Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Eine Buchhandlung auf Reisen

(5)
Die Vorgeschichte zum Leserliebling "Das Haus der vergessenen Bücher": Bevor Büchernarr Roger Mifflin sich dem stationären Buchhandel in Brooklyn zuwendet, ist er als fahrender Buchhändler mit seinem Planwagen in New England unterwegs. Dort trifft er auf die resolute Helen McGill, die gemeinsam mit ihrem Bruder eine Farm bewirtschaftet. Kurz entschlossen kauft sie Mifflin, der das Vagabundendasein gründlich satt hat, den Bücherwagen samt Pferd und Hund ab und entdeckt die wunderbare Welt der Literatur und die Liebe.
Portrait
Christopher Morley (1890–1957), Amerikaner mit englischem Humor und englischen Wurzeln, war Mitbegründer der Saturday Review of Literature, die er von 1924 bis 1940 leitete, und schrieb für die New York Evening Post. Er ist Autor von mehr als 50 teils belletristischen, teils Sachbüchern und zahlreichen Essays.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783455170726
Verlag Atlantik
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39362853
    Meine wundervolle Buchhandlung
    von Petra Hartlieb
    (52)
    eBook
    8,99
  • 46336053
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    (15)
    eBook
    9,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (29)
    eBook
    15,99
  • 83459477
    Inselgold
    von Stina Jensen
    (10)
    eBook
    3,99
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (8)
    eBook
    3,99
  • 63890668
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (34)
    eBook
    8,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    10,99
  • 47501303
    Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    (39)
    eBook
    25,99
  • 44247782
    Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    (52)
    eBook
    8,99
  • 57822673
    Blutzeuge
    von Tess Gerritsen
    (25)
    eBook
    15,99
  • 87696043
    Sanddornpunsch und Herzenswunsch
    von Frida Luise Sommerkorn
    (3)
    eBook
    3,99
  • 85087041
    Plätzchen, Tee und Winterwünsche
    von Stina Jensen
    (4)
    eBook
    3,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (42)
    eBook
    8,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (99)
    eBook
    8,99
  • 57822666
    Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    (23)
    eBook
    9,99
  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit/Das Vermächtnis des Vaters/ - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle)
    von Jeffrey Archer
    (12)
    eBook
    24,99
  • 57822667
    Tödlicher Ruhm
    von J.D. Robb
    eBook
    8,99
  • 65234080
    Das Geheimnis des Winterhauses
    von Sarah Lark
    (20)
    eBook
    15,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (99)
    eBook
    8,99
  • 45823426
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (21)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Ein ungewöhnliches Leben und ein Roman, der zum Träumen anregt. Wer möchte nicht mal aus seinem Leben aussteigen und neu beginnen ... Ein ungewöhnliches Leben und ein Roman, der zum Träumen anregt. Wer möchte nicht mal aus seinem Leben aussteigen und neu beginnen ...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36346636
    84, Charing Cross Road
    von Helene Hanff
    (17)
    eBook
    9,99
  • 39362853
    Meine wundervolle Buchhandlung
    von Petra Hartlieb
    (52)
    eBook
    8,99
  • 39364675
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (64)
    eBook
    8,99
  • 39565278
    Das Haus der vergessenen Bücher
    von Christopher Morley
    (23)
    eBook
    8,99
  • 40192276
    Ein ganz besonderes Jahr
    von Thomas Montasser
    (17)
    eBook
    8,99
  • 41089987
    Die Widerspenstigkeit des Glücks
    von Gabrielle Zevin
    (30)
    eBook
    8,99
  • 41473323
    Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek
    von David Whitehouse
    (53)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

Endlich können Sie die Vorgeschichte von Helen und Roger erfahren !
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 17.09.2015

Diese E-Book ist die reine, pure Lesefreude! Seit dem "Haus der vergessenen Bücher" möchten wir alle doch zu gerne wissen, wie sich Helen McGill und Roger Mifflin kennen gelernt haben. Hier haben Sie Gelegenheit bei einer überaus prickelnden Liebesgeschichte dabei zu sein. Überschäumende Lebensfreude, Witz, Spannung erwarten Sie. Dabei... Diese E-Book ist die reine, pure Lesefreude! Seit dem "Haus der vergessenen Bücher" möchten wir alle doch zu gerne wissen, wie sich Helen McGill und Roger Mifflin kennen gelernt haben. Hier haben Sie Gelegenheit bei einer überaus prickelnden Liebesgeschichte dabei zu sein. Überschäumende Lebensfreude, Witz, Spannung erwarten Sie. Dabei stehen Sie auch noch mit einem Bein im Gefängnis. Was wollen Sie mehr?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gute Mischung
von Michaela aus Köln am 29.11.2017

