Eine Therapie für Aristoteles

Roman

Aristoteles »Aris« Thibodeau ist zwölfeinhalb Jahre alt. Nein, sie ist kein Junge. Und ja, sie ist zu Höherem berufen. Blöd nur, dass ihr kaum Zeit bleibt, sich selbst zu verwirklichen. Ständig muss sie sich um das desolate Liebesleben ihrer Mutter Diane kümmern und ihren kleinen Bruder Max ko-erziehen. Ihr Vater ist auch keine wirkliche Hilfe, denn seit seinem Tod ist er nur noch als Geist anwesend – glaubt zumindest Aris. Doch es gibt eine Lösung: Mithilfe des Ratgebers ›Romane schreiben in 30 Tagen!‹, den Diane ihr als Therapieersatz in die Hand gedrückt hat, wird Aris einen Bestseller landen. Inhalt des Buches: ihre verrückte Familie. Und wenn sie es hinkriegt, ein Happy End für sie alle herbeizuschreiben, dann sollte das doch auf die Realität übertragbar sein! Als jedoch ein Unfall einen düsteren Teil der Thibodeau-Familienhistorie enthüllt, muss Aris einsehen, dass manches im Leben – genau wie in der großen Literatur – nicht exakt so verläuft, wie es geplant war.
Rezension
»Ein warmherziger Roman«
FÜR SIE

»Tut gut, weil: ›Eine Therapie für Aristoteles‹ ist aus der kindlich unerschrockenen Sicht einer 12-Jährigen erzählt - und zeigt, dass man dem Leben eine Chance geben muss.«
Julia Meyer-Hermann, BILD

»Ziemlich skurril und sophisticated.«
Ellen Pomikalko, BUCHMARKT

»Ungewöhnlich empfehlenswert!«
VERSALIA.DE

»Die Geschichte berührt, zeigt, dass Kinder einfach nicht zu früh erwachsen werden dürfen und Familie mehr ist als Mutter-Vater-Kind.«
HERZPOTENZIAL.COM

»Es ist beeindruckend, wie Melanie Sumner es schafft, bei all den ernsten und auch witzigen Geschehnissen die Sprache ihres Romans so wirken zu lassen, als erzähle tatsächlich ein Mädchen und keine Erwachsene, ohne dass es zu einfach oder platt wird.«
BUECHERSTADTKURIER.COM
Portrait
MELANIE SUMNER veröffentlichte bislang die Romane ›The Ghost of Milagro Creek‹, ›The School of Beauty and Charm‹ und ›Polite Society‹. Ihre Prosa erschien in diversen Magazinen, darunter The New Yorker, Harper’s Magazine und Seventeen. Ausgezeichnet wurde sie u. a. mit dem Whiting Writers’ Award und dem New Mexico Book Award, und sie war Fellow des National Endowment of the Arts. Melanie Sumner lebt in Georgia und lehrt an der Kennesaw State University.
www.melanie-sumner.com
EVA KEMPER studierte in Düsseldorf Literaturübersetzen. Zu ihren Übersetzungen gehören Werke von Junot Díaz, Peter Carey, Louis de Bernières, Penny Hancock, Laura Lee Smith und Melanie Sumner.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 13.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8321-6408-9
Verlag DuMont Buchverlag
Maße (L/B/H) 190/123/32 mm
Gewicht 345
Originaltitel How to write a novel
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Eva Kemper
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47366544
    Die Sehnsucht des Vorlesers
    von Jean-Paul Didierlaurent
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47937876
    Der Turm der Welt
    von Benjamin Monferat
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45257948
    Billy
    von Einzlkind
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47016148
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (154)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47723020
    Die vielen Leben des Harry August
    von Claire North
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 48045863
    Mr Gwyn
    von Alessandro Baricco
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47751637
    Der Mauerläufer
    von Nell Zink
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46999169
    Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens
    von Schorsch Kamerun
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47723284
    Full House
    von Sky Du Mont
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47878125
    Die Rote Wand
    von David Pfeifer
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47366596
    Vonne Endlichkait
    von Günter Grass
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 47602089
    Macht und Widerstand
    von Ilija Trojanow
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47877871
    Bluemoon Baby
    von Frank Witzel
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44381352
    Eine Therapie für Aristoteles
    von Melanie Sumner
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47092635
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47751634
    Die kleinen Arrangements unserer Herzen
    von Camille de Peretti
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45258074
    Und damit fing es an
    von Rose Tremain
    (82)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45244956
    Die Liebe seines Lebens
    von Lisa Jewell
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47602427
    Endlich dein
    von Paige Toon
    (13)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 43969661
    Mein Name ist Leon
    von Kit de Waal
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Eine charmante Geschichte mit einer ungewöhnlichen Grundidee und außergewöhnlichen Charakteren. Anders, aber trotzdem gut! Eine charmante Geschichte mit einer ungewöhnlichen Grundidee und außergewöhnlichen Charakteren. Anders, aber trotzdem gut!

„Eine etwas andere Therapie“

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Aris, eigentlich Aristoteles , ist eine sarkastische 12 1/2 -jährige. Um mit dem Leben in ihrer etwas verkorksten Familie klar zukommen, schreibt sie einen Roman über diese. Eine ganz eigene Therapie, denn sie hat in ihrem Leben schon einiges durchgemacht.
Das Buch liest sich wie eine Mischung aus Tagebuch und Erzählung, oft musste
Aris, eigentlich Aristoteles , ist eine sarkastische 12 1/2 -jährige. Um mit dem Leben in ihrer etwas verkorksten Familie klar zukommen, schreibt sie einen Roman über diese. Eine ganz eigene Therapie, denn sie hat in ihrem Leben schon einiges durchgemacht.
Das Buch liest sich wie eine Mischung aus Tagebuch und Erzählung, oft musste ich laut lachen. Aris ist eine fantastische, etwas altkluge, kleine Person, die mitten im Leben steht und in den meisten Dingen reifer und verantwortungsbewusster als ihre Mutter ist. Dennoch muss auch sie mit ganz normalen Teenie-Problemen kämpfen.
Großartig, ich liebe dieses Buch! Zum lesen gibt es absolut keine Altersbeschränkung. Absolut empfehlenswert!

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Holpriger Erzählstil, aber gut nachvollziehbar.
Das 14 jährige Mädchen, erzählt über das tägliche Leben, in einer ganz "normalen" Familie.
Auch für Jugendliche! :)
Holpriger Erzählstil, aber gut nachvollziehbar.
Das 14 jährige Mädchen, erzählt über das tägliche Leben, in einer ganz "normalen" Familie.
Auch für Jugendliche! :)

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33790799
    Der Lavendelgarten
    von Lucinda Riley
    (71)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 35374528
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (115)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 36734803
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (82)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 37477968
    Weit weg und ganz nah
    von Jojo Moyes
    (123)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (153)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 42462575
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (86)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (48)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 47092635
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47602113
    Britt-Marie war hier
    von Fredrik Backman
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 56051355
    Glück ist eine Gleichung mit 7
    von Holly Goldberg Sloan
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Therapie für Aristoteles - Melanie Sumner

Eine Therapie für Aristoteles

von Melanie Sumner

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war - Joachim Meyerhoff

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

von Joachim Meyerhoff

(37)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

20,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen