Eisflüstern

Roman

(1)
„Wenn Beck bei minus 45 Grad ausatmete, entstand vor seinem Mund eine Wolke aus weißen Kristallen, mit einem eigenartigen, knisternden Geräusch. Eisflüstern wurde das genannt.“
Wien 1922. Nach siebenjähriger Kriegsgefangenschaft in Sibirien kehrt Balthasar Beck entkräftet, aber – wenigstens körperlich – unversehrt ins heimatliche Wien zurück. Er hat Mühe, in sein altes Leben zurückzufinden. Wie soll er sich seiner Frau und seiner Tochter wieder annähern? Und wie findet er in seinen alten Beruf bei der Kriminalpolizei zurück? Er wird mit der Aufklärung einer Mordserie betraut, die immer deutlicher auf Beck selbst zu zielen scheint.
Die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg in Wien: ein psychologisch scharfes, detailliert recherchiertes Gesellschaftspanorama und ein spannungsgeladener historischer Kriminalroman.
Portrait

Bettina Balàka, geboren 1966 in Salzburg, lebt als freie Schriftstellerin in Wien. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, Theaterstücke und Hörspiele. Vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Theodor-Körner-Preis, dem Salzburger Lyrikpreis und dem Friedrich-Schiedel-Literaturpreis.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 387
Erscheinungsdatum 17.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46112-9
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 193/121/30 mm
Gewicht 369
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13716829
    Eisflüstern
    von Bettina Balaka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 17594954
    Und im Zweifel für dich selbst
    von Elisabeth Rank
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 17594950
    Jelne
    von Henriette E. Møller
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 17595022
    Berlin 1989 / 2009
    von Cees Nooteboom
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44429920
    Die Prinzessin von Arborio
    von Bettina Balàka
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 43755630
    Der letzte Wolf
    von Jiang Rong
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33793749
    Der Tod in Venedig
    von Thomas Mann
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 30636109
    Kassiopeia
    von Bettina Balàka
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (552)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 7868629
    Alois Vogel Werkausgabe
    von Alois Vogel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,00
  • 18687394
    Auf offenem Meer
    von Bettina Balàka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45258020
    Unter Menschen
    von Bettina Balàka
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 56949396
    Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 46135010
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (140)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 82884185
    Unter der Drachenwand
    von Arno Geiger
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45411144
    Die Geschichte des verlorenen Kindes / Neapolitanische Saga Bd.4
    von Elena Ferrante
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Eisflüstern
von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2010

Die österreichische Autorin Bettina Balàka führt alle Erzählebenen ihres Romans „Eisflüstern“ in der Hauptfigur Balthasar Beck zusammen. Beck kehrt 1922 nach siebenjähriger Kriegsgefangenschaft nach Wien zurück und versucht sein früheres Leben wieder aufzunehmen und sich behutsam seiner Frau Marianne und der in seiner Abwesenheit geborenen Tochter Aimeé anzunähern. Die... Die österreichische Autorin Bettina Balàka führt alle Erzählebenen ihres Romans „Eisflüstern“ in der Hauptfigur Balthasar Beck zusammen. Beck kehrt 1922 nach siebenjähriger Kriegsgefangenschaft nach Wien zurück und versucht sein früheres Leben wieder aufzunehmen und sich behutsam seiner Frau Marianne und der in seiner Abwesenheit geborenen Tochter Aimeé anzunähern. Die Erinnerungen Becks sind vom Krieg und den Entbehrungen der Gefangenschaft geprägt, die österreichische Gesellschaft ist von einem tiefen Bruch erfasst, den die Autorin auch in Becks Konflikt mit dem standesbewussten und autoritären Vater behandelt. Eine Mordserie verhilft Beck zur Rückkehr in seinen Beruf als Kriminalpolizist, mehr und mehr scheint der Fall sich allerdings um ihn selbst zu drehen. ----- Bettina Balàka stattet ihren Roman mit einer Fülle historischer Details aus. Der Text ist getragen von einem ausgeprägten sprachlichen Duktus, der im Beharren auf äußerst genau gewählte Sprachbilder und im gelegentlich refrainartigen Wiederholen einiger Topoi ein wenig an Thomas Bernhard erinnert, die Lektüre dabei sehr flüssig vorantreibt und der erzählerischen Vielfalt eine klare und einheitliche sprachliche Form verleiht. ----- Balàkas „Eisflüstern“ ist eine überraschende Entdeckung und eine unbedingte Empfehlung.


Wird oft zusammen gekauft

Eisflüstern - Bettina Balàka

Eisflüstern

von Bettina Balàka

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Der einarmige Pianist - Oliver Sacks

Der einarmige Pianist

von Oliver Sacks

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen