Eine Nation im freien Fall

Deutschland in der Sicherheitskrise

Noch nie war das Bedürfnis nach Sicherheit in Deutschland so groß wie in den letzten Jahren. Auf wirtschaftlicher und politischer Ebene wird manches getan, um der Bevölkerung ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. Doch wie sicher leben wir wirklich? Tatsachen werden verdrängt oder verschleiert, um scheinbare Sicherheit vorzugaukeln. Sind wir durch Deutschlands Ausstieg aus der Kernenergie tatsächlich vor deren Risiken geschützt? Welche Gefahren birgt die Gentechnologie? Werden wir von den Krankenkassen auch morgen noch angemessen medizinisch versorgt? Welche Belastungen halten die industriellen Sicherheitssysteme stand? Welche Auswirkungen hat die zunehmende Amerikanisierung und die Antiterrorpolitik auf Deutschland? Werden wir vom Enthüllungsjournalismus tatsächlich ehrlich und unabhängig informiert?
Der Autor, Prof. Dr. Sylvius Hartwig, betrachtet verschiedene Bereiche des alltäglichen Lebens aus dem Blickwinkel des Sicherheitswissenschaftlers und gelangt zu erstaunlichen, teilweise erschreckenden Erkenntnissen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 261
Erscheinungsdatum 01.03.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-932906-55-8
Verlag Verlag Dr. Bussert & Stadeler
Maße (L/B/H) 21/13,1/2,3 cm
Gewicht 393 g
Abbildungen 36 Abbildungen und Grafiken, 30 schwarz-weiße Abbildungen, 6 schwarz-weiße Tabellen
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • One man - one vote - one value?
    von Jan Scheffler
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • Zukunftsraum Arktis
    von Golo M. Bartsch
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Der Balkankrieg von 1991 - 1995 - Ursachen und Hintergründe
    von Tatjana Butorac
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Weltbilder und Weltordnung
    von Gert Krell, Peter Schlotter
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • Eritrea zwischen Einparteienstaat und Demokratie
    von Aklilu Ghirmai
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • Armutspolitik in der EU
    von Stefan Wurm
    Buch (Geheftet)
    8,99
  • Europäisches Antidiskriminierungsrecht und die Umsetzung in Nationales Recht
    von Anita Rückert
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Die europäische Sicherheitspolitik
    von Thomas Schneider
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90
  • Konfuzius und Kant - Über die Grundlage einer Verständigung zwischen China und dem Westen
    von Martin Wegner
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • Schweizer Gewerkschaften und Europa 1960 - 2005
    von Rebekka Wyler
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,90
  • Lobbying in der Europäischen Union
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • Jahrbuch Polen. Jahrbuch des Deutschen Polen-Instituts Darmstadt / Jahrbuch Polen 28 (2017): Politik
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Kapitalismus, Regulation, Staat
    von Bob Jessop
    Buch (Taschenbuch)
    19,50
  • Die Rechte der Anderen
    von Seyla Benhabib
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Kosovo
    von Bernhard Chiari, Agilolf Kesselring
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Friedens- und Konfliktforschung
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Handbuch zum Europäischen Parlament
    von Doris Dialer, Andreas Maurer, Margarethe Richter
    Buch (Taschenbuch)
    49,00
  • Staatliche Parteienfinanzierung in Japan
    von Rina Sanchome
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,80

Wird oft zusammen gekauft

Eine Nation im freien Fall

Eine Nation im freien Fall

von Sylvius Hartwig
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
+
=
Tödliche Ignoranz

Tödliche Ignoranz

von Sylvius Hartwig
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
+
=

für

33,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.