Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Elesztrah (Band 1)

Feuer und Eis

(7)
Eine verbannte Jägerin auf der Suche nach ihrem Gefährten …
Ein Krieger aus den Reihen der königlichen Garde …
Eine Macht, die beide untrennbar miteinander verbindet …
Als die Elfe Lysanna herausfindet, dass ihr Gefährte von dem gefürchteten Flammenden Lord gefangen gehalten wird, verspürt sie nur einen Wunsch: ihn zu befreien. Dabei zählt sie auf die Hilfe ihres Clans ›Angelus Mortis‹
Mitten in den Vorbereitungen auf den bevorstehenden Kampf taucht jedoch der Elfenkrieger Aerthas in ihrem Dorf auf, mit dem sich Lysanna auf unerklärliche Weise verbunden fühlt. Liegt es daran, dass sie beide geheimnisvolle Kräfte in sich tragen, die sie gemeinsam lernen müssen, zu beherrschen? Denn ihre vereinte Macht könnte die einzige Möglichkeit sein, den Flammenden Lord endgültig zu vernichten.
Doch selbst wenn ihnen das gelingen sollte, steht die wachsende Zuneigung, die zwischen Aerthas und Lysanna entsteht, unter einem ungünstigen Stern.
Portrait

Fanny Bechert wurde 1986 in Schkeuditz geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihrer Katze Lucy im Thüringer Vogtland. Im »realen Leben« Physiotherapeutin, griff sie erst 2012 mit dem Schreiben ein Hobby ihrer Kindheit wieder auf. Was zuerst ein Ausgleich vom Alltag war, nahm bald größere Formen an, und so veröffentlichte sie im Juni 2015 ihren ersten Roman im Fantasy-Genre.
Auch heute geht sie noch ihrem Hauptberuf nach, obwohl die Tätigkeit als Autorin einen immer größeren Stellenwert in ihrem Leben einnimmt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 460
Erscheinungsdatum 06.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906829-27-2
Verlag Sternensand Verlag
Maße (L/B/H) 203/138/40 mm
Gewicht 523
Auflage 1
Verkaufsrang 34.015
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45622520
    Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
    von Nina MacKay
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45255240
    Sturz in die Zeit / Zeitreise Trilogie Bd. 1
    von Julie Cross
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46698981
    Blue Scales
    von Katharina V. Haderer
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 44252814
    Lady Midnight
    von Cassandra Clare
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 43801657
    Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1
    von Julia Adrian
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 55863058
    Funkenmagie
    von Liane Mars
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45230295
    Die Magier Seiner Majestät
    von Zen Cho
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47789594
    Savior Agency
    von Sara Metz
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    15,99
  • 45165132
    Die Herrschaft / Age of Iron Bd.3
    von Angus Watson
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 30571746
    Der Prinz der Schatten / Schattenprinz Trilogie Bd.1
    von Torsten Fink
    (11)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 46680558
    Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
    von Björn Springorum
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 43655024
    Das Vergessene Volk
    von Philipp Riedel
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 46494391
    Hourglass Wars - Jahr der Schatten (Band 2)
    von Nika S. Daveron
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 46798585
    Königsfalke
    von Chris Svartbeck
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 47671151
    Im Schatten der Nacht
    von Vanessa Carduie
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 47205682
    Witches - Hexenzirkel
    von Pia Hepke
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 47671189
    Devils Lake - Dunkle Mächte der Vergangenheit
    von Claudia Jacobsen
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,49
  • 45285268
    Die Spiegelstadt / Passage Trilogie Bd. 3
    von Justin Cronin
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 62388045
    Sarantium - Die Zwillinge
    von Lara Morgan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26663000
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

Lasst euch mitnehmen in die Welt von Elesztrah in der nichts unmöglich scheint.
von einer Kundin/einem Kunden aus Lenzburg am 07.02.2017

Habt ihr euch schon immer gefragt was passiert wenn Feuer auf Eis trifft? Ja, es ist nicht das was ihr erwartet. Lasst euch in die Welt von Elesztrah entführen. Sie erzählt die Geschichte von Lysanna der verbannten Jägerin. Sie hat es nicht leicht gehabt in der Vergangenheit und möchte nur noch ihren Geliebten... Habt ihr euch schon immer gefragt was passiert wenn Feuer auf Eis trifft? Ja, es ist nicht das was ihr erwartet. Lasst euch in die Welt von Elesztrah entführen. Sie erzählt die Geschichte von Lysanna der verbannten Jägerin. Sie hat es nicht leicht gehabt in der Vergangenheit und möchte nur noch ihren Geliebten Mitzum retten. Doch es kommt alles anders als Sie denkt. Mein Fazit: Das Cover ist der Hammer. Ich liebe es seit ich es das erste Mal gesehen habe. Die Geschichte ist mal etwas anders als alle anderen Fantasy Geschichten. Es ist eher eine Ruhige Geschichte die man durch suchtet. Lysanna ist eine Wilde Frau, auch beim Thema Männer. Die Geschichte bietet immer wieder Überraschungen die man nicht erwartet. Es war ein tolles Leseerlebnis.  Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein Highlight 2016
von Monika Schulze am 20.11.2016

Meine Meinung: Der Prolog spielt 10 Jahre vor den eigentlichen Geschehnissen und man erlebt die erste Begegnung zwischen Lysanna und Aerthas mit. Sofort war mir klar, dass zwischen den beiden eine besondere Anziehung herrscht und ich freute mich auf ein Wiedersehen der beiden. Als die Geschichte dann jedoch in die Gegenwart... Meine Meinung: Der Prolog spielt 10 Jahre vor den eigentlichen Geschehnissen und man erlebt die erste Begegnung zwischen Lysanna und Aerthas mit. Sofort war mir klar, dass zwischen den beiden eine besondere Anziehung herrscht und ich freute mich auf ein Wiedersehen der beiden. Als die Geschichte dann jedoch in die Gegenwart sprang, war ich etwas verwirrt: Lysanna hatte einen Gefährten, war zusätzlich verheiratet und hatte eine erwachsene Tochter. Doch keiner ihrer Männer war Aerthas … das brachte mich erstmal richtig durcheinander. Zum einen fragte ich mich, wie alt Lysanna wohl sein und zum anderen, wie Aerthas noch in diese Geschichte passen würde. Doch nach und nach erklärt die Autorin Fanny Bechert die besonderen Begebenheiten rund um ihre Protagonistin und nachdem ich die Ereignisse sortiert hatte, konnte ich mich voll und ganz in die Geschichte fallen lassen. Das Setting gefiel mir ausgesprochen gut. Es ist eine Welt, in der es sowohl Elfen, als auch Orks, Gestaltwandler, Zwerge, Trolle, Seelenlose und Menschen gibt. All diese fantastischen Wesen finden einen Platz in der Geschichte, ohne dass es gezwungen oder stark konstruiert wirkt. Es ist alles so schön stimmig und passend, dass ich es richtig genoss in die Ereignisse einzutauchen. Ich fühlte mich geradezu wohl in der Welt, die Fanny Bechert sich ausgedacht hat und wäre gerne selbst Teil davon gewesen. In meinem Kopf lief ein richtiger Film ab, so lebendig beschrieb die Autorin die Umgebung, so viel Leben hauchte sie den Figuren ein. Vor allem Lysanna und Aerthas gefielen mir ausgenommen gut. Beide haben ihre Stärken und Schwächen und obwohl ich mir schon ab der erste Seite ein genaues Bild von ihnen gemacht habe, blieb doch jede Menge Raum für Entwicklungen. Dabei genoss ich es besonders, dass die Geschichte teils aus Sicht von Lysanna und teils aus Sicht von Aerthas erzählt wurde. So lernte ich die beiden, ihre Gedanken und Gefühle noch besser kennen und konnte mich richtig in sie hineindenken. Aber auch die Nebencharaktere haben einiges zu bieten: Da ist z.B. Fayori, die Tochter von Lysanna, Sedan, der Seelenlose oder Lysannas Mann Orano. Alle Personen haben einen speziellen Stellenwert und ihre eigene kleine Geschichte. Ich fand es richtig klasse, dass sie neben Lysanna und Aerthas, die doch sehr starke Persönlichkeiten sind, nicht so farblos blieben und untergingen. Fanny Bechert ist es gelungen, genau die richtige Mischung zu erzeugen, so dass es vieles zu entdecken gibt und nie langweilig wird. Obwohl es sich hier um ein High Fantasy Werk handelt, ist der Schreibstil nicht schwer oder kompliziert, sondern locker und leicht. Die Charaktere werden so gut eingeführt, dass man sich schnell ein Bild machen kann, das Setting wird so liebevoll beschrieben, dass man sich sofort heimisch fühlt und die Spannung baut sich stetig auf, so dass man sofort mitfiebert. Am Ende lässt uns die Autorin erst einmal ein wenig durchatmen, hält jedoch gleichzeitig noch einige unerwartete Überraschungen bereit, die mich jetzt schon sehnsüchtig auf Band 2 hinfiebern lassen. Fazit: „Elesztrah – Feuer und Eis“ von Fanny Bechert ist ein wahrer High Fantasy Schatz. Das Setting ist so liebevoll beschrieben, dass ich mich sofort heimisch fühlte und selbst eine Rolle in dieser faszinierenden Welt spielen wollte. Die Charaktere waren sehr gut eingeführt und ließen doch genug Raum für Entwicklungen und der Schreibstil war so locker und leicht, dass ich nur so durch die Seiten geflogen bin. Spannend – mitreißend – faszinierend – einzigartig – unbedingt lesen. Dieses Buch ist definitiv eines meiner Highlights 2016. Von mir bekommt das Buch 5 Punkte von 5.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Elesztrah – Einfach fantastisch <3
von Tanja aus Maisach am 16.11.2016

Elesztrah – Feuer und Eis – Ein Buch voll Fantasie, Magie, Gefühl und Spannung <3 Ach.. was soll ich sagen? Ich bin hin und weg von der Geschichte! In der Welt Al'Arizon die die Autorin geschaffen hat gibt es neben den bekannten Elfen, Zwergen etc. auch neue magische, überirdische... Elesztrah – Feuer und Eis – Ein Buch voll Fantasie, Magie, Gefühl und Spannung <3 Ach.. was soll ich sagen? Ich bin hin und weg von der Geschichte! In der Welt Al'Arizon die die Autorin geschaffen hat gibt es neben den bekannten Elfen, Zwergen etc. auch neue magische, überirdische Wesen – die Essenzen und Seelenlose - Lasst euch also überraschen ;) Den Hauptcharakteren Lysanna und Aerthas hat die Autorin wirklich „Leben eingehaucht“ Jeder hat seine eigene Geschichte wie er zu dem/derjenigen wurde die er/sie heute ist und so treffen zwei unterschiedliche Charaktere aufeinander - Ich konnte mit ihnen lachen, leiden, lieben :) Vorallem Lysanna ist mir sehr schnell ans Herz gewachsen <3 Aber auch die Nebencharaktere wurden von Fanny Bechert liebevoll ausgearbeitet – auch hier erfährt man ein paar „Hintergrundgeschichten“ und ich hoffe, dass in den Folgebänden noch ein paar dazu kommen :) Die ganze Handlung der Geschichte war fesselnd und zu keiner Sekunde kam irgendwie langweile auf – für mich hat einfach alles gepasst. Tja .. und wie soll eine fantastische Geschichte anders enden als mit einem gemeinen, fiesen Schluss bei dem man als Leser sprachlos da sitzt und sich fragt ob das jetzt wirklich ihr Ernst ist... Ja... ist es – der erste Teil ist zu Ende! Jetzt heißt es warten und hoffen das die Zeit schnell vorbei geht und ich endlich erfahre wie es weitergeht ;) Und natürlich muss ich auch noch kurz zum Cover ein paar Worte loswerden: Alexander Kopainski hat ein wirklich (wie eigentlich immer ;) ) traumhaftes Cover gezaubert das wunderbar zur Geschichte passt und ja... Wahnsinn<3 Zusammenfassend kann ich nur sagen: Elesztrah – Feuer und Eis ist in meinen Augen ein fantastischer Reihenauftakt den ich jedem Fantasy-Fan nur wärmstens ans Herz legen kann! Für mich ein Highlight in diesem Jahr! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Elesztrah (Band 1)

Elesztrah (Band 1)

von Fanny Bechert

(7)
Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=
Rebell

Rebell

von Mirjam Hüberli

(19)
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=

für

25,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen