Entwicklung neuer Preis- und Produktstrategien im Ticketing am Beispiel der 1. Fußball-Bundesliga

Inhaltsangabe:Einleitung:
Fußball stößt als beliebtester Sport der Deutschen in der Bevölkerung auf breites Interesse. Diese Popularität macht den Fußballsport für Unternehmen interessant, welche die Bekanntheit ihrer Marken und Produkte steigern und sie mit den positiven Emotionen, die der Fußball hervorruft, in Verbindung bringen wollen. Die Clubs der 1. Fußball-Bundesliga reagieren darauf mit einer immer umfassenden und professionellen Vermarktung und erreichen dadurch Umsatzrekorde. So setzte beispielsweise der Klassenprimus FC Bayern München in der Spielzeit 2008/2009 268,7 Millionen Euro um, was das zweitbeste Ergebnis der Vereinsgeschichte bedeutet und nur vom Rekordumsatz der Spielzeit 2007/2008 übertroffen wird. Der durchschnittliche Umsatz aller 18 erstklassigen Clubs betrug 2008/2009 95,3 Millionen Euro. Die Wertschöpfung des deutschen Profifußballs beträgt mehr als fünf Milliarden Euro im Jahr. Er generiert dabei rund 110.000 Arbeitsplätze und bringt dem Staat 1,5 Milliarden Euro an Steuern und Abgaben ein.
Ausgaben ergeben sich vor allem aus dem Einkauf von Spielern, deren Gehältern und neuen Stadien. Die Ablösesummen stiegen dabei in den letzten Jahrzehnten massiv. Kostete 1976 Roger van Gool, der vom FC Brügge zum 1. FC Köln wechselte, als erster Spieler der Bundesliga über eine Million Mark, transferierte im Jahr 2009 der VfB Stuttgart seinen Stürmer Mario Gomez für 30 Millionen Euro zum FC Bayern München. Topverdiener sind mehrfache Millionäre, beispielsweise lässt sich der FC Bayern die Dienste von Philipp Lahm sieben Millionen Euro kosten. Die Gehälter der Trainer, Manager und Spieler machen allein 40,5 Prozent des Aufwandes aus. Zudem leisteten sich in den letzten 15 Jahren zahlreiche Vereine teure Stadionneu- bzw. -Umbauten, deren Kosten von 53 Millionen Euro für kleinere Projekte wie die Volkswagen Arena des VfL Wolfsburg bis zu 340 Millionen Euro für die Allianz Arena in München reichen. Insgesamt beläuft sich der Aufwand der Erstligisten für den Spielbetrieb auf 329,8 Millionen Euro, was 16,29 Prozent des Gesamtaufwandes der Vereine in Höhe von 2,024 Milliarden Euro entspricht.
Wie Abbildung 1 veranschaulicht, sind die wichtigsten Erlösquellen der Vereine mediale Verwertung, Werbung, Spielertrag, Spielerverkäufen sowie Merchandising (Abb. 1: Einnahme-Mix der 1. Fußball-Bundesliga 2008/09). Mit dem Bereich ‘Spielertrag’ werden also über ein Fünftel der Erlöse, die sich ingesamt auf 2,036 Milliarden Euro belaufen, erzielt. […
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783842812437
Verlag Diplom.de
eBook
48,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44855171
    Professionalisierung in der Fußball-Talentförderung. Effektivität der Clubs der 1. und 2. Bundesliga in der Nachwuchsarbeit seit 2010
    von Christian Stricker
    eBook
    39,99
  • 44200996
    Vom Libero zur Doppelsechs
    von Tobias Escher
    eBook
    10,99
  • 31958503
    Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung?
    von Franz Stare
    eBook
    3,99
  • 21604589
    Born to Run
    von Christopher McDougall
    (6)
    eBook
    9,99
  • 45066348
    Gebrauchsanweisung fürs Schwimmen
    von John Düffel
    eBook
    12,99
  • 40414781
    Komm, wir laufen aus
    von Heidi Schmitt
    eBook
    6,99
  • 24605008
    Auszeit unter Segeln
    von Sönke Roever
    eBook
    11,99
  • 37282479
    Keine Gnade für die Wade
    von Achim Achilles
    eBook
    7,99
  • 47501961
    Wie wir im Norden segeln.
    von Holger Peterson
    eBook
    14,99
  • 47931770
    Trainingslehre - Trainingswissenschaft
    von Günter Schnabel
    eBook
    31,99
  • 55168262
    SMART TRAINING - der Trainingsguide
    von Benjamin Burkhardt
    eBook
    38,99
  • 72946538
    Herzrasen 2.0
    von Elmar Sprink
    eBook
    17,99
  • 66650215
    Allein gegen den Wind
    von Wilfried Erdmann
    eBook
    7,99
  • 42914539
    Segeln lernen mit Käpten Sailnator
    von Alexander Meyer
    eBook
    8,99
  • 47368897
    Apnoe
    von Nik Linder
    eBook
    15,99
  • 60731832
    Gebrauchsanweisung fürs Fahrradfahren
    von Sebastian Herrmann
    eBook
    12,99
  • 39162770
    Eat & Run
    von Steve Friedman
    (1)
    eBook
    15,99
  • 42923088
    Die Laufbibel
    von Matthias Marquardt
    eBook
    23,99
  • 41583559
    Matze Kochs Angeltipps für jede Technik
    von Matze Koch
    eBook
    9,99
  • 40939560
    Gentlemen segeln nicht gegen den Wind
    von Paul Werner
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Entwicklung neuer Preis- und Produktstrategien im Ticketing am Beispiel der 1. Fußball-Bundesliga

Entwicklung neuer Preis- und Produktstrategien im Ticketing am Beispiel der 1. Fußball-Bundesliga

von Stefan Hallensleben

eBook
48,00
+
=
Thomas Dekker

Thomas Dekker

von Thijs Zonneveld

eBook
9,99
+
=

für

57,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen