Engel und Joe

Nach einer wahren Geschichte

Joe, die eigentlich Johanna heißt, hält es zu Hause nicht mehr aus und irrt ziellos durch Berlin. Als die 15-Jährige von Skinheads bedroht wird, tritt Engel dazwischen. Es ist Liebe auf den ersten Blick zwischen Joe und dem 17-Jährigen, der zu einer Punker-Clique auf dem Alex gehört. Doch kaum haben die beiden zueinander gefunden und sich geschworen, nie wieder auseinander zu gehen, ist ihre junge Liebe in Gefahr. Ein Buch über das Leben zwischen Liebe und Gewalt und eine Achterbahnfahrt der Gefühle.Engel und Joe basiert auf den fast zweijährigen Recherchen des Autors für die preisgekrönte Reportage-Serie »Eine Liebe in Berlin« im Stern.
Portrait
Kai Hermann 1938 in Hamburg geboren, war Redakteur und Korrespondent der Zeit sowie Chefredakteur von Twen. Er schreibt unter anderem für Spiegel und Stern. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Drehbücher, darunter Christiane F.: Wir Kinder vom Bahnhof Zoo (gemeinsam mit Horst Rieck) und Andi. Der beinahe zufällige Tod des Andreas Z., 16. Hermann erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Egon-Erwin-Kisch-Preis.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 238, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783843701488
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 55.130
eBook
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30701657
    Der Ruf des Kolibris
    von Christine Lehmann
    eBook
    8,99
  • 37231015
    Christiane F. - Mein zweites Leben
    von Sonja Vukovic
    (11)
    eBook
    8,99
  • 41582210
    Vergiss Nicht Zu Atmen
    von Dimitra Fleissner
    eBook
    4,80
  • 38432481
    Vor uns die Nacht
    von Bettina Belitz
    eBook
    8,99
  • 28672886
    Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    von Kai Hermann
    (46)
    eBook
    9,99
  • 28842929
    Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    von Christiane Christiane F.
    (46)
    eBook
    9,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (90)
    eBook
    8,99
  • 44618158
    Eine Liebe in Berlin
    von Marie Louise Fischer
    eBook
    4,99
  • 43372072
    Das wahre Leben des Donald D.
    von Alfred Marquart
    eBook
    3,99
  • 32350533
    Martyn Pig
    von Kevin Brooks
    eBook
    8,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    (150)
    eBook
    14,99
  • 42399782
    Freak City
    von Kathrin Schrocke
    eBook
    11,99
  • 25762345
    Die Dekonstruktion nach Derrida und die Queertheorie nach Engel
    von Ursula Mock
    eBook
    8,99
  • 46057258
    Changers - Band 3, Kim
    von Allison Glock-Cooper
    eBook
    14,99
  • 31665726
    Zwei Frauen
    von Diana Beate Hellmann
    eBook
    6,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (170)
    eBook
    9,99
  • 33181017
    Eukalyptusmond
    von Christine Lehmann
    (1)
    eBook
    17,99
  • 34004804
    Das neue Testament
    von Axel Sven Springer
    eBook
    12,99
  • 28946104
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (361)
    eBook
    8,99
  • 26287091
    Der Wichtel im Manne oder Wie die Puppe das Fliegen lernte (Buchty a Loutkys 'Die Geschichte eines wahren Menschen')
    von Matthias Zimmermann
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Bertram, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine sehr berührende Geschichte über zwei Jugendliche, die selber eigentlich noch nicht genau, wissen wo sie hingehören. Es tut gut, die beiden auf ihrem Weg zu begleiten. Eine sehr berührende Geschichte über zwei Jugendliche, die selber eigentlich noch nicht genau, wissen wo sie hingehören. Es tut gut, die beiden auf ihrem Weg zu begleiten.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Eine wahre Geschichte über 2 Jugendliche,die die Liebe finden und lernen müssen, was es heißt, diese auch festzuhalten.
Berührend. Ich musste oft lachen und weinen gleichzeitig.
Eine wahre Geschichte über 2 Jugendliche,die die Liebe finden und lernen müssen, was es heißt, diese auch festzuhalten.
Berührend. Ich musste oft lachen und weinen gleichzeitig.

„Ist die Liebe stärker als Droge?“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ich habe dieses Buch schon vor Jahren gelesen und kann mich immer noch an die ganze Geschichte erinnern. Bei der Masse an Büchern, die wir Buchhändler lesen, ist dies nicht immer der Fall. Daran kann man erkennen, wie wundervoll und beeindruckend diese Liebesgeschichte ist. Egal ob als Schullektüre, als Referatsvorlage oder einfach Ich habe dieses Buch schon vor Jahren gelesen und kann mich immer noch an die ganze Geschichte erinnern. Bei der Masse an Büchern, die wir Buchhändler lesen, ist dies nicht immer der Fall. Daran kann man erkennen, wie wundervoll und beeindruckend diese Liebesgeschichte ist. Egal ob als Schullektüre, als Referatsvorlage oder einfach als Lektüre für Zwischendurch: Definitiv empfehlenswert!

„Sehr realitätsnah“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Absolut realitätsnah beschreibt Kai Hermann hier den Freiheitsdrang von Joe und ihre Liebe zu Punk Engel. Themen wie Alkohol, Drogen, Obdachlosigkeit und Liebe werden hier auf eine wirklich superspannende Art und Weise miteinander vereint, dass einem das Aufhören wirklich schwerfällt und man sich mit manch einem Gedanken auch identifizieren Absolut realitätsnah beschreibt Kai Hermann hier den Freiheitsdrang von Joe und ihre Liebe zu Punk Engel. Themen wie Alkohol, Drogen, Obdachlosigkeit und Liebe werden hier auf eine wirklich superspannende Art und Weise miteinander vereint, dass einem das Aufhören wirklich schwerfällt und man sich mit manch einem Gedanken auch identifizieren kann.

Julia Symanski, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Eine ganz außergewöhnliche Liebesgeschichte, die Liebe am Rande der Gesellschaft portraitiert. Besonders interessant ist hier der biographische Charakter. Eine ganz außergewöhnliche Liebesgeschichte, die Liebe am Rande der Gesellschaft portraitiert. Besonders interessant ist hier der biographische Charakter.

„Die Realität begreifen“

Lisa Schulze

Kai Hermann versteht es wirklich die Probleme von freiheitsdenkenden Jugendlichen aufzugreifen, sie in der Jugendsprache verständlich zu machen und sie mit der harten Realität zu konfrontieren.

Der Ausbruch aus dem zerrütteten Familienleben fiel der 15-jährigen Joe nicht schwer – Hauptsache weit weg von hier. Gemeinsam mit dem 17-jährigen
Kai Hermann versteht es wirklich die Probleme von freiheitsdenkenden Jugendlichen aufzugreifen, sie in der Jugendsprache verständlich zu machen und sie mit der harten Realität zu konfrontieren.

Der Ausbruch aus dem zerrütteten Familienleben fiel der 15-jährigen Joe nicht schwer – Hauptsache weit weg von hier. Gemeinsam mit dem 17-jährigen Punk Engel, den sie auf dem Berliner Alex kennen lernt, versuchen die beiden sich auf der Straße, oder in Gartenlauben, durchzukämpfen. Alkohol und Drogen gehören ebenfalls mit zu den Problemen, die Zorro – Engel genannt – und Joe sich gegenüberstehen.
Als dann noch ein Kind eine Rolle spielt und die Jugendlichen Verantwortung übernehmen müssen, wird die Liebe der beiden auf eine harte Probe gestellt. Freiheit ist nicht das Einzige was zählt.

„Engel und Joe“

S. Krausen, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Die fünfzehnjährige Johanna, Joe genannt, versteht sich nicht mehr mit ihrer Mutter. Und noch weniger, mit deren Lebensgefährten Mike, der ihr ständig versucht Vorschriften zu machen. Nach einem weiteren heftigen Streit reißt Joe aus. Zusammen mit ihrem Hund Rasta läuft sie ziellos durch Berlins Straßen, bis sie Engel begegnet. Der Die fünfzehnjährige Johanna, Joe genannt, versteht sich nicht mehr mit ihrer Mutter. Und noch weniger, mit deren Lebensgefährten Mike, der ihr ständig versucht Vorschriften zu machen. Nach einem weiteren heftigen Streit reißt Joe aus. Zusammen mit ihrem Hund Rasta läuft sie ziellos durch Berlins Straßen, bis sie Engel begegnet. Der Siebzehnjährige ist ein abgerissener, obdachloser Punk und doch ist es Liebe auf den ersten Blick! Zwischen Drogen, Hoffnungslosigkeit und hartem Straßenalltag, erleben die beiden die erste große Liebe. Doch die Dinge überschlagen sich, als Joe schwanger wird und Engel ins Gefängnis kommt. Wie soll es jetzt bloß weitergehen? Trotz einiger Klischees ist es Kai Hermann gelungen, mit "Engel und Joe" einen einfühlsamen und berührenden Jugendroman zu schreiben, der auf die tiefen und verwirrenden Gefühle der ersten großen Liebe eingeht. Besonders das Ende berührt zutiefst und ich musste einige Tränen verdrücken!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39714545
    Hope Forever Leseprobe
    von Colleen Hoover
    (62)
    eBook
    0,00
  • 28672886
    Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    von Kai Hermann
    (46)
    eBook
    9,99
  • 40894676
    Winterwassertief
    von Lilly Lindner
    eBook
    10,99
  • 34102373
    Über ein Mädchen
    von Joanne Horniman
    (16)
    eBook
    10,99
  • 40905093
    Wir wollten nichts. Wir wollten alles.
    von Glenn Ringtved
    eBook
    12,99
  • 36508527
    Da vorne wartet die Zeit
    von Lilly Lindner
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Engel und Joe

Engel und Joe

von Kai Hermann

eBook
7,49
+
=
Eine wie Alaska

Eine wie Alaska

von John Green

(73)
eBook
8,99
+
=

für

16,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen