Erinnerungen

(2)
Im Gegensatz zu allen anderen führenden Akteuren der NS-Zeit verfügte Albert Speer sowohl über intime Kenntnis des Regimes als auch über intellektuelle Einsichtsfähigkeit, was dessen moralische Verderbnis und verbrecherische Energie betraf. Beides spiegelt sich in seinen Memoiren, die heute als Klassiker der Literatur über das Dritte Reich gelten.




Portrait
Albert Speer, 1905 in Mannheim geboren, studierte Architektur und trat 1931 der NSDAP bei. Er war Generalbauinspekteur für die Reichshauptstadt, Reichsminister für Bewaffnung und Munition sowie Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion und zählte zu den engsten Vertrauten Hitlers. Das Internationale Militärtribunal in Nürnberg verurteilte ihn zu zwanzig Jahren Haft, die er bis 1966 in der Haftanstalt Spandau verbüßte. Speer starb 1981 in London.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 672
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-36732-3
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 208/134/43 mm
Gewicht 753
Abbildungen schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 48.553
Buch (Taschenbuch)
11,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244243
    Albert Speer
    von Magnus Brechtken
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,00
  • 42540986
    Albert Speer (1905-1981)
    von Sebastian Tesch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,00
  • 44339036
    Rechtfertigung und Entlastung
    von Isabell Trommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 62292582
    Das geheime Netzwerk der Natur
    von Peter Wohlleben
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 5728891
    Spandauer Tagebücher
    von Albert Speer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42436490
    Sei du selbst
    von Richard David Precht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 16472477
    Das KZ-Bordell
    von Robert Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    42,90
  • 32018550
    Joseph Goebbels
    von Peter Longerich
    (1)
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 18766881
    GEO Epoche / GEO Epoche 43/2010 - Der 2. Weltkrieg Teil 1, 1939-1942
    Buch (Blätter)
    10,00
  • 18766121
    Wir Mädchen der 50er und 60er Jahre
    von Sabine Scheffer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 2926434
    Erinnerungen eines Soldaten
    von Heinz Guderian
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45278433
    Das Okapi hat Husten
    von Christian Wenker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 41789112
    Der Ort des Terrors / Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager Bd. 2: Frühe Lager, Dachau, Emslandlager
    Buch (Taschenbuch)
    49,95
  • 18707881
    Spanisch für Dummies
    von Susana Wald
    Schulbuch (Taschenbuch)
    19,95
  • 1633436
    Der zweite Weltkrieg
    von Winston S. Churchill
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • 15108591
    Gold und Eisen
    von Fritz Stern
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 15151099
    "Wer die Zeit nicht miterlebt hat..."
    von Margarete Dörr
    Buch (Paperback)
    34,90
  • 35147739
    Hitler 1936 – 1945
    von Ian Kershaw
    (3)
    Buch (Paperback)
    24,99
  • 18405013
    Politische Theorie und Ideengeschichte
    von Herfried Münkler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 44339216
    Die Suffragetten
    von Antonia Meiners
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mit eigenen Augen
von Matthias am 12.02.2016

Gerade bei der Betrachtung des 3. Reiches ist es von großem Wert, die Ansichten der Hauptakteure zu verstehen, indem man versucht jene Persönlichkeiten selbst zu Wort kommen zu lassen. Dies geschieht heute viel zu selten, man beharrt zu häufig auf vorgefertigte Meinungen. Das Buch ist sehr flüssig und detailliert geschrieben.... Gerade bei der Betrachtung des 3. Reiches ist es von großem Wert, die Ansichten der Hauptakteure zu verstehen, indem man versucht jene Persönlichkeiten selbst zu Wort kommen zu lassen. Dies geschieht heute viel zu selten, man beharrt zu häufig auf vorgefertigte Meinungen. Das Buch ist sehr flüssig und detailliert geschrieben. Es entsteht ein sehr genaues Bild des Umfeldes, so wie der Autor es wahrnahm. Besonders die Individuelle Beschreibung (nicht Bewertung) anderer Schlüsselfiguren ist akribisch aufgeführt, und erläutert somit viele Entwicklungen. Sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Faszination des Schreckens
von Peter Ball aus Krefeld am 09.10.2013

"Wenn Hitler Freunde gehabt hätte, dann wäre ich sein Freund gewesen". Albert Speer zitiert seine eigene Aussage vom Kriegsverbrecherprozess in Nürnberg im Vorwort seiner Memoiren und bringt damit das "Erfolgsgeheimnis" dieser Biographie auf den Punkt. Diesem, fast intim zu nennenden Verhältnis zwischen einem Diktator und seinem am meisten geliebten... "Wenn Hitler Freunde gehabt hätte, dann wäre ich sein Freund gewesen". Albert Speer zitiert seine eigene Aussage vom Kriegsverbrecherprozess in Nürnberg im Vorwort seiner Memoiren und bringt damit das "Erfolgsgeheimnis" dieser Biographie auf den Punkt. Diesem, fast intim zu nennenden Verhältnis zwischen einem Diktator und seinem am meisten geliebten Zögling "verdanken" wir Einsichten in das Denken und Handeln Hitlers, wie sie aus einfacher Historikersicht wohl niemals möglich gewesen wären. Speers Intelligenz (und nicht zuletzt Verschlagenheit) erlaubten es ihm, die Komplexgebundenheit und Beziehungsarmut Hitlers meisterlich für seine eigene Karriere zu nutzen - und sich am Ende als weitgehend unwissend darzustellen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Erinnerungen - Albert Speer

Erinnerungen

von Albert Speer

(2)
Buch (Taschenbuch)
11,95
+
=
Das Wichtigste im Leben - Eugen Drewermann

Das Wichtigste im Leben

von Eugen Drewermann

Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen