Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Eine Studie in Scharlachrot

Der erste Auftritt von Sherlock Holmes

Arthur Conan Doyle: Eine Studie in Scharlachrot. Der erste Auftritt von Sherlock Holmes
A Study in Scarlet. Erster Auftritt von Sherlock Holmes. Erstdruck 1887 in »Beeton's Christmas Annual for 1887«. Hier in der Übersetzung von Margarete Jacobi, Lutz, Stuttgart 1894, ersprünglich erschienen unter dem Titel »Späte Rache«.
Vollständige Neuausgabe.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2016.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: David Henry Friston, Originalillustration aus »Beeton's Christmas Annual for 1887«.
Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Portrait
Arthur Conan Doyle wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Er studierte Medizin und arbeitete bis 1891 als Arzt. Danach widmete er sich dem Schreiben. Die Geschichten um Sherlock Holmes wurden in über fünfzig Sprachen übersetzt und als Filme, Theaterstücke, Hörspiele und sogar im Ballett verarbeitet. Doyle hat aber auch Science Fiction und Gedichtbände verfasst. Er starb 1930 in seinem Haus in Sussex.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum 24.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8430-1695-7
Verlag Hofenberg
Maße (L/B/H) 226/159/17 mm
Gewicht 336
Verkaufsrang 40.899
Buch (gebundene Ausgabe)
16,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45233672
    Eine Studie in Scharlachrot
    von Arthur Conan Doyle
    Buch (Taschenbuch)
    4,90
  • 14563218
    Eine Studie in Scharlachrot
    von Arthur Conan Doyle
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 43098136
    Das Zeichen der Vier
    von Arthur Conan Doyle
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32141997
    Der talentierte Mr. Ripley
    von Patricia Highsmith
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 45530426
    Die vergessene Welt
    von Arthur Conan Doyle
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 33052543
    Von Mäusen und Menschen
    von John Steinbeck
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 62249034
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 45243761
    Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 62033797
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (13)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45243657
    Alles, was wir geben mussten
    von Kazuo Ishiguro
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (142)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45931816
    Der Report der Magd
    von Margaret Atwood
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Buchhändler-Empfehlungen

„So fing alles an“

Andrea Konieczny, Thalia-Buchhandlung Velbert

Nach dem jugendlichen Sherlock Holmes, nach einem neuen Roman über den Detektiv und nicht zu vergessen, den genialen Einfall des BBC Sherlock ins 21. Jahrhundert zu katapultieren, war es mir ein inneres Bedürfnis, zu den Anfängen zurückzukehren.
So führte ich mir den allerersten Kriminalfall von Holmes & Dr. Watson zu Gemüte.
"Eine
Nach dem jugendlichen Sherlock Holmes, nach einem neuen Roman über den Detektiv und nicht zu vergessen, den genialen Einfall des BBC Sherlock ins 21. Jahrhundert zu katapultieren, war es mir ein inneres Bedürfnis, zu den Anfängen zurückzukehren.
So führte ich mir den allerersten Kriminalfall von Holmes & Dr. Watson zu Gemüte.
"Eine Studie in Scharlachrot" überrascht in ihrem Verlauf, bevor man es sich versieht, ist man fern vom nebeligen London, in den Weiten der USA. In der exzellenten Übersetzung von Gisbert Haefs kommt der augenzwinkernde Erzählstil des Originals ebenso zur Geltung, wie die Tatsache, daß es sich bei dem Detektiv und seinem Chronisten mitnichten um ältere, gesetztere Männer sondern vielmehr um dynamische Jungspunde handelt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Studie in Scharlachrot - Arthur Conan Doyle

Eine Studie in Scharlachrot

von Arthur Conan Doyle

Buch (gebundene Ausgabe)
16,80
+
=
Benedict Cumberbatch Reads Sherlock Holmes' Rediscovered Railway Stories - John Taylor

Benedict Cumberbatch Reads Sherlock Holmes' Rediscovered Railway Stories

von John Taylor

(1)
Hörbuch (CD)
14,99
+
=

für

31,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen