Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ernest und Célestine - Célestines Fragen

Célestines Fragen

Gute Kinderbücher zeichnen sich häufig dadurch aus, dass sie auch eine therapeutische Komponente haben. Geschichten helfen Kindern z. B., Angst auslösende Situationen zu bewältigen, indem sie seelische Vorgänge „externalisieren“ und so aus der Distanz beobachtbar machen.
Für das Programm des Carl-Auer Verlags stellen solche Bücher eine sinnvolle Erweiterung dar – sei es als „Begleitlektüre“ zur therapeutischen Arbeit mit Kindern, sei es als niederschwellige „Therapie ohne Krankenschein“
Die Bücher der französischen Autorin Gabrielle Vincent sind dafür ein gutes Beispiel. Célestine, die Maus, und der Bär Ernest erleben exemplarisch, was Kinder in ihrer Beziehung mit Erwachsenen beschäftigt.
Ernest vertritt als alleinerziehender Adoptivvater die Erwachsenenwelt. Er kümmert sich rührend um die kleine Célestine. Er will sie nie enttäuschen und ist immer bemüht, sie glücklich zu machen. Ernest ist der große Starke, an den man sich anlehnen kann, dem man vertrauen kann, der sich kümmert und sorgt. Célestine ist durch und durch Kind und nah an ihren Gefühlen, die sie unmissverständlich ausdrückt. Ernest ist ihr engster Vertrauter und Zuhörer in allen Dingen.
In dieser Geschichte bringt Célestine Ernest in große Verlegenheit, als sie ihn mit der Frage bedrängt, wo und wie sie geboren wurde. Ernest ist hin- und hergerissen zwischen Fürsorge und Vermeidung einer Antwort. Er hat Célestine aus dem Mülleimer gezogen und möchte ihr diese Wahrheit ersparen, weil er befürchtet, es könnte sie verletzen. Letztendlich erfährt sie von einem nahezu verzweifelten Ernest die Wahrheit. Um sie zu verarbeiten, spielt sie die eigene Geschichte wieder und wieder durch und kann so nach und nach ihre Biografie akzeptieren – ganz so, wie es Kinder auch im richtigen Leben machen.
Ein wunderbares, nostalgisches Kinderbuch, das seine therapeutische Wirkung ganz nebenbei entfaltet.
Portrait
Gabrielle Vincent (1928-2000) gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Bilderbuchkünstlerinnen im französischsprachigen Raum. Nach ihrem Studium an der Akademie der Schönen Künste in Brüssel war sie als freischaffende Malerin, Illustratorin und Autorin tätig. Sie illustrierte und schrieb unzählige Kinderbücher, darunter die Reihe Ernest und Celestine, die mehrfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt wurde.
Christel Rech-Simon ist analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin. Zunächst langjährige Arbeit in der Anstaltspsychiatrie, danach in eigener psychotherapeutischer Praxis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 42
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 14.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-882-3
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 249/199/10 mm
Gewicht 362
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2839230
    Wege in die Entwicklungspsychologie
    von Gerd Mietzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 33927567
    Ideen aus der Box
    von Brigitte Geupel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,80
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 45308433
    Irren ist menschlich
    von Frank Wendt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 40933824
    »Sag mir mal ...« Gesprächsführung mit Kindern (4 - 12 Jahre)
    von Martine F. Delfos
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 63563517
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Andrea Caby
    Buch (Ringbuch)
    19,95
  • 34797401
    Auffälliges Verhalten im Kindesalter
    von Wilhelm Rotthaus
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 6597769
    Impact-Techniken für Psychotherapie
    von Danie Beaulieu
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 16347122
    Bindungsstörungen
    von Karl Heinz Brisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 2
    von Andrea Caby
    (1)
    Buch (Ringbuch)
    19,95
  • 47788473
    Einführung in die Fallbesprechung und Fallsupervision
    von Karl Schattenhofer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • 35150326
    Kognitive Verhaltenstherapie bei Depressionen
    von Martin Hautzinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,95
  • 40778091
    Stressbewältigung
    von Gert Kaluza
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    39,99
  • 3095678
    Sinn-voll und alltäglich
    von Judith Richle
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,50
  • 45473748
    Führungskraft - und was jetzt?
    von Diana Kopp
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    14,99
  • 4079700
    Entwicklung der Persönlichkeit
    von Carl R. Rogers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 41113952
    Körperpsychotherapie
    von Ulfried Geuter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,99
  • 39268631
    Kindeswohl und Kindeswille
    von Harry Dettenborn
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 19811467
    Psychiatriepflege und Psychotherapie
    von Sibylle C. Roll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    64,99
  • 2929940
    Die nicht-direktive Beratung
    von Carl R. Rogers
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ernest und Célestine - Célestines Fragen

Ernest und Célestine - Célestines Fragen

von Gabrielle Vincent

Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=
Ernest und Célestine - Célestines Entdeckungen

Ernest und Célestine - Célestines Entdeckungen

von Gabrielle Vincent

Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen