Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3

Entschlafen

Die Dreizehnte Fee

(15)

"Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines."
Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind?
»Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten.
»Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei.

Portrait
Meine Schreibbiografie beginnt wie die hunderter Autoren: Ich liebe Buchstaben seit ich denken kann. Schwarze Wörter auf weißem Papier, ein Hauch von Staub, das Knistern beim Umschlagen, eine verborgene Geschichte. Wie passt eine ganze Welt zwischen zwei Buchdeckel? Wie kann sie uns so sehr gefangen nehmen und fesseln, dass wir selbst nach dem kleinen Wort ENDE noch in ihr verweilen, des Nachts von ihr träumen?
Bücher – sie besitzen eine ganz eigene Art von Magie. Wir werden zu Helden, zu Weltrettern, zu Liebenden. Und wenn wir ein Buch zuschlagen, dann bleibt immer ein Stück von uns in seinem Herzen zurück. Solange, bis wir uns erneut auf die Reise begeben und uns an die Stellen erinnern, an denen wir schon einmal entlanggekommen sind. Bücher. Magie und Kunst. Lasst euch verzaubern!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 29.08.2016
Serie Die Dreizehnte Fee 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-133-7
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 216/148/25 mm
Gewicht 474
Illustratoren So Lil` Art, Svenja Jarisch
Verkaufsrang 622
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43801657
    Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1
    von Julia Adrian
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 39188750
    Die Feenjägerin
    von Elizabeth May
    (8)
    Buch (Paperback)
    13,99
  • 48983252
    Die Chronik des Eisernen Druiden / Erschüttert
    von Kevin Hearne
    Buch (Paperback)
    16,95
  • 45312935
    Holger, die Waldfee
    von Lars Ruppel
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32518053
    Elfen, Feen und Fantasy
    von Meredith Dillman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    3,95
  • 47871239
    Wächter der Feenpforte
    von Dominic Hladek
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 56998706
    Secrets
    von Maria M. Lacroix
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 44135833
    Jenseits der Grenzen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 32150782
    Feenzorn / Die dunklen Fälle des Harry Dresden Bd.4
    von Jim Butcher
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45244035
    Die Feenjägerin – Das verbotene Königreich
    von Elizabeth May
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 37916247
    Feenfeuer
    von Aileen P. Roberts
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,50
  • 45230295
    Die Magier Seiner Majestät
    von Zen Cho
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64507607
    Feenstaub im Koboldwald
    von Janett Brünsteiner
    Buch (Paperback)
    9,90
  • 66464446
    Schwarze Künste
    von Claus Carl Jakob
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 64103202
    „Man nannte sie, die Bloundino“
    von Skynet Henry
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 62324892
    Vermächtnis der Ersten Welt
    von Jason Buhlman
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 43300501
    Der gestohlene Ton
    von Matthias Weissert
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 55875044
    Die Geschichte von Ok
    von Uwe Tillmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 56051224
    Feenglück & Einhornzauber
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 40804784
    American Feeling
    von Nick Living
    Buch (Taschenbuch)
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Geschichte um Lilith endet...“

Rebecca Siebert, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

und ich habe es geliebt und ich habe es verwunschen. Ein mehr als würdiger Abschluss für
die dreizehnte Fee, der mit großen Überraschungen aber auch großen Tragödien aufwarten konnte.
und ich habe es geliebt und ich habe es verwunschen. Ein mehr als würdiger Abschluss für
die dreizehnte Fee, der mit großen Überraschungen aber auch großen Tragödien aufwarten konnte.

Lisa Franzkowiak, Thalia-Buchhandlung Köln

Gelungener Abschlussband! Die Welt, die Julia Adrian hier erschaffen hat, ist wirklich wunderbar und ich vermisse die einzelnen Charaktere jetzt schon. Gelungener Abschlussband! Die Welt, die Julia Adrian hier erschaffen hat, ist wirklich wunderbar und ich vermisse die einzelnen Charaktere jetzt schon.

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein fulminanter Abschluss einer außergewöhnlichen Trilogie, bei dem man einfach bis zum Ende mitfiebern muss. Wem kann Lilith trauen und ist alles so, wie es scheint? Grandios! Ein fulminanter Abschluss einer außergewöhnlichen Trilogie, bei dem man einfach bis zum Ende mitfiebern muss. Wem kann Lilith trauen und ist alles so, wie es scheint? Grandios!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 43801657
    Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1
    von Julia Adrian
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44010414
    Die Rabenkönigin
    von Michelle Natascha Weber
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 47602235
    Ewig - Wenn Liebe erwacht
    von Rhiannon Thomas
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45510828
    Sinabell. Zeit der Magie
    von Jennifer Alice Jager
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44010387
    Indigo und Jade
    von Britta Strauss
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45229118
    Die silberne Königin
    von Katharina Seck
    (42)
    Buch (Paperback)
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
13
2
0
0
0

Emotional, düster, märchenhaft. Ein Märchen und doch ist es keines. Der perfekte Abschluss für diese wundervolle Trilogie!
von Gwynnys Lesezauber aus Nüdlingen am 22.05.2017

"Glück ist flüchtig. Wie der Wind treibt es durch die menschlichen Herzen, rührt hier und da wie an einem Glockenspiel. Und wie der Wind treibt es davon, schwindet so schnell, wie es kam und nichts als das leise Klingen der Melodie verbleibt, bis auch sie verstummt und zu einer... "Glück ist flüchtig. Wie der Wind treibt es durch die menschlichen Herzen, rührt hier und da wie an einem Glockenspiel. Und wie der Wind treibt es davon, schwindet so schnell, wie es kam und nichts als das leise Klingen der Melodie verbleibt, bis auch sie verstummt und zu einer vagen Erinnerung wird. Denn das Glück lässt sich nicht fangen, nicht behüten oder einsperren, wie es mit der Liebe machbar ist. Es lässt sich nicht halten. Es ist nur ein flüchtiger Gast im Leben, unbeständig und wechselhaft." aus "Die Dreizehnte Fee: Entschlafen (Teil 3)" Ich kann es wieder nicht. Eine normale Rezension schreiben, gliedern und meine Struktur einhalten. Denn es würde diesem Buch, dieser Trilogie einfach nicht gerecht werden. So bekommt Ihr nun die Fakten und den Klappentext von mir. Alles was folgt, wird meine Emotionen spiegeln – und davon gab es beim Lesen reichlich! FAKTEN Das Buch „Die Dreizehnte Fee: Entschlafen“ von Julia Adrian ist erstmals am 29.08.2016 im Drachenmond Verlag erschienen. Es ist Band 3 der Trilogie und als eBook und Print erhältlich. KLAPPENTEXT "Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines." Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? »Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten. »Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei. So – nun kann ich meinen Gedanken und Gefühlen zu diesem Werk freien Lauf lassen. Wisst ihr, dieses Buch hat mich nicht auf der gleichen Ebene abgeholt wie Band 1 – da hat es mich bei den Muttergefühlen gepackt. Gemein, brutal und unerwartet. Hier war es schlicht anders. Sie nahm mir die Hoffnung. Die Hoffnung, bei der ich zu Beginn schon dachte, sie wird sterben. Aber ich habe mich dennoch daran geklammert, wie eine Ertrinkende. Am Ende starb sie tatsächlich. Doch nicht schnell, sondern langsam und Stück für Stück. Ich denke häufiger, Autoren sind kleine Sadisten – und es hat sich mal wieder bestätigt. ;) Aber ich bin Julia Adrian nicht böse, denn es musste so enden. Alles andere wäre dieser gewaltigen, emotionalen und düsteren Geschichte nicht würdig gewesen. Ob es ein Happy End gab? Nun, das müsst Ihr selbst bewerten. Für mich war es – nein, lest selbst ;) Ich gehe schweren Herzens aus Pandora, und nehme doch etwas mit in mein Leben. Eine kleine Weile wird mich die Geschichte von Lilith, ihren Schwestern und dem Hexenjäger noch begleiten. Ihre Charaktere waren zu tief und doch wieder wie ein Windhauch. Greifbar aber immer eine Spur zu weit weg. Das ist keinesfalls negativ – selten haben so viele Charaktere so viele Emotionen ausgelöst. Waren so intensiv und doch wieder hinter einem Schleier. Das ist in meinen Augen eine hohe Kunst. Überrascht hat mich dann doch die Wendung der Geschichte, der Hintergrund. Nie hätte ich mit dieser Auflösung gerechnet. Es war eine Idee, die in ihrer Umsetzung nicht besser hätte sein können. Wobei mit dem Ende dieses düsteren Märchens noch ein paar Geheimnisse in Pandora verblieben sind. Es ist gut so, denn ein Märchen braucht Geheimnisse und Mythen, Magie und dunkle Ecken. Was Julia Adrian wieder mit mir gemacht hat, ist mich auf den Schwingen der Gefühle durch die Geschichte zu tragen. Ich habe gelitten, wirklich. Gehofft bis zum Ende nur um dann zu merken, dass es so sein musste. Diese drei Bücher kann man nur dann erleben, wenn man sich darauf einlässt. Man kann sie nicht lesen, wie das Buch für zwischendurch. Man muss bereit sein zu leiden, Tränen zu vergießen, zu erwarten und enttäuscht zu werden. Aber nicht enttäuscht von der Geschichte, sondern von den unerfüllten eigenen Vorstellungen für die Protagonisten. Und man muss bereit sein, bisweilen vielleicht eigene kleine Abgründe in sich zu entdecken. Denn Ihr wisst ja, in jeder Geschichte, steckt auch ein kleines Körnchen Wahrheit ;) Wie Ihr seht, ist Julia Adrian ein Kunstwert in drei Bänden gelungen. Ich bin verliebt, obwohl mein Herz gebrochen wurde. Ich denke, das trifft es ganz gut. So sage ich Lebewohl zu Lilith, der dreizehnten Fee und auch zu ihrem Hexenjäger. Es war mir ein Fest, vielleicht besuche ich Pandora ja wieder mal, in meinen Träumen :) MEINE BEWERTUNG Höchstwertung, 5 von 5 goldenen Zahnrädchen ©Teja Ciolczyk, 20.05.2016 MEINE BEWERTUNG FÜR DIE TRILOGIE ALS GANZES Höchstwertung, 5 von 5 goldenen Zahnrädchen ©Teja Ciolczyk, 20.05.2016

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandioses Ende
von Fantasy Books aus Wien am 05.05.2017

Inhalt: Jeder scheint es zu wissen, das große Geheimnis um Pandora und ihr erwachen. Jeder außer Lilith, doch sie kommt der Wahrheit jeden Tag einen Schritt näher. Was ist es das alle zu wissen scheinen? Warum wurde sie erweckt? So viele Fragen auf die sie die Antworten nicht kennt.... Inhalt: Jeder scheint es zu wissen, das große Geheimnis um Pandora und ihr erwachen. Jeder außer Lilith, doch sie kommt der Wahrheit jeden Tag einen Schritt näher. Was ist es das alle zu wissen scheinen? Warum wurde sie erweckt? So viele Fragen auf die sie die Antworten nicht kennt. Selbst der Uhrmacher weiß nicht alles, denn es gibt Individuen deren Zukunft er nicht sehen kann. Die Dinge nehmen einen ungeahnten Lauf und jeder hat seinen Platz. Selbst die Königin. Doch Lilith fürchtet sich davor, wieder zu einem Monster zu werden! All das hatte sie hinter sich gelassen, sie wurde menschlich und lernte zu lieben. Der Feind dem sie sich jetzt aber gegenübersieht ist stärker als alles was sie bisher kannte. Sie braucht all ihre Macht um ihn zu bezwingen, doch setzt sie damit eine Reihe von Ereignissen in Kraft die sie nichtmal gewollt hatte und die Königin wünscht sich nichts sehnlicher als hervorzukommen. Lilith sieht sich gezwungen zu wählen ... ihre Macht oder ihr Herz ... Meine Meinung: Der epische Abschluss einer großartigen Buchreihe! Wow, was für ein Abschluss! Was für eine verworrene Geschichte! Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr mir das alles zu Herzen gegangen ist. Der Gedanke das es nun zu Ende ist, macht mich traurig. Die Geschichte der dreizehnten Fee hat mich von Beginn an gefesselt - ich weiß noch, dass ich sie als PDF am Rechner hatte. Mir war egal wie unbequem das war (ein ganzen Buch am Laptop zu lesen ist verdammt hart!) aber ich konnte einfach nicht anders, ich musste wissen wie es weitergeht. Und nun ... nun kenne ich jedes noch so kleine Geheimnis! Ich gestehe, es war nicht ganz überraschend für mich, für Aufmerksam ist kann dies erahnen und dennoch rechnet man nicht mit diesem Ausgang. Das Ende ist so fürchterlich und dennoch genau richtig! Ich liebe es und dennoch fühle ich mich alleine zurückgelassen. Einfach großartig welche Emotionen dieses Buch in einem hervorrufen kann. Wer die Geschichte der dreizehnten Fee nicht kennt, sollte sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Und ich freue mich schon jetzt darauf, die Adaption "Der verfluchte Prinz" zu lesen! Cover: Ich liebe das Cover, denn es passt perfekt zu den anderen teilen! Gemeinsam im Regal sehen sie unschlagbar aus!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es hat ein Ende....
von Angel1607 aus Peisching am 05.11.2016

Worum gehts? Achtung! Band 3 einer Trilogie!! Spoiler zu anderen Teilen möglich! Die Dreizehnte Fee steht einem neuen Feind gegenüber! Einen Feind, der eine unglaubliche Macht hat! Ein Feind, der seine eigenen Pläne für Pandora hat. Lilith muss ihre gesamte Magie wiedererlangen um ihm ein ebenbürtiger Gegner zu sein..... Doch wird... Worum gehts? Achtung! Band 3 einer Trilogie!! Spoiler zu anderen Teilen möglich! Die Dreizehnte Fee steht einem neuen Feind gegenüber! Einen Feind, der eine unglaubliche Macht hat! Ein Feind, der seine eigenen Pläne für Pandora hat. Lilith muss ihre gesamte Magie wiedererlangen um ihm ein ebenbürtiger Gegner zu sein..... Doch wird sie sich dann selbst verlieren und wieder das Böse an die Oberfläche lassen, die Königin wieder frei lassen? Oder wird ihr Herz diesmal stark genug sein und das Gute in ihr zum Vorschein bringen? Wie erging es mir mit dem Buch? Ok, zum Cover muss ich nicht wirklich viel sagen! Es passt sich perfekt in die Trilogie ein....passt sich perfekt in die Story des dritten Bandes und macht es umso spektakulärer! Ja, man hört schon raus, dass ich ein kleiner Kopainski-Fan bin....schuldig ;-) Aber seht sie euch mal an!!! Seit den letzten beiden Bänden ist viel passiert. Sechs Feen mussten ihr Leben lassen: Die Brunnenhexe, das Rattenbiest, die Kinderfresserin, die Giftmischerin, die Meerhexe und das Orakel. Jede für sich war einzigartig und speziel und hat uns irgendwie an eine bekannte Geschichte erinnert! Und das ist eine der vielen Punkte, warum mich die Reihe wirklich begeistert hat! In diesem Band wir es zu einem Ende kommen....irgendwie muss ich sagen, dass ich etwas Angst vor dem Ende hatte, weil der Abschied doch irgendwie schwer fällt. Julia Adrian hat hier einen einzigartigen Schreibstil. Er ist melodisch, einfach zu lesen und irgendwie magisch! Er ist fast schon poetisch! Wir reisen auch diesmal wieder mit Lilith durch Pandora auf der Suche nach so vielen. Man hat das Gefühl, sie möchte nur eines: Ihr Glück mit dem Hexenjäger! Sie liebt ihn wirklich, jedoch ist sie sich der Gefühle des Jägers nicht sicher. Ist sein Verhalten doch immer derartig gegen sie, so dass es selbst dem Leser nicht wirklich klar ist, welche Ziele er wirklich verfolgt! Man will eigentlich nur verstehen, warum er alle Feen töten will, warum er nicht einfach sein Glück mit Lilith findet! Doch je weiter man kommt, desto mehr erschließt sich alles zu einem geschlossenem Ganzen. Man lernt zu verstehen und kommt hinter die Geheimnisse. Das wohl größte ist, wer der Hexenjäger wirklich ist, woher er kommt! Auch gibt der Mogul, der für mich immer der Böse war in dem Buch, einige Rätsel auf. Was verfolgt er für Ziele? Will er wirklich den Feen beistehen und sie retten? Ich will euch dazu nicht zuviel verraten, weil es einfach sonst die Spannung nimmt und die Freude am Lesen. Die Freude am Entdecken der Geheimnisse! Der dominierende Gedanke bei mir war jedenfalls durchgehend, ob Lilith ihr Glück findet. Ob sie ihr Happy End bekommt....na das verrate ich natürlich nicht! Julia Adrian hat für mich die Trilogie perfekt beendet, überraschend und einzigartig! Einfach toll! Ich hätte mir keine bessere Variante wünschen können! Vorallem auch, weil ich soweit nie gedacht hätte! Aber man sieht hier gleich, dass die Autorin unheimliches Talent besitzt und den Leser mit jedem Kapitel mehr und mehr in den Bann zieht.....in den Bann der Königin. Die Charakter anundfürsich sind alle mit soviel Liebe gestaltet und beschrieben, jede hat ihre guten und auch schlechten Seiten, jede ihre Geschichte, die sie zu dem macht, was sie sind.... Mein Rat, lasst euch darauf ein. Lasst euch genauso wie ich von der Geschichte verzaubern! <3 Für ist es eine Highlight-Reihe <3 Danke <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3

Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3

von Julia Adrian

(15)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Entzaubert / Die Dreizehnte Fee Bd.2

Entzaubert / Die Dreizehnte Fee Bd.2

von Julia Adrian

(20)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Dreizehnte Fee

  • Band 1

    43801657
    Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1
    von Julia Adrian
    (42)
    12,00
  • Band 2

    43801662
    Entzaubert / Die Dreizehnte Fee Bd.2
    von Julia Adrian
    (20)
    12,00
  • Band 3

    43801633
    Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3
    von Julia Adrian
    (13)
    12,00
    Sie befinden sich hier