Thalia.de

Eiskalte Verschwörung

(22)
Berlin ist in Aufruhr.
Als das Herz von Bardo Erbach, renommierter Kriminologe und Berater des Innenministeriums, aufhört zu schlagen, erschüttert gleichzeitig ein bestialischer Mord die Bundeshauptstadt.
Seine Tochter Alexa, Leiterin der Forensischen Strafanstalt, stimmt nach seiner Beisetzung einer Studie des Innenministeriums zu. Parallel geraten Alexa, ihr siebenjähriger Sohn Josh und Tom, ihr Ehemann und Ermittler beim BKA, ins Visier des Softwareentwicklers und Psychopathen Janus. Gewalt und Tod bestimmen auf einmal Alexas Leben ...
Ein spannender, hochbrisanter Top-Thriller, der die Gefahren von Predictive Policing – die vorhersehende Polizeiarbeit – und der digitalen Überwachung skizziert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 21.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8271-9437-4
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Maße (L/B/H) 188/123/22 mm
Gewicht 260
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44290628
    Eiskalte Umarmung
    von Astrid Korten
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42379101
    In letzter Minute / Maxwell & King Bd.6
    von David Baldacci
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41924186
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (101)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40323706
    Eiskalter Plan
    von Astrid Korten
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44253167
    Operation Black List
    von Will Jordan
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42378936
    Gefährliches Flüstern / Seidel & Pfeffer Bd.2
    von Alina Falkner
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44253153
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (84)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42650108
    Märzwinter
    von Bettina Kerwien
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 32018432
    Dunkler Wahn
    von Wulf Dorn
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44066818
    Was wir getan haben
    von Karen Perry
    (11)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42541523
    Der Tote am Gletscher
    von Lenz Koppelstätter
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (225)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44127772
    Zersetzt / Fred Abel Bd.2
    von Andreas Gössling
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45303573
    Operation Zagreb / Bernie Gunther Bd.10
    von Philip Kerr
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 32188022
    Leben und sterben lassen / James Bond Bd.2
    von Ian Fleming
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 42827187
    Tide, Tat und Tod
    von Bernd Mannhardt
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42487445
    Wilsberg - Ein bisschen Mord muss sein
    von Jürgen Kehrer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41016201
    Die Jagd auf Hitlers Schädel
    von Henning Brekenkamp
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 41229104
    Sieben Gräber
    von V. S. Gerling
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 43693620
    Der Tod steckt im Detail / Paul Kalkbrenner Bd. 5
    von Martin Krist
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
13
8
1
0
0

Spannender Politthriller
von Yvonne Hantschel am 11.02.2016

Alexa Erbach lebt mit ihrem Mann und dem 7-jährigen Sohn Josh in Berlin. Sie ist die Leiterin einer forensischen Strafanstalt und ihr Mann Ermittler beim BKA. Alexa bekommt die Gelegenheit, beruflich an einer Studie teilzunehmen, bei der Straftäter mit einem Computerprogramm konfrontiert werden, welches deren Mimik und Gestik so... Alexa Erbach lebt mit ihrem Mann und dem 7-jährigen Sohn Josh in Berlin. Sie ist die Leiterin einer forensischen Strafanstalt und ihr Mann Ermittler beim BKA. Alexa bekommt die Gelegenheit, beruflich an einer Studie teilzunehmen, bei der Straftäter mit einem Computerprogramm konfrontiert werden, welches deren Mimik und Gestik so aufnimmt und analysiert, dass man daraus eine fundierte Prognose eines möglichen Rückfalls nach der Haftentlassung erheben kann. Man kann quasi ein mögliches zukünftiges Verbrechen vorhersagen. Ganz plötzlich verstirbt Alexas Vater, ein Kriminologe und Berater des Innenministeriums an Herzversagen, was Alexa aber stutzig macht, weil er erst kürzlich von ihr einem ärztlichen Checkup unterzogen wurde. Überhaupt passieren auf einmal merkwürdige Dinge in ihrem und Toms Leben. Tom muss sich um einen grausamen Mord kümmern und fühlt sich verfolgt, Alexa erkennt ihren eigenen Mann nicht mehr und es ist nichts mehr wie vorher in ihrem Leben. Zur gleichen Zeit treibt in Russland und Deutschland der brutale Psychopath Janus sein Unwesen, der Frauen auf grausame und bestialische Weise ermordet. Was hat er mit der Studie von Alexa zu tun? Und warum ist auf einmal auch Alexas Familie in großer Gefahr? Die Antworten dazu sind erschreckend……wahrscheinlich zum Teil erschreckend real. Astrid Korten ist mit ihrem Buch „Eiskalte Verschwörung“ ein Politthriller gelungen, der den Leser mit Schweiß auf der Stirn zurücklässt, weil man sich die Frage stellen muss, was davon Fiktion und was schon bittere Realität ist. Mal davon abgesehen, ist der Thriller nichts für Zartbesaitete, da die Beschreibungen, wie Janus seine Opfer malträtiert, schon sehr bildlich beschrieben werden und mir nicht nur einmal eine Gänsehaut über den Rücken beschert hat. Aber das, wie ich finde, Erschreckendste an dem Buch ist die reale Präsenz der Machenschaften, Spionage, politischen Intrigen, gesellschaftlicher Überwachung, Umgang mit digitalen Daten und Manipulation von Menschen, die heutzutage teilweise keine Fiktion mehr, sondern bittere Realität sind. Ich könnte mir denken, Astrid Korten hat hier noch nicht einmal das ganze Ausmaß dessen, was Politik und Wirtschaft treiben, beschrieben. Das hier ganz besonders akribisch vor Entstehung des Buches recherchiert wurde, zeigen die aufgeführten Daten und Fakten im Epilog sowie die Anmerkungen der Autorin zum Thema Predictive Policing. Umso erschreckender die Tatsache, dass es das alles schon gibt oder in naher Zukunft geben wird, was Astrid Korten hier so genial als Thema in ein Buch gepackt hat. Die Charaktere sind realistisch dargestellt. Alexa hatte bei mir sofort Sympathiepunkte, was ich von Tom nicht behaupten kann. Zu gravierend fand ich seine charakterliche Entwicklung im Verlauf der Handlung. Janus ist ein perverser Psychopath, dessen Taten eine tiefe psychische Erkrankung vermuten lassen. Trotzdem fand ich auch ihn gut ausgearbeitet. Manche Nebencharaktere hätten etwas mehr Präsenz verdient gehabt. Das Buch ist in Kapitel eingeteilt die relativ kurz sind und von der Erzählperspektive immer zwischen den Hauptprotagonisten wechseln. Die Autorin nutzt kursive Schrift für die Gedanken der Protagonisten, die dem Leser offenbart werden, was ich sehr gut fand. So konnte man manche Handlung besser nachvollziehen. Schon nach den ersten Seiten fällt es schwer das Buch aus der Hand zu legen. Wie es typisch für einen Thriller ist, endet dieser in einem Showdown, der den Leser mitreißt und leider mit ein paar offenen Fragen zurück lässt. Von mir aus hätte das Buch noch mehr Seiten haben können, es hätte der Spannung trotzdem nicht geschadet. „Eiskalte Verschwörung“ bekommt von mir 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eiskalte Verschwörung/Astrid Korten
von Sabine Mach aus München am 19.11.2015

Er hat euch im Visier. Er hat Euch unter dem Radar. Schaut niemals in eine Kamera! Er könnte dich sehen und ... Dann bist Du die Nächste. Inhalt: Berlin ist in Aufruhr. Als das Herz von Bardo Erbach, renommierter Kriminologe und Berater des Innenministeriums, aufhört zu schlagen, erschüttert gleichzeitig ein bestialischer Mord die Bundeshauptstadt. Erbachs Tochter Alexa,... Er hat euch im Visier. Er hat Euch unter dem Radar. Schaut niemals in eine Kamera! Er könnte dich sehen und ... Dann bist Du die Nächste. Inhalt: Berlin ist in Aufruhr. Als das Herz von Bardo Erbach, renommierter Kriminologe und Berater des Innenministeriums, aufhört zu schlagen, erschüttert gleichzeitig ein bestialischer Mord die Bundeshauptstadt. Erbachs Tochter Alexa, Leiterin der Forensischen Strafanstalt, stimmt nach seiner Beisetzung einer Studie des Innenministeriums zu. Parallel geraten Alexa, ihr siebenjähriger Sohn Josh und Tom, ihr Ehemann und Ermittler beim BKA, ins Visier des Softwareentwicklers und Psychopathen Janus. Gewalt und Tod bestimmen auf einmal Alexas Leben ... Astrid Korten beschreibt in ihrem Politthriller "Eiskalte Verschwörung" ein geradezu schreckliches Szenario, das beängstigend nahe an der Realität ist. Da passieren furchtbar grausame Dinge, die man nicht einmal seinem schlimmsten Feind wünscht. Der Psychopath Janus, dessen wirkliche Identität bis zum Schluss ein Rätsel bleibt, ist ein extrem abstossender Charakter. Er misshandelt Frauen auf die grausamste Art und Weise, tötet sie und wirft sie dann weg, wie ein Stück Abfall. Die Autorin schafft es mit ihrem packenden und schockierend detailliertem Schreibstil den Leser so zu fesseln, dass er das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Predictive Policing und Mindmapping, übrigens hervorragend recherchiert, sind die beiden großen Themen dieses herausragenden Thrillers, der ein sehr beklemmendes Gefühl hinterlässt. Digitale Überwachung und gleichzeitige Vernetzung können durchaus ihre positiven Eigenschaften haben, aber Astrid Korten zeigt uns die furchtbaren Schattenseiten dieser Möglichkeiten. Sogar der Leser wird manipuliert, er weiß nicht mehr, ist es nun Realität oder Fiktion, alles verschwimmt und erst zum Schluss, nachdem eine Schneise der Verwüstung geschlagen wurde, kommt die Erlösung, die aber keine ist. Es bleiben nur Wenige der Guten übrig und die Beklemmung bleibt erhalten. Mir war gar nicht klar, wie sehr unser Leben schon auf diese Weise beeinflusst werden kann und sicher auch schon wird, und dass wir schon längst ein Spielball der Mächtigen sind. Das Buch ist keines der üblichen, das man liest und schnell wieder vergisst. Im Gegenteil, es bleibt lange im Gedächtnis und ich werde sicher nicht mehr mit dieser Sorglosigkeit im Internet unterwegs sein, wie vorher. Ich gebe eine absolute Leseempfehlung und 5 Sterne, wobei ich anmerken möchte, dass das Buch nichts für zartbeseitete Leser ist, denn es geht schon heftig zur Sache.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wer überwacht wen?
von anke3006 am 19.11.2015

Die Thriller von Astrid Korten sind etwas besonderes. Sie fesseln den Leser. Die Themen sind so gewählt, das man erst denk: "Das soll eine Thrillerthema sein?" Und dann beginnt man zu lesen und kann nicht mehr aufhören. "Eiskalte Verschwörung" ist ein Thriller mit absoluter Hochspannung und sehr temporeich. Es... Die Thriller von Astrid Korten sind etwas besonderes. Sie fesseln den Leser. Die Themen sind so gewählt, das man erst denk: "Das soll eine Thrillerthema sein?" Und dann beginnt man zu lesen und kann nicht mehr aufhören. "Eiskalte Verschwörung" ist ein Thriller mit absoluter Hochspannung und sehr temporeich. Es geht um einen brutalen Serienmörder. Es geht um Überwachung. Ganz spezielle um Predective Policing, ein Programm, das es ermöglicht Straftaten vorauszusagen. Hinzu kommt Mindmachine, damit können einzelne Personen direkt manipuliert werden. Astrid Korten hat wieder sehr genau recherchiert und dieses Thema von allen Seiten beleuchtet. Sie hat eine ganz besondere Art auch die Seite des Bösen ganz genau zu erzählen. Jede Figur wird gekonnt dargestellt und charakterisiert. Die Emotionen schlagen beim Lesen hoch. Was ist das Böse? Wer ist das Böse? Wer Astrid Korten kennt, weiß das nie etwas so ist wie es scheint. Ein besonderer Thriller für starke Nerven, der meine absolute Leseempfehlung erhält.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eiskalte Verschwörung

Eiskalte Verschwörung

von Astrid Korten

(22)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Yoga Kitchen

Yoga Kitchen

von Nicole Reese

Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

34,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen