Thalia.de

Eis selbstgemacht, ohne Zucker

50 Rezepte ohne künstliche Zusatzstoffe. Plus Rezepte für veganes Eis

(1)

Das Eis von heute muss keine gezuckerte Kalorienbombe sein und kommt sehr gut auch ohne ungesunde und figurfeindliche Ingredienzien aus: Schlau gemacht, ist Eis auch für die Gesundheit und die Sommerfigur ein cooler Genuss. Denn wer Eis selbst macht, kann getrost auf weißen Zucker und fettes Schlagobers verzichten und braucht zudem keine Bindemittel, Emulgatoren, Stabilisatoren und Farbstoffe. Selbstgemachtes Eis ist pure Natur, schmeckt wunderbar und ist, dank frischer Früchte, auch gesund.
Tanja Braune liefert in ihrem neuen Buch 50 zucker- freie, schnelle Rezepte für jeden Geschmack.
Aus dem Inhalt:
Milch- und Creme-Eis: zuckerfreie Klassiker
Granités und Sorbets: fruchtiger Sommergenuss
Die figurfreundliche Erfrischung: Frozen Yogurt

Portrait
Tanja Braune ist seit 1992 Redakteurin im News Verlag und schreibt seit 2004 für das Gesundheitsmagazin News LEBEN. Die Gesundheitsjournalistin ist verheiratet, Mutter eines 16-jährigen Sohnes und seit Jahren bemüht, möglichst ohne großen Zeitaufwand gesunde, schnelle und erntefrische Kost auf den Tisch zu bringen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 05.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7088-0676-1
Verlag Kneipp Verlag
Maße (L/B/H) 180/152/10 mm
Gewicht 204
Abbildungen 20 farbige Abbildungen Karten
Verkaufsrang 31.902
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

So kann der Sommer kommen
von einer Kundin/einem Kunden aus Ötztal-Bahnhof am 15.03.2017

Ein Sommer ohne Eis ist für mich undenkbar. Wenn man aber auf eine gesunde Ernährung achtet, kann und sollte man die fertigen Zucker- und Fettbomben beim Konditor, im Supermarkt und in der Eisdiele besser meiden. Dank dieses Buches ist das kein Problem, sondern sogar ein Vergnügen. Abwechslungsreiche Rezepte für... Ein Sommer ohne Eis ist für mich undenkbar. Wenn man aber auf eine gesunde Ernährung achtet, kann und sollte man die fertigen Zucker- und Fettbomben beim Konditor, im Supermarkt und in der Eisdiele besser meiden. Dank dieses Buches ist das kein Problem, sondern sogar ein Vergnügen. Abwechslungsreiche Rezepte für Sorbet, Eis am Stil oder cremiges Sahneeis - und alle kommen ohne Zucker aus. Dabei experimentiert Tanja Braune mit verschiedenen Zuckeralternativen. Man merkt einfach, dass sie sich auf diesem Gebiet hervorragend auskennt. Ganz toll: Auch Rezepte für Waffeln, Saucen und Krokant wurden hier nicht vergessen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0