Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Eltern setzen Grenzen

Partnerschaft und Klarheit in der Erziehung

(2)
Der pädagogische Bestseller «Kinder brauchen Grenzen» hat seit seinem Erscheinen viele Diskussionen ausgelöst. Im vorliegenden Fortsetzungsband hat der bekannte Familien- und Erziehungsberater Dr. Jan-Uwe Rogge aus seinen zahlreichen Seminaren mit Pädagogen und Eltern u. a. folgende Fragen aufgegriffen: Was tun bei «schmutzigen» Wörtern, Monsterfiguren und Raufereien? Wie mit Sexualität umgehen? Grenzen ab welchem Alter setzen? Gewalttätige Jungen – friedfertige Mädchen? Wie verhalte ich mich bei Trauer und Tod? Unterschiede zwischen Konsequenz und Strafe? Wie gehe ich mit eigenen Fehlern um?
Kinder brauchen Rituale und Orientierung. Dabei müssen Partnerschaft und Autorität kein Widerspruch sein. Das zeigen die vielen anschaulichen, zum Teil auch amüsanten Beispiele und konkreten Vorschläge in diesem Buch. Sie führen zum besseren Verständnis der Kinder und zu einem gelasseneren Umgang miteinander im Erziehungsalltag. Und lassen Sie sich nicht einreden, Ihre Kinder wären Tyrannen.
«Lebenshilfe leichtgemacht!» (Familie & Co)
Portrait
Jan-Uwe Rogge gilt als Deutschlands erfolgreichster Erziehungsexperte. Er ist Familien- und Kommunikationsberater sowie Buchautor. Seit Jahrzehnten liefert er Antworten auf Fragen, die Eltern bewegen. Er hält Vorträge und führt Seminare im In- und Ausland durch. Seine Bücher sind Klassiker der Elternliteratur und Bestseller, sie wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Er ist als Experte regelmäßiger Gast in zahlreichen Rundfunk- und Fernsehsendungen. Rogge lebt in der Nähe von Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Bernhard Schön, Bernd Gottwald
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 02.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62598-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 192/128/23 mm
Gewicht 241
Abbildungen mit 16 schwarzweissen Illustrationen
Auflage 5
Illustratoren Uwe Schildmeier
Verkaufsrang 50.683
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28985513
    Erziehung
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13882521
    Kinder dürfen aggressiv sein
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18690257
    Pubertät
    von Jan Uwe Rogge
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39237966
    Lasst die Kinder träumen
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40993520
    Das Neue Entspannt erziehen
    von Gerhard Spitzer
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 32104229
    Entscheidende Kinderjahre
    von Christiane Kutik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 44252925
    Menschenkinder
    von Herbert Renz-Polster
    Buch (Paperback)
    17,99
  • 36632798
    Auffälliges Verhalten im Jugendalter
    von Wilhelm Rotthaus
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 35146921
    Kindern Grenzen setzen - wann und wie?
    von Cornelia Nitsch
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 30542617
    Der große Erziehungs-Check
    von Jan Uwe Rogge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,95
  • 25591883
    Warum Raben die besseren Eltern sind
    von Angelika Bartram
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 18688504
    Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht
    von Jesper Juul
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 28852319
    Familienkonferenz in der Praxis
    von Thomas Gordon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45291592
    Kindererziehung im Jetzt
    von Susan Stiffelman
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 14587506
    Ich will verstehen, was du wirklich brauchst
    von Frank Gaschler
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 44600477
    Das Trotzkopfalter
    von Doris Heueck-Mauss
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14608285
    Von wegen aufgeklärt!
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 24889890
    Mein Kind ist trotzig - Schwierige Entwicklungsphasen entspannt meistern
    von Angelika Tiefenbacher
    Buch (Kunststoff-Einband)
    5,99
  • 2976772
    Ohne Chaos geht es nicht
    von Jan Uwe Rogge
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 25776281
    Die Eltern-Trickkiste
    von Ute Glaser
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Erziehung der Kinder leichter nehmen “

Viola Eierhoff, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

In seinem Vortrag über die erste Auflage seines Bestsellers "Kinder brauchen Grenzen" vom Oktober 2009 (Audio-CD 978-38337-2471-8) ermuntert Jan-Uwe Rogge die Eltern dazu, die Erziehung ihrer Kinder nicht zu schwer zu nehmen. Viele Eltern würden unter Erziehungsproblemen so sehr leiden, daß sie sogar körperlich krank (z.B. Bauchschmerzen In seinem Vortrag über die erste Auflage seines Bestsellers "Kinder brauchen Grenzen" vom Oktober 2009 (Audio-CD 978-38337-2471-8) ermuntert Jan-Uwe Rogge die Eltern dazu, die Erziehung ihrer Kinder nicht zu schwer zu nehmen. Viele Eltern würden unter Erziehungsproblemen so sehr leiden, daß sie sogar körperlich krank (z.B. Bauchschmerzen und Kopfschmerzen)oder depressiv würden. So versucht er auch in der neuen Auflage seines Buches "Eltern setzen Grenzen", Tips für die Erziehung der Kinder zu geben, wobei ein Gleichgewicht zwischen einer gewissen Autorität und einer liebevollen Behandlung gewahrt bleiben soll.
Sehr wichtig finde ich den von dem Hamburger Autor empfohlenen Vorsatz, Kinder nicht anschreien oder schlagen zu wollen, während er es andererseits entschuldbar findet, wenn Eltern "mal die Nerven verlieren". Weiterhin gibt er nützliche Ratschläge, z.B. Wünsche und Anordnungen - wie die Kinder das auch tun - in der Ich-Form zu äußern anstelle der "Wir" oder "Man"-Form und ruhig das Wort "bitte" wegzulassen, um dem Gesagten mehr Ausdruck zu verleihen.
Insgesamt versucht der seit 15 Jahren tätige Erziehungsberater in drei umfangreichen Kapiteln anhand vieler anschaulicher Beispiele aus seiner Berufspraxis den Eltern zu helfen, überhaupt Grenzen zu setzen, mit Agressionen von Kindern umzugehen und sie bei Grenzerfahrungen zu unterstützen. Das lebendig geschriebene Buch lädt wirklich dazu ein, die pädagogischen Ratschläge Rogges im Alltag auszuprobieren, um danach wahrscheinlich erleichtert aufzuatmen...

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Elternsein ist gar nicht so schwer
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 19.05.2011

Wir Eltern machen uns die Erziehung nicht immer leicht.Jan-Uwe Rogge hilft uns seit Jahren dabei,die Arbeit etwas leichter zu nehmen und auch mal den Humor zuzulassen.Unsere Kinder sind nicht schlimmer geworden,nehmen wir sie einfach als Menschen an,dann ist schon ein Grossteil der Arbeit geschafft.Locker bleiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Eltern setzen Grenzen - Jan Uwe Rogge

Eltern setzen Grenzen

von Jan Uwe Rogge

(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Das neue Kinder brauchen Grenzen - Jan Uwe Rogge

Das neue Kinder brauchen Grenzen

von Jan Uwe Rogge

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen