale mich glatt überrumpelt. Die Geschichte die so leicht und recht unbeschwert beginnt, wird sehr schnell anrührend aber macht auch Hoffnung. Ist es möglich das ein Tag dein ganzes Leben verändert? Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und gut lesbar, die rhetorischen Mittel die sie nutzt und mit denen sie ihre Leser oft auf die falsche Fährte lockt schlichtweg genial!


Wird oft zusammen gekauft

Ein Tag ohne Zufall

Ein Tag ohne Zufall

von Mary E. Pearson

(11)
Hörbuch (CD)
17,99
+
=
Wildnis - Roddy Doyle

Wildnis

von Roddy Doyle

(14)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=

für

27,14

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen