Engels neu entdecken

Das hellblaue Bändchen zur Einführung in die "Dialektik der Natur"

Friedrich Engels’ nicht vollendetes Werk »Dialektik der Natur« wurde posthum erstmals im Jahre 1925 in der jungen Sowjetunion in deutscher und russischer Sprache publiziert. Seitdem sind 90 Jahre und seit Engels’ Tod 1895 120 Jahre verstrichen. Nicht nur diese Jahrestage sind Anlass, Engels neu zu entdecken.

Auch Missverständnisse, Fehl- und Überinterpretationen kennzeichnen bis heute die Rezeptionsgeschichte der »Dialektik der Natur«. Und eine Auseinandersetzung mit Engels’ Thesen ist schon deshalb wichtig, weil es um zentrale Fragen des dialektischen Verhältnisses von Theorie, Realität und Praxis, um die Bedeutung von Zirkulation und Produktion in der Werttheorie, um das Verhältnis von gesellschaftlichen Produktionsverhältnissen und Naturverhältnissen, von kapitalistischer Akkumulation und wirtschaftlichem Wachstum geht.

Engels ging es um das Begreifen eines »dialektischen Gesamtzusammenhangs« von Natur und Gesellschaft, von Ökonomie und Politik. Dieser »holistische« Ansatz ist heute in den Debatten um die Erde als »ökologisches Weltsystem«, als Anthropozän oder Kapitalozän aktueller denn je.

Die »Klassiker« des Marxismus beschäftigten sich also schon vor mehr als einem Jahrhundert auch mit ökologischen Fragen. Die »Dialektik der Natur« kann der Post-Wachstumsdebatte heute neue Impulse vermitteln. Daher werden in diesen Band einige zentrale Passagen von Engels’ Werk aufgenommen.
Portrait

Elmar Altvater ist emer. Professor für Politische Wissenschaft, Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von Attac. Zuletzt erschienen von ihm »Der große Krach: oder die Jahrhundertkrise von Wirtschaft und Finanzen, von Politik und Natur« (Münster 2010) und bei VSA: 2012 Marx neu entdecken.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Februar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89965-643-5
Verlag VSA Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,7 cm
Gewicht 205 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Zisterzienser im Mittelalter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • Dialektische Philosophie der Neuzeit
    von Wolfgang Röd
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Die Rolle der Gewalt in der Geschichte
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • Marx neu entdecken
    von Elmar Altvater
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • „Die RAF hat euch lieb“
    von Bettina Röhl
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Die Angst der Eliten
    von Paul Schreyer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • »Nichts ist, wie es scheint«
    von Michael Butter
    (2)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • Wir Flüchtlinge
    von Hannah Arendt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • Anderland
    von Ingo Zamperoni
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Das kommunistische Manifest
    von Karl Marx, Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (27)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • Der Selbstmord Europas
    von Douglas Murray
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Die Spd
    von Franz Walter
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Die Chinesen
    von Stefan Baron, Guangyan Yin-Baron
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Utopien für Realisten
    von Rutger Bregman
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Der Zerfall der Demokratie
    von Yascha Mounk
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Gorbatschow
    von William Taubman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • Europa im Erdölrausch
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    24,95

Wird oft zusammen gekauft

Engels neu entdecken

Engels neu entdecken

von Elmar Altvater
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Siebzehn Widersprüche und das Ende des Kapitalismus

Siebzehn Widersprüche und das Ende des Kapitalismus

von David Harvey
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.