Ein schönes Buch aus vergangenen Zeiten und ein toller Einstieg in „Das Haus der vergessenen Bücher“, wobei man sie auch unabhängig voneinander lesen kann. Mifflin, „der Professor“ ist begeisterter Literaturliebhaber und sein Denken und Handeln dreht sich darum, Menschen für und mit Büchern zu begeistern, darum war er jahrelang... Ein schönes Buch aus vergangenen Zeiten und ein toller Einstieg in „Das Haus der vergessenen Bücher“, wobei man sie auch unabhängig voneinander lesen kann. Mifflin, „der Professor“ ist begeisterter Literaturliebhaber und sein Denken und Handeln dreht sich darum, Menschen für und mit Büchern zu begeistern, darum war er jahrelang unterwegs, um Menschen für Bücher zu gewinnen. Helen McGill, die ein eher langweiliges Farmerleben mit ihrem Bruder verbringt, der als Schriftsteller viel unterwegs ist, sieht die Chance auf Abenteuer und ergreift sie. Die Fahrt von Mifflin und Helen bis zu seinem ersten Ziel ist interessant, spannend und auch etwas abenteuerlich und passt in die Zeit, in der das Buch geschrieben ist. Mifflin erklärt sein Streben und Handeln sehr überzeugend und hilft Helen in den Start. Bei Helen wechseln sich die Emotionen von Freude über Angst, über Zweifel bis hin zu Überzeugung und Liebe, doch sie bleibt bei ihrem Weg. Die Figur von Mifflin überzeugt durch geistreiche Ausführungen, mutigem Handeln und Cleverness in einer Person.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Muss für jeden Buchliebhaber
von Nici´s Buchecke am 19.09.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich "Das Haus der vergessenen Bücher" noch nicht gelesen habe. Ich habe es jedoch noch als eBook liegen und nach dem Lesen dieses Buches werde ich es mir sicher bald durchlesen. Ich fand es für mich praktisch "Das Haus der vergessenen Bücher" noch nicht... Ich muss ehrlich gestehen, dass ich "Das Haus der vergessenen Bücher" noch nicht gelesen habe. Ich habe es jedoch noch als eBook liegen und nach dem Lesen dieses Buches werde ich es mir sicher bald durchlesen. Ich fand es für mich praktisch "Das Haus der vergessenen Bücher" noch nicht zu kennen, denn es ist keine Notwendigkeit, um "Eine Buchhandlung auf Reisen" zu verstehen. Denn es ist ja bekanntlich die Vorgeschichte. Ich war gespannt was mich erwartet. Ich bin wie sicher viele von uns ein Büchernarr und dieses Buch ist perfekt für jeden der Bücher liebt. Die Geschichte ist mit 191 Seiten nicht sehr lang und an einem Tag schnell durchgelesen. Die Kapitel selbst sind auch nicht zu lang, so dass ich immer zwischendurch ein wenig weiter lesen konnte. Die Hauptcharaktere sind hier Roger Mifflin (der Buchhändler) und Helen McGill (die Käuferin des Parnassus). Ich fand Helen eine ehrliche und einfache Frau. Sie hat bis sie Roger traf immer nur an ihren Bruder und selten an sich selbst gedacht. Roger Mifflin war für mich ein hinreißender Charakter, der mit seiner Ansicht zur Welt und zu Büchern sofort mein Herz erobert. Meine Lieblingsaussage von ihm in diesem Buch ist folgende: "Wenn Sie einem Menschen ein Buch verkaufen, dann verkaufen Sie ihm nicht nur so und so viel Papier, Druckerschwärze und Leim- nein, Sie verkaufen ihm ein ganzes, neues Leben. Liebe und Freundschaft und Humor und Schiffe bei Nacht auf hoher See- Himmel und Erde, ich finde, das alles steckt in einem Buch - in einem wirklichen Buch!" Ich finde diese Stelle zeigt deutlich seine Leidenschaft zu Büchern und zu seiner Tätigkeit. Ich als Leser wurde sofort von diesem Feuer und der Leidenschaft angesteckt und musste wissen, welche Abenteuer Helen mit dem Parnassus erlebt und wie weit Roger ihren Weg begleiten wird. Ich bin mehr als begeistert von diesem Buch und es ist ein Muss für jeden Buchliebhaber, dieses Schmuckstück im Buchregal zu haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Eine Buchhandlung auf Reisen - Christopher Morley

Eine Buchhandlung auf Reisen

von Christopher Morley

(5)
eBook
9,99
+
=
Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn (Exklusiv vorab lesen) - Thomas Jeier

Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn (Exklusiv vorab lesen)

von Thomas Jeier

(15)
eBook
5,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen