Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Eiskalter Süden

Roman

Nackt und bleich und blutüberströmt durchstreift eine junge Frau barfüßig die vom Mond nur schwach beleuchtete süditalienische Landschaft Apuliens. Längs ihrer Beine sind Striemen zu erkennen, Blutergüsse an den Hüften, das Gesicht geschwollen. Als sie endlich die Straße erreicht, sind die Scheinwerfer eines Lastwagens das letzte, was sie sieht.
Ein vom Vater selbst, dem aus dem Nichts zu Reichtum gelangten Bauunternehmer Vittorio Salvemini, als Selbstmord verschleierter Mord an seiner eigenen Tochter wird zum Kulminationspunkt einer aus Gier, Gewalt, Korruption und Erpressung aufgebauten Karriere. Es ist am Ende der Bruder, der seine Schwester rächen und den Vater vernichten wird.
Nicola Lagioia seziert in EISKALTER SÜDEN mit wuchtiger und immer wieder auch behutsamer Sprache die dunkelsten Seiten der menschlichen Natur, die bei der unaufhaltsamen Jagd nach Macht, Ansehen, Geltung und Reichtum vor keinen Auswüchsen und Perversionen zurückschreckt. Indem er in diesem Meisterwerk Familienroman – mit all den verqueren gegenseitigen Abhängigkeiten der Figuren – und spannungsgeladenen Thriller miteinander verschränkt, liefert er ein erschreckend aktuelles und gleichzeitig fast mythisches Bild der italienischen Gegenwartsgesellschaft.
Lagioias Roman ist auch Teil eines literarischen Aufschreis einer jungen Generation italienischer Autoren, gegen eine Generation, die das Land und seine Bewohner mit Spekulation und Korruption unterwandert und damit das Gemeinwesen zerstört hat. Trotz aller Gewalt, Niederträchtigkeit und Ignoranz schimmert in seinem Roman immer auch ein literarischer Humanismus als verlorene Gegenwelt durch.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 525 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783905951905
Verlag Secession Verlag
Dateigröße 825 KB
Übersetzer Monika Lustig
Verkaufsrang 44.039
eBook
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • ZeroZeroZero
    von Roberto Saviano
    eBook
    12,99
  • Die Akte Vaterland
    von Volker Kutscher
    (38)
    eBook
    9,99
  • Der Freund der Toten
    von Jess Kidd
    (123)
    eBook
    5,99
    bisher 15,99
  • Walching / Inspektor Kajetan Bd.2
    von Robert Hültner
    eBook
    7,99
  • Mord im Zeichen des Zen / Louise Bonì Bd.1
    von Oliver Bottini
    eBook
    8,99
  • Lunapark
    von Volker Kutscher
    (16)
    eBook
    9,99
  • Krabbenkönig
    von Wolf S. Dietrich
    eBook
    8,99
  • Der aufrechte Mann
    von Davide Longo
    eBook
    9,99
  • Léo Malet
    von Alfu
    eBook
    9,99
  • Der Fluch des Reichtums
    von Tom Burgis
    eBook
    17,99
  • Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (30)
    eBook
    9,99
  • Hades
    von Candice Fox
    eBook
    9,99
  • Wie der Atem in uns
    von Elizabeth Poliner
    eBook
    8,99
  • Die Lebenden
    von Pascale Kramer
    eBook
    21,99
  • Krone des Schicksals
    von Richard Dübell
    eBook
    16,99
  • Fastenopfer
    von Anton Leiss-Huber
    (52)
    eBook
    8,99
  • Spuren im Abseits
    von Thomas Binder
    eBook
    21,99
  • Töchter der Küste
    von Lynn Austin
    (6)
    eBook
    16,99
  • Das Lied der Maori
    von Sarah Lark
    (21)
    eBook
    7,99
  • Die Selbstsucht der anderen
    von Kristin Dombek
    eBook
    15,99

Wird oft zusammen gekauft

Eiskalter Süden

Eiskalter Süden

von Nicola Lagioia
eBook
21,99
+
=
Die Kälte des Todes

Die Kälte des Todes

von Antonio Manzini
eBook
9,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.