Einführung in die Gender Studies

Typisch Frau, typisch Mann – was heißt das eigentlich? Weiblichkeit und Männlichkeit werden nicht allein durch das anatomische Geschlecht („Sex“) definiert, sondern auch durch spezifische Rollenangebote, die z. B. durch Kleidercodes oder Verhaltensnormen bestimmt sind. Den Fokus auf diese soziale Konstruktion von Geschlecht („Gender“) legen die Gender Studies – ein dynamisches Forschungsfeld mit spannenden Anwendungsbereichen, das Franziska Schößler aus literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive erschließt. Aus dem Inhalt: Geschichte und Entwicklungstendenzen der Gender Studies; Geschlechtergeschichte seit 1800, Pionierinnen des Feminismus und frühe Debatten, Pluralisierung und Dynamisierung der Gender Studies, theoretische Grundlagen von der Psychoanalyse bis zur Diskursanalyse, konkrete literatur- und kulturwissenschaftliche Anwendungsfelder, Film Studies, Kanondebatten und angrenzende Bereiche: Queer, Men's und Postcolonial Studies.
Portrait
Prof. Dr. Franziska Schößler, Jg. 1964, Professorin für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Trier.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 21.04.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-05-004404-0
Reihe Akademie- und Studienbücher Literaturwissenschaft
Verlag Akademie
Maße (L/B/H) 21,9/15,6/1,6 cm
Gewicht 327 g
Abbildungen 20 schw.-w. Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
21,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Unbehagen der Geschlechter
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Liebe als Passion
    von Niklas Luhmann
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Jugend und Drogenkonsum
    von Daniela Kilper-Welz
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Gilmore Girls – mehr als eine Fernsehserie?
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Intersektionalität
    von Gabriele Winker, Nina Degele
    Buch (Taschenbuch)
    13,80
  • Fremdes im Blick, am Ort des Eigenen
    von Elke Regina Maurer
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • Resonanz
    von Hartmut Rosa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Aussenpolitisches Lesebuch
    Buch (Taschenbuch)
    39,80
  • Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Qualitative Sozialforschung
    von Uwe Flick
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Die männliche Herrschaft
    von Pierre Bourdieu
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Empirische Sozialforschung
    von Andreas Diekmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Die Gesellschaft der Singularitäten
    von Andreas Reckwitz
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Statistik für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler für Dummies
    von Thomas Krickhahn
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • Die feinen Unterschiede
    von Pierre Bourdieu
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    26,00
  • Systemische Interventionen
    von Arist Schlippe, Jochen Schweitzer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Beschleunigung
    von Hartmut Rosa
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Soziologische Theorien
    von Hartmut Rosa, David Strecker, Andrea Kottmann
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Die Arbeitslosen von Marienthal
    von Marie Jahoda, Paul F. Lazarsfeld, Hans Zeisel
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    Buch (Taschenbuch)
    14,95

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Gender Studies

Einführung in die Gender Studies

von Franziska Schössler
Buch (Taschenbuch)
21,95
+
=
Quantitative Methoden kompakt

Quantitative Methoden kompakt

von Nicole Burzan
Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=

für

41,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.