Eine Million Minuten

Wie ich meiner Tochter einen Wunsch erfüllte und wir das Glück fanden. Gekürzte Lesung

(8)
Eine Reise in die beste Zeit meines Lebens

Als Nina eines Abends beim Zubettgehen sagt: „Ach Papa, ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten. Nur für die ganzen schönen Sachen, weißt Du?“, bekommt Wolf Küper eine Ahnung davon, dass eine Million gemeinsam verbrachter Minuten womöglich sehr viel wertvoller sein könnte als eine glänzende Karriere. So beginnt eine Weltreise nach Thailand, rund um die Südinsel Neuseelands und quer durch Australien. Mit an Bord sind Ninas nur wenige Monate alter, also vollkommen ahnungsloser Bruder Mr. Simon, Vera, die Mutter der beiden, und Nina, die offiziell schwerbehindert ist – oder von einem anderen Planeten stammt, wie sie von sich selbst sagt. Zu viert verlassen sie Deutschland, um sich endlich Zeit für die großen Träume und kleinen Augenblicke zu nehmen.

Gelesen von dem renommierten Hörbuchinterpreten Philipp Schepmann.

(6 CDs, Laufzeit: 7h 27)

Portrait
Wolf Küper, geboren 1973 in Bremerhaven, promovierte im Bereich der Internationalen Umweltpolitik. Er arbeitete mehrere Jahre als Tropenforscher in den Regenwäldern Südamerikas sowie als Gutachter für die Vereinten Nationen. Bis ihn seine vierjährige Tochter eines Abends überzeugte, dass es eigentlich Wichtigeres gibt als eine glänzende Karriere. Seine Entscheidung für das Abenteuer Familie hat er nie bereut. Zurzeit lebt er in Bonn.

Philipp Schepmann, geboren 1966, war nach seinem Schauspielstudium an der Folkwang-Hochschule Essen u.a. in Frankfurt, Münster und Köln am Theater sowie für das Fernsehen tätig. Heute arbeitet er als freier Rundfunk- und Synchronsprecher.
Für den Hörverlag liest er "Hallo, ist da jemand?" und "Bibi Bokkens magische Bibliothek" von Jostein Gaarder, Heinrich Bölls "Briefe aus dem Krieg" und die neuen Folgen der "Tafiti"-Reihe von Julia Boehme.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Philipp Schepmann
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 23.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783844523294
Genre Sachbuch (populärwissenschaftlich)
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 447 Minuten
Hörbuch (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

18% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: URLAUBSRABATT18

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Deutschland umsonst
    von Michael Holzach
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • Historische Reisen. Berichte und Tagebücher berühmter Entdecker
    Hörbuch (CD)
    18,99
    bisher 26,99
  • Strøksnes, M: Buch vom Meer/MP3-CD
    von Morten A. Strøksnes
    (11)
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per J. Andersson
    (29)
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99
    bisher 19,99
  • Die schwedischen Gummistiefel
    von Henning Mankell
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99
    bisher 23,99
  • Allein unter Amerikaner
    von Tuvia Tenenbom
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • Kokostee
    von Oliver Geissen
    Hörbuch (CD)
    11,99
    bisher 16,99
  • Der Jesus vom Sexshop
    von Helge Timmerberg
    (8)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster, Till Hoheneder
    (18)
    Hörbuch (CD)
    7,99
    bisher 9,99
  • Resilienz. Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft
    von Christina Berndt
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Silicon Valley
    von Christoph Keese
    Hörbuch (CD)
    13,99
    bisher 19,99
  • Laufen. Essen. Schlafen
    von Christine Thürmer
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • Auf Anfang
    von Sebastian Pufpaff
    Hörbuch (CD)
    9,99
    bisher 13,99
  • Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod
    von Gerhard Jäger
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Generation Beziehungsunfähig Hörbuch
    von Michael Nast
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • Die letzte Reise des Kapitän Cook
    von Heinrich Zimmermann
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • Ich bin dann mal weg.
    von Hape Kerkeling
    (170)
    Hörbuch (CD)
    11,99
    bisher 16,99
  • Expedition zu den Polen
    von Steffen Möller
    Hörbuch (CD)
    19,99

Wird oft zusammen gekauft

Eine Million Minuten

Eine Million Minuten

von Wolf Küper
Hörbuch (CD)
18,99
+
=
Safier, D: Traumprinz/6 CDs

Safier, D: Traumprinz/6 CDs

von David Safier
(28)
Hörbuch (CD)
16,99
bisher 27,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

Eine Million Minuten. Hätte ich auch gern. Wunderschön zu lesen.Es zeigt uns was wirklich wichtig ist im Leben. Kann man auch mit den großen Kindern machen:)) Nur Mut!! Eine Million Minuten. Hätte ich auch gern. Wunderschön zu lesen.Es zeigt uns was wirklich wichtig ist im Leben. Kann man auch mit den großen Kindern machen:)) Nur Mut!!

„Erst die Karriere, irgendwann später das Vergnügen???“

Marcel Sander, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Als sich Wolf Küpers Tochter Abends beim Zubettgehen "eine Million Minuten. Nur für die ganzen schönen Sachen" wünscht, ist es ein Schlüsselerlebnis für ihn. Er zweifelt an seinen Karrieredrang und bekommt ein Gefühl dafür, wie wertvoll Zeit mit der eigenen Familie ist. Überrascht über Ihre eigene Entschlossenheit, befindet sich die Familie auf einmal im Flieger zur Reise ihres Lebens... Eine wunderschöne und sehr lustige Geschichte, die ich jedem Papa empfehle. Genießt die wundervollen, verrückten und lustigen Momente mit euren Kindern. Denn die Zeit kommt nicht wieder. Schaut euren Kindern in die Augen und lasst euch begeistern :-) Als sich Wolf Küpers Tochter Abends beim Zubettgehen "eine Million Minuten. Nur für die ganzen schönen Sachen" wünscht, ist es ein Schlüsselerlebnis für ihn. Er zweifelt an seinen Karrieredrang und bekommt ein Gefühl dafür, wie wertvoll Zeit mit der eigenen Familie ist. Überrascht über Ihre eigene Entschlossenheit, befindet sich die Familie auf einmal im Flieger zur Reise ihres Lebens... Eine wunderschöne und sehr lustige Geschichte, die ich jedem Papa empfehle. Genießt die wundervollen, verrückten und lustigen Momente mit euren Kindern. Denn die Zeit kommt nicht wieder. Schaut euren Kindern in die Augen und lasst euch begeistern :-)

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Wir nehmen uns zu wenig Zeit für die wichtigen Dinge im Leben! Ein Buch welches uns sicher alle anspricht und genau dazu ermutigen soll - gönn dir schöne Dinge im Leben! Wir nehmen uns zu wenig Zeit für die wichtigen Dinge im Leben! Ein Buch welches uns sicher alle anspricht und genau dazu ermutigen soll - gönn dir schöne Dinge im Leben!

„Was sind die wirklich wichtigen Dinge im Leben? “

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Ein Mann schenkt seiner Tochter eine Million Minuten seines Lebens und lernt dadurch mehr über sich selbst, seine Träume und den Sinn des Lebens. Ein Mann schenkt seiner Tochter eine Million Minuten seines Lebens und lernt dadurch mehr über sich selbst, seine Träume und den Sinn des Lebens.

„Ist Zeit wichtiger als Erfolg?“

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein Buch, dass zum Nachdenken anregt! Ein Erfolgsmensch alle Zukunftspläne über den Haufen, um die von seiner Tochter gewünschten "Eine Million Minuten" mit seiner Familie zu verbringen.

Anschaulich berichtet Wolf Küper von den Abenteuern, die er mit seiner Familie auf einer Reise durch die Welt erlebt!

Seine Antwort: Zeit für die schönen Dinge im Leben ist viel mehr wert, als Geld und Erfolg :)
Ein Buch, dass zum Nachdenken anregt! Ein Erfolgsmensch alle Zukunftspläne über den Haufen, um die von seiner Tochter gewünschten "Eine Million Minuten" mit seiner Familie zu verbringen.

Anschaulich berichtet Wolf Küper von den Abenteuern, die er mit seiner Familie auf einer Reise durch die Welt erlebt!

Seine Antwort: Zeit für die schönen Dinge im Leben ist viel mehr wert, als Geld und Erfolg :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Empfehlenswert!!!!!
von N. Lohse am 04.12.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein kurzweiliges Buch über eine Familie, welche sich für ihre Kinder entscheidet! Es geht um den Ausbruch aus dem Hamsterrad Alltag. Mich hat dieses Buch gefesselt und sehr zum Nachdenken/Überdenken angeregt!!!!!

eine Million Minuten Reise
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerken am 26.11.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Gestaltung: Die Gestaltung hier ist eher schlicht und daher auch sehr passend zu dem Inhalt. Es spiegelt irgendwie ein wenig die Tochter des Protagonisten wieder. Inhalt: Wolf Küper der Autor des Buches hat einen sehr interssanten Beruf und ist deshalb immer sehr viel unterwegs und kann so leider seine Kinder nicht so... Gestaltung: Die Gestaltung hier ist eher schlicht und daher auch sehr passend zu dem Inhalt. Es spiegelt irgendwie ein wenig die Tochter des Protagonisten wieder. Inhalt: Wolf Küper der Autor des Buches hat einen sehr interssanten Beruf und ist deshalb immer sehr viel unterwegs und kann so leider seine Kinder nicht so oft sehen. Doch eines Tages bringt seine Tochter ihn auf eine Idee und er erkennt das es viel wichtigeres im Leben gibt und nimmt sich eine Auszeit. Meine Meinung: Das Buch finde ich ist ein sehr interessantes Buch. Es zeit das „Experiment“ Auszeit und vielleicht zeigt es uns auch das man nicht immer alles auf später verschieben sollt. Es ist vielleicht auch mal wichtig die Notbremse zu ziehen und sich auf das Wesentliche zu berufen, auch wenn es gerade im Beruf so richtig klappt. Das Buch zeigt die Erfahrungen des Autors wie er 1.000.000 Minuten sinnvoll genutzt hat. Es lässt sich natürlich darüber streiten ob reisen so sinnvoll ist, aber in diesem Buch hat das Reisen an sich eine viel tiefere Bedeutung. Die Geschichte ist sehr gut Aufgebaut und gibt ein wenig von allem wieder. Es zeigt die Länder in denen sie zur Zeit sind. Lehrt uns die verschiedenen Kulturen und zeigt uns dort Einblicke in das Leben der Bewohner, zeigt wie sich jemand der dort länger lebt entwickelt. Zudem gibt es einen sehr guten Einblick wie sich die Zeit verändert, wenn sie nicht mehr so wichtig ist und wie sich die Gefühlswelt verändert! Bewertung: ????

Die wirklich wichtigen Dinge im Leben.....
von geheimerEichkater aus Essen am 24.11.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Wolf Küper, früher Tropenforscher und Gutachter für die Vereinten Nationen, arbeitete ständig unter Zeitdruck und bewegte sich auf der Karriereleiter stetig nach oben bis eines Tages seine behinderte Tochter Nina zu ihm sagte: „Ach Papa, ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten. Nur für die ganz schönen Sachen, weißt... Wolf Küper, früher Tropenforscher und Gutachter für die Vereinten Nationen, arbeitete ständig unter Zeitdruck und bewegte sich auf der Karriereleiter stetig nach oben bis eines Tages seine behinderte Tochter Nina zu ihm sagte: „Ach Papa, ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten. Nur für die ganz schönen Sachen, weißt du?“. Das brachte ihn zum Grübeln und zur Erkenntnis, dass diese gemeinsam verbrachte Zeit wertvoller sein könnte als eine Bilderbuchkarriere. Er erzählt in seinem Buch, wie die Familie sich von Überflüssigem trennte, es verkaufte um damit eine lange Reise von fast zwei Jahren zu finanzieren und von dieser Reise rund um die Welt und vor allem zu dem gemeinsamen Familienleben und sich selber. Sehr sympatisch schreibt er von Glücksmomenten, aber auch von Kulturschocks, davon, wie die Familie gemeinsam Träume auslebte, die nicht von einem Terminkalender geregelt wurde. Mich hat sehr beeindruckt, wie selbstverständlich Nina im „Alltag“ die Zeit erhielt, die sie brauchte und bin sicher, dass genau dieses im Leben im alten Hamsterrad nicht möglich gewesen wäre. Sehr beeindruckend schildert Wolf Küpper die phantasievolle Sichtweise seiner Tochter, ihre Kämpfe und ihre Entwicklung und beim Lesen fragt man sich zwangsläufig, ob man sich selber und anderen gegenüber immer geduldig genug ist oder, wie man daran arbeiten könnte – wahrscheinlich am einfachsten, in dem man selber entschleunigt und für sich mehr die Kür als die Pflicht als Strategie wählt... Als die Familie am Ende von knapp zwei Jahren nach Hause oder vielmehr nach Bonn zurückkehrt, erlebt sie einen erneuten Kulurschock und hinterfragt Regeln und Gewohnheiten ganz anders als vor der Reise. Mich hat das Buch sehr beeindruckt und nachdenklich gestimmt; es erzählt nicht nur von der Reise und den glücklichen oder schwierigen Momenten, von Ninas Entwicklung und einem Abenteuer sondern auch davon, wie wichtig es es ist, seine Prioritäten zu überdenken, sich für persönlich Wichtiges genügend Zeit zu nehmen und seine Träume auszuleben.