Einfach Mensch

Das Unmögliche wagen für unsere Welt

Gemeinsam für mehr Menschlichkeit

Sie wurde viele Male ausgezeichnet, und ihre Meinung ist überall gefragt. Immer wieder wurde Rosi Gollmann gebeten, ihre Geschichte aufzuschreiben. Jetzt endlich erzählt sie ihr abenteuerliches, unkonventionelles Leben – ein Leben, in dem es niemals Halbheiten gab, sondern nur volles Engagement. Alles beginnt im Jahr 1959 mit einem Zeitungsartikel im »stern« über die Not in einem Waisenhaus im indischen Andheri. Rosi Gollmann, damals junge Lehrerin, begnügt sich nicht mit einer Päckchenaktion: Sie reist selbst mit dem Schiff nach Indien. Und was sie dort erlebt, verändert ihr ganzes Leben. Entsetzt über die Ungerechtigkeit träumt sie von der »einen Welt für alle«. In ihrem kleinen Zimmer in der Mietwohnung ihrer Eltern gründet sie mit Gleichgesinnten die Andheri-Hilfe und entwickelt erste Ansätze einer »Hilfe zur Selbsthilfe« für Arme. Rasch folgt ein Projekt dem anderen: Ob es um die Bekämpfung von Kinderarbeit und Mädchentötung geht oder um die Stärkung von Frauen und Familien durch Mikrokredite – Rosi Gollmann sorgt dafür, dass unzählige Kinder eine glückliche Zukunft haben und Menschen ein Leben in Würde führen können. Durch mehr als eine Million Augenoperationen erleben Blinde in Bangladesch das Glück zu sehen. Rosi Gollmanns persönliche Geschichte weckt die Hoffnung, dass eine bessere Welt tatsächlich möglich ist. Sie lebt uns vor, wie es gelingen kann: mit Mut, Beharrlichkeit, dem unbeirrbaren Glauben an die gute Sache und – ja, und einfach Liebe.

»Du hast dich konzentriert, Rosi, hast deinem Herzen vertraut. Jede einzelne Furche deines faszinierenden Gesichts erzählt eine solche Geschichte, dieses Buch ist voll davon. Und wer genau hinschaut, der wird noch etwas entdecken. Nur ganz besondere Menschen haben es. Es ist das, was Enkel manchmal in den Augen ihrer Großeltern entdecken: Güte.« (Markus Lanz)

Portrait
Rosi Gollmann, geboren 1927 in Bonn, studierte Theologie und arbeitete als Religionslehrerin an berufsbildenden Schulen. Seit mehr als 50 Jahren gehört ihr Leben benachteiligten Menschen in Indien und Bangladesch; erst neben ihrem Beruf, dann im vollen ehrenamtlichen Einsatz. 1967 gründete sie die Andheri-Hilfe Bonn, die bis heute auf fast 4000 erfolgreich abgeschlossene Projekte in den Armutsgebieten Indiens und Bangladeschs zurückschauen kann. 2002 gründete sie die Rosi-Gollmann-Andheri-Stiftung. Rosi Gollmann erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen.
Beate Rygiert studierte Theater-, Musik- und Literaturwissenschaft in München und war danach als Dramaturgin an verschiedenen Theatern engagiert, bevor sie mit Bronjas Erbe (Claassen 2000) ihren ersten Roman vorlegte. Mit dem Autor Daniel Oliver Bachmann gestaltet sie unter dem Namen "Salz & Pfeffer" Lesungen und literarische Performances und schreibt Drehbücher für Spielfilme. Beate Rygiert lebt und arbeitet in Stuttgart.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 16.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15778-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,6/12,6/3,5 cm
Gewicht 339 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45393962
    Der rote Koffer
    von Winfried Sühlo
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 19258497
    Algorithmen und Datenstrukturen
    von Kurt Mehlhorn
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 103135038
    Größer als das Amt
    von James Comey
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 87300347
    Die Schulz-Story
    von Markus Feldenkirchen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 106533096
    Für immer
    von Georg Metger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 86593345
    Der Skandal der Skandale
    von Manfred Lütz
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 85245144
    Schluss mit euren ewigen Mogelpackungen!
    von Peter Hahne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 83641742
    Vom Einfachen das Beste
    von Franz Keller
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 87934132
    Factfulness
    von Hans Rosling
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 83642078
    'Such dir einen schönen Stern am Himmel'
    von Nina Zacher
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 41210346
    Berthold Sutter: Die badenischen Sprachenverordnungen von 1897. Band 1
    von Berthold Sutter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    99,90
  • 39188239
    Gute Prinzessinnen kommen ins Märchen, böse schreiben Geschichte
    von Linda Rodriguez McRobbie
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 19,99
  • 62295344
    Die grüne Lüge
    von Kathrin Hartmann
    (3)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 15517308
    Gomorrha
    von Roberto Saviano
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 64481464
    Psychopathinnen
    von Lydia Benecke
    (5)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 94633773
    Jäger, Hirten, Kritiker
    von Richard David Precht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einfach Mensch - Rosi Gollmann, Beate Rygiert

Einfach Mensch

von Rosi Gollmann , Beate Rygiert

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Ich werde immer um euch kämpfen - Berit Kessler, Beate Rygiert

Ich werde immer um euch kämpfen

von Berit Kessler

Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen