Enkelkinder und ihre Grosseltern

Intergenerationelle Beziehungen im Wandel

Im Zentrum des Interesses steht eine besondere Art der Generationenbeziehung: die Beziehung zwischen Grosseltern und Enkelkindern, und zwar aus Sicht beider Generationen. Grundlage dieser für die Schweiz erstmaligen Studie ist eine Befragung von 658 12- bis 16-jährigen Enkelkindern über ihre persönliche Beziehung zu den Grosseltern. Parallel dazu wurden auch Grosseltern über ihre Beziehungen zur jüngsten Generation befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass beide Generationen die Enkelkind-Grosseltern-Beziehung überwiegend als wertvoll und wichtig einschätzen. Es zeigen sich aber auch klare intergenerationelle Unterschiede in der Beurteilung von Grosselternschaft. Die Erhebung heranwachsender Enkelkinder und ihrer Grosseltern stellt viele traditionelle Bilder und Vorstellungen zu Grossmüttern und Grossvätern in Frage, aber sie verdeutlicht die grosse Bedeutung dieser Generationenbeziehung auch in heutigen Gesellschaften.
Portrait
François Höpflinger, geboren 1948, Titularprofessor für Soziologie an der Universität Zürich, Co-Leitung des Instituts Alter und Generationen (INAG), Sion/Lausanne. Forschungsfelder: Familiensoziologie, Demografie, Sozialpolitik, Alters- und Generationenfragen.
Cornelia Hummel ist Studienrätin und arbeitet als Gewaltpräventionsberaterin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 132
Erscheinungsdatum 09.11.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03777-041-2
Verlag Seismo Verlag
Maße (L/B/H) 22,4/15,6/1 cm
Gewicht 230 g
Buch (Taschenbuch)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Webers "asketischer Puritaner" - Ein Auslaufmodell
    von Martin Gloger
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Freiwilligenarbeit zwischen Freiheit und Professionalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    45,00
  • Resonanz
    von Hartmut Rosa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Die Gesellschaft der Singularitäten
    von Andreas Reckwitz
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Soziale Arbeit
    von Johannes Schilling, Sebastian Klus
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • Das Unbehagen der Geschlechter
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Forschungsmethoden und Evaluation in den Sozial- und Humanwissenschaften
    von Nicola Döring, Jürgen Bortz
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    49,99
  • Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • The Great Transformation
    von Karl Polanyi
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Qualitative Sozialforschung
    von Uwe Flick
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Die feinen Unterschiede
    von Pierre Bourdieu
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    26,00
  • Die Macht des Heiligen
    von Hans Joas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler
    von Claus Ebster, Lieselotte Stalzer
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • Resonanz
    von Hartmut Rosa
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Empirische Sozialforschung
    von Andreas Diekmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
    von Peter Atteslander
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • Systemische Interventionen
    von Arist Schlippe, Jochen Schweitzer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Der abgestellte Bahnhof
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,90
  • Die Verdammten dieser Erde
    von Frantz Fanon
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Wird oft zusammen gekauft

Enkelkinder und ihre Grosseltern

Enkelkinder und ihre Grosseltern

von Francois Höpflinger, Cornelia Hummel, Valerie Hugentobler
Buch (Taschenbuch)
18,50
+
=
Einführung in die qualitative Sozialforschung

Einführung in die qualitative Sozialforschung

von Philipp Mayring
Buch (Taschenbuch)
16,95
+
=

für

35,45

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.