Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Erinnerung ans Recht

Essays zur Politik unserer Tage

Deutschland zeichnet sich nicht mehr als Rechtsstaat aus.
Der Verfall der Rechtlichkeit der Politik hat sich beschleunigt.
Die freiheitlich-demokratische Grundordnung beruht auf den in der Aufklärung entwickelten Gedanken der Freiheit und der Souveränität der Bürger. Diese Ordnung wurde für Deutschland im Grundgesetz niedergelegt und ist das rechtliche Fundament jeder Republik. Sie ist ein wesentliches Kennzeichen des europäischen Erfolgs und Selbstverständnisses.
Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen. In diesem Buch werden die aktuellen Themen des Weltgeschehens aus dieser Sicht beleuchtet.
Der Rechtsexperte und Autor Professor Karl Albrecht Schachtschneider, bekannt durch seine zahlreichen juristischen Veröffentlichungen und für viele durch seine Verfassungsbeschwerden gegen die Euro-Rettungspolitik, hält uns vor Augen, warum es so wichtig ist, die Rechtslage zu kennen. Denn eigentlich gibt es wirksame Sicherheitsmechanismen in unserer Verfassung, die viele der gegenwärtigen Entwicklungen im Namen von Europa, Sicherheit, Freihandel, Umweltschutz, Religionsfreiheit und anderen schön klingenden Schlagwörtern gar nicht erlauben. Nur sind sie in der Öffentlichkeit kaum jemandem bewusst. Wir haben es insbesondere seit Einführung der EU mit einer bewusst herbeigeführten Erosion und Aushöhlung des Rechtsstaats zu tun.
Nur wenn wir unser Recht kennen und dafür einstehen, können wir darauf hoffen, einen Kurswechsel einzuleiten. Das ist unsere bürgerliche Pflicht zum Schutz und Erhalt des friedlichen Gemeinwesens, denn eine automatische Garantie für Frieden und Gerechtigkeit kann und wird es nie geben.
Zum Widerstand gegen den Verfall des Rechts gehört der Widerspruch!
Aktuelle Themen aus dem Inhalt:


  • Freiheit der Menschen und Frieden der Völker

  • Meinungsfreiheit ist unantastbar

  • Persönlichkeitsschutz im Internet

  • Verfassungswidrige Masseneinwanderung

  • Flüchtlingsaufenthalt in Deutschland

  • Europa und Europäische Union

  • Finalität der Europäischen Union

  • Bemerkungen zur »Europa-Wahl«

  • Generationengerechtigkeit

  • Unechter Freihandel

  • Islamische Religionsausübung in Deutschland

  • Islamisches Kopftuch im Schuldienst

  • Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 18. März 2014 zur Euro-Rettungspolitik

  • Staatsfinanzierung der Europäischen Zentralbank vor dem Europäischen Gerichtshof

  • Quantitative Easing der Europäischen Zentralbank

  • Griechenlands Reparationsforderungen

  • Rechtslage der Staatsschulden Griechenlands

  • Souveränität der Staaten und Selbstbestimmung der Völker

  • Feindstaatenklauseln

  • Freistaat Südtirol

  • Kampf um die Krim als Problem des Staats- und Völkerrechts

  • Die Ukraine im Separationskrieg

  • u. v. m.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 319, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864453182
Verlag Kopp Verlag
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46324662
    Vital mit Chia
    von Janie Hoffman
    eBook
    14,99
  • 46326047
    Vier Bilder von Jesus
    von Boris Repschinski
    eBook
    16,99
  • 46413502
    Was will Putin?
    von Stephan Berndt
    eBook
    17,99
  • 42741848
    Die silberne Nadel / Myntha Bd.2
    von Andrea Schacht
    eBook
    8,99
  • 40976039
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    (4)
    eBook
    10,99
  • 44729754
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (10)
    eBook
    19,99
  • 30837857
    Ein Mord, der keiner sein durfte
    von Heinrich Wille
    eBook
    8,99
  • 36370834
    Die Frau im Mond
    von Milena Agus
    eBook
    6,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (79)
    eBook
    9,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (21)
    eBook
    19,99
  • 45591692
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (7)
    eBook
    8,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (24)
    eBook
    9,99
  • 48066119
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (9)
    eBook
    15,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (4)
    eBook
    3,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    eBook
    12,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (64)
    eBook
    8,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    8,49
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (11)
    eBook
    9,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    4,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (38)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erinnerung ans Recht

Erinnerung ans Recht

von Karl Albrecht Schachtschneider

eBook
19,99
+
=
Der dämliche Dämon

Der dämliche Dämon

von Elke Bulenda

eBook
5,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen