Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Emotionsbezogene Psychotherapie von Scham und Schuld

Ein Praxishandbuch mit Download-Material

Keine Therapie ohne die Arbeit an Scham und Schuld Scham- und Schuldgefühle gehören zu einer Therapie wie Patient und Therapeut. Beide Emotionen prägen die therapeutische Beziehung und fordern besondere Kompetenzen seitens der Therapeuten. Anknüpfend an den Emotionsbezogenen Therapieansatz hat die Autorin ein weiterführendes Konzept zur gezielten Arbeit an Scham- und Schuldgefühlen entwickelt. Indem es die Erkenntnisse verschiedener Therapieschulen besonders anschaulich vermittelt, bildet das Buch eine Grundlage für die gezielte Arbeit an diesen beiden aversiven Emotionen. Scham- und Schuldgefühle können in eine psychische Erkrankung münden oder Ausdruck davon sein. Entsprechend bringt das Buch diese beiden elementaren Emotionen mit den unterschiedlichsten psychischen Störungen in Verbindung. Das daraus entstehende Wissen ermöglicht dem Therapeuten, die notwendige emotionale Empathie sowie das essenzielle kognitive Einfühlungsvermögen aufzubringen. Das Buch stellt neben praxiserprobten Grundlagen hilfreiche Arbeitsmaterialien zur Verfügung: Nach verschiedenen Therapieansätzen geordnet werden Interventionen zugunsten bisher frustrierter Grundbedürfnisse aufgezeigt. Für die Empathiefähigkeit des Therapeuten ist es wichtig, auf eigenes Scham- und Schulderleben im Sinne einer emotionalen Spiegelung zurückgreifen zu können. Hierfür stellt das Buch einzigartig die Selbsterfahrungsmöglichkeiten für Therapeuten zusammen. Sie finden Fragen, die eigenes Scham- und Schulderleben sowie ihren bisherigen Umgang damit verdeutlichen. Gezielte Übungen erweitern ihre therapeutischen Kompetenzen im Umgang mit Patienten. Erst wenn die scham- und schuldhaften Erfahrungen des Patienten korrigiert werden, ist ein nachhaltiger Therapieerfolg möglich! KEYWORDS: Scham, Schuld, Emotionsbezogene Psychotherapie, Grundbedürfnisse, dysfunktionales Scham- und Schulderleben, therapeutische Kompetenzen, Selbsterfahrung, Empathie, Selbstwertproblematik, Minderwertigkeit, Praxisbuch, Handbuch, Praxishandbuch, Therapieansätze

Maren Lammers ist Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin in eigener Praxis sowie freie Mitarbeiterin des Milton-Erickson-Instituts in Hamburg, Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin für Verhaltenstherapie, Hypnotherapie sowie emotionsbezogene Psychotherapie. Ihre Schwerpunkte sind neben der Verhaltenstherapie emotionsbezogene Psychotherapie, Hypnotherapie nach Milton Erickson sowie Schematherapie. Mitarbeit am Buch 'Emotionsbezogene Psychotherapie' (C.H. Lammers, 2007).
Portrait
Maren Lammers ist Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin in eigener Praxis sowie freie Mitarbeiterin des Milton-Erickson-Instituts in Hamburg, Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin für Verhaltenstherapie, Hypnotherapie sowie emotionsbezogene Psychotherapie. Ihre Schwerpunkte sind neben der Verhaltenstherapie emotionsbezogene Psychotherapie, Hypnotherapie nach Milton Erickson sowie Schematherapie. Mitarbeit am Buch "Emotionsbezogene Psychotherapie" (C.H. Lammers, 2007).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 484, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783794568567
Verlag Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften
eBook
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34332549
    ... und ständig tickt die Selbstwertbombe
    von Harlich H. Stavemann
    eBook
    18,99
  • 38902977
    Scham
    von Jens L. Tiedemann
    eBook
    13,99
  • 44634790
    David Bowie - Die Biografie
    von Marc Spitz
    eBook
    11,99
  • 44401730
    Schwarze Wut
    von Karin Slaughter
    (12)
    eBook
    15,99
  • 41655743
    I care Krankheitslehre
    eBook
    54,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (55)
    eBook
    6,99
  • 42658255
    Biochemie des Menschen
    von Gerd Lindenmeier
    eBook
    39,99
  • 45808767
    Die therapeutische Beziehung
    von Claus Braun
    eBook
    26,99
  • 30943185
    Emotionsbezogene Psychotherapie
    von Class-Hinrich Lammers
    eBook
    49,99
  • 44311827
    Die perfekte Manipulation
    von Samoht de jong
    eBook
    4,49
  • 47880928
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    eBook
    16,99
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Veit Etzold
    eBook
    9,99
  • 46286354
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    eBook
    17,99
  • 44629536
    Beatmung für Einsteiger
    von Hartmut Lang
    eBook
    12,99
  • 42318590
    Stryer Biochemie
    von John L. Tymoczko
    eBook
    29,99
  • 44143594
    Mit Power durch die Wechseljahre
    von Ulrike Güdel
    eBook
    9,99
  • 32748404
    4 Blutgruppen - Vier Strategien für ein gesundes Leben
    von Peter J. D'Adamo
    eBook
    11,99
  • 31177847
    Late Talker. Späte Sprecher - Wenn zweijährige Kinder noch nicht sprechen. Ein Ratgeber
    von Claudia Schlesiger
    eBook
    6,99
  • 24268653
    Dem Tod auf der Spur
    von Veit Etzold
    eBook
    8,99
  • 43780786
    Todesart: Nicht natürlich. Gerichtsmediziner im Kampf gegen das Verbrechen
    von Herbert Rhein
    (2)
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Emotionsbezogene Psychotherapie von Scham und Schuld

Emotionsbezogene Psychotherapie von Scham und Schuld

von Maren Lammers

eBook
59,99
+
=
Es existiert

Es existiert

von Johannes Huber

eBook
16,99
+
=

für

76,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen