Eisprinzessin

(2)
Nun stand Rahn über ihr und sah auf seine nackte Gefangene herunter, die mit zusammengezogenen Schultern, die sich heftig auf und ab bewegten, vor ihm kniete. Ihr gebeugter Kopf befand sich nur wenige Zentimeter von seinem Schritt entfernt.
„Du willst also, dass ich dich wie eine Prinzessin behandle? Und warum sollte ich das tun? Selbst, wenn du schon einmal als ‚Prinzessin’ betitelt worden bist, bist du jetzt bestimmt keine mehr!“, sagte er mit harten, präzisen Worten. „Du bist nichts! Nur eine Sklavin! Eine Sex-Sklavin, die, wenn ihr überhaupt gestattet wird, am Leben zu bleiben, nur noch dafür lebt, ihrem König Vergnügen zu bereiten. Und wenn ich dich leben lasse ... wird es nur so lange sein, wie du mich befriedigen wirst. Du wirst hier keine Forderungen stellen, du lebst nur, um zu gehorchen.“
Sie war die exquisiteste seiner Höflinge: eine wunderschöne, unnahbare Frau, die ausgewählt worden war, die Gemahlin von Rahn, dem Eroberer zu sein. Aber die königliche Missachtung, mit der sie ihn bedachte, wurde nicht geduldet. Sie würde sich seinem Willen unterwerfen und lernen, ihrem Herrn in der Art zu dienen, die er von ihr verlangte.
Portrait
Don Winslow arbeitete als Privatdetektiv in New York, schmuggelte Geld in Südafrika, verkaufte Safaritouren in China und lebt heute als Autor und Surfer in Kalifornien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 18.12.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939907-11-4
Verlag Passion Publishing
Maße (L/B/H) 19,5/12,5/1,4 cm
Gewicht 156 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Miriam Gabor
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Perfekte Sklavin
    von Robin G. Nightingale
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Palazzo der Lüste
    von Alberti Isabell
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Laura
    von Mona Vara
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Spanking
    von Vera Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Julias Hingabe
    von J. Thal
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • Das Lustroulette
    von Sandra Henke
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Entführt - die Geschichte einer Abrichtung
    von Uli Bendrick
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • Sinnliche Tortur
    von Angel Blake
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Für alle Benutzbar | Erotischer SM-Roman
    von Alex Lain
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Die Tränen der Sklavin Sorenga
    von Jan van Leyden
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • Unterworfen
    von Lena Morell
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Firmenhure
    von Robin G. Nightingale
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • Meister des Spiels / Gamemaker Bd. 2
    von Kresley Cole
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Pauls Bücher / Die Unterwerfung
    von Paul
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • GrenzLust
    von Jule Richter
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Dornenhimmel
    von Andrea Dorijal
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,80
  • Bestrafe mich!
    von Nina Jansen
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Viola
    von Sira Rabe
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Grausame Schule
    von Adriana Arden
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Private Secretary Teil 5
    von Sisa
    Buch (Taschenbuch)
    18,50

Wird oft zusammen gekauft

Eisprinzessin

Eisprinzessin

von Don Winslow
(2)
Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=
Manhattan

Manhattan

von Don Winslow
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

22,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
1

muß nicht sein
von einer Kundin/einem Kunden aus Möglingen am 17.05.2009

langweilig von vorn bis hinten, bis auf ein oder zwei Szenen und die kann man in der Beschreibung lesen!!!!

nicht mein fall
von Kastanie aus Coburg am 21.01.2008

schwierig zu beurteilen. der leseausschnitt gehört zum besseren teil. viele wiederholungen, gewöhnungsbedürftig. es fehlt ein minimum an handlung und erotik. es ist eine recht lieblose aneinander reihung von szenen ohne spannungsbogen.