Eine Menge Spaß

30 Jahre im Rundfunk der DDR

Vierzig Jahre lang war Jan Eik ein, wie er selbst sagt, eher durchschnittlicher Pionier, FDJler, Gewerkschafter, Ingenieur bei der Deutschen Post, Datschenpächter, Trabantfahrer und schließlich Schriftsteller - und dabei alles andere als ein Dissident. Nur ein Skeptiker. Der Berliner zweifelt immer. Das hat schon Fontane gewusst. Jan Eik bekennt sich zu dieser Tugend seiner Heimatstadt. Darum und um den Spaß im und am alltäglichen Leben geht es in den sehr persönlichen Erinnerungen eines Autors, der sich zu seiner angeborenen Fehlsichtigkeit bekennt.
In enger Nachbarschaft von NKWD-Gefängnis und Staatssicherheit aufgewachsen, beginnt er nach dem Abitur eine Doppellaufbahn beim Rundfunk der DDR, den er in manchen verborgenen und nicht immer spaßigen Facetten kennenlernt. Vom technischen Hilfsarbeiter bis zum Diplom-Ingenieur und wissenschaftlichen Mitarbeiter des technischen Direktors ist er in mancherlei Funktionen tätig, schreibt nebenher Hörspiele, Features und geht - von den Organen nicht sonderlich gewissenhaft beobachtet - seiner Liebe zum Jazz nach. Er hat gut lachen. Ihm ist nie etwas passiert. Dabei waren die Zeiten immer ernst, todernst oft genug. Der Klassenfeind schlief bekanntlich nie. Um ihn zu verwirren, schlug ein Karikaturist vor, das knapp gewordene Zeitungspapier lediglich mit Wellenlinien zu bedrucken. Der DDR-Bürger habe ohnehin gelernt, zwischen den Zeilen zu lesen.
Portrait
Jan Eik, geboren 1940 in Berlin, war bis 1987 als Diplom-Ingenieur für Informationstechnik beim DDR-Rundfunk tätig. Seitdem ist er freier Autor und Publizist. Er veröffentlichte zunächst in Zeitschriften wie der "Weltbühne" Glossen, Feuilletons und Reportagen. Jan Eik ist Gründungsmitglied der Sektion Kriminalliteratur im Schriftstellerverband der DDR und war bis 2007 Mitglied der Kriminalautorengruppe "Das Syndikat". Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine zahlreichen Kriminalromane, unter anderem jene um den inzwischen weiträumig bekannten Kommissar Hermann Kappe.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 350, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783943977103
Verlag Kulturmaschinen
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35071823
    Falkenflug
    von Claus Irmscher
    eBook
    4,99
  • 43530131
    Shooting
    von Jan Eik
    eBook
    7,99
  • 45186233
    Die Vermessung des Eisernen Vorhangs
    von Klaus O. Nass
    eBook
    9,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (32)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    8,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (34)
    eBook
    14,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (20)
    eBook
    9,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    eBook
    13,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (27)
    eBook
    4,99
  • 45358120
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (14)
    eBook
    9,99
  • 44191122
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (26)
    eBook
    9,99
  • 38864166
    Das Pubertier
    von Jan Weiler
    (33)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    15,99
  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (32)
    eBook
    7,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    8,99
  • 66464724
    Das Geschenk eines Sommers (Exklusiv vorab lesen)
    von Gabriele Braun
    (3)
    eBook
    6,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    3,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (90)
    eBook
    8,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (87)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Menge Spaß

Eine Menge Spaß

von Jan Eik

eBook
14,99
+
=
Das Leben fällt, wohin es will

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(74)
eBook
8,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen