Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1

Erwachen

Die Dreizehnte Fee

(44)

Ich bin nicht Schneewittchen.
Ich bin die böse Königin.
Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.
»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd.
Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest.
Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.

Portrait
Meine Schreibbiografie beginnt wie die hunderter Autoren: Ich liebe Buchstaben seit ich denken kann. Schwarze Wörter auf weißem Papier, ein Hauch von Staub, das Knistern beim Umschlagen, eine verborgene Geschichte. Wie passt eine ganze Welt zwischen zwei Buchdeckel? Wie kann sie uns so sehr gefangen nehmen und fesseln, dass wir selbst nach dem kleinen Wort ENDE noch in ihr verweilen, des Nachts von ihr träumen?
Bücher – sie besitzen eine ganz eigene Art von Magie. Wir werden zu Helden, zu Weltrettern, zu Liebenden. Und wenn wir ein Buch zuschlagen, dann bleibt immer ein Stück von uns in seinem Herzen zurück. Solange, bis wir uns erneut auf die Reise begeben und uns an die Stellen erinnern, an denen wir schon einmal entlanggekommen sind. Bücher. Magie und Kunst. Lasst euch verzaubern!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum 05.10.2015
Serie Die Dreizehnte Fee 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-131-3
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/152/20 mm
Gewicht 326
Illustratoren Svenja Jarisch
Verkaufsrang 7.749
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43801633
    Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3
    von Julia Adrian
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 3016020
    Die kleinen Leute von Swabedoo
    (6)
    Buch (Geheftet)
    5,00
  • 36618157
    Irische Elfenmärchen
    von Thomas Crofton Croker
    Buch (Taschenbuch)
    11,80
  • 56998706
    Secrets
    von Maria M. Lacroix
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 32150782
    Feenzorn / Die dunklen Fälle des Harry Dresden Bd.4
    von Jim Butcher
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32518053
    Elfen, Feen und Fantasy
    von Meredith Dillman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    3,95
  • 44272153
    Feenherz: Göttin wider Willen
    von Cornelia Zogg
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47871239
    Wächter der Feenpforte
    von Dominic Hladek
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 39188750
    Die Feenjägerin
    von Elizabeth May
    (8)
    Buch (Paperback)
    13,99
  • 46058713
    Faylinn
    von Stefanie Worbs
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 46303771
    Der Stern der Reiche / Der Stern der Reiche - Kampf gegen Thunderbird
    von Joshua Kay Schaeffer
    Buch (Taschenbuch)
    20,99
  • 46303532
    Der Stern der Reiche - Das Mysterium von Faylon
    von Joshua Kay Schaeffer
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 46303589
    Der Stern der Reiche / Der Stern der Reiche - Die Traumzeitwächter
    von Joshua Kay Schaeffer
    Buch (Taschenbuch)
    23,99
  • 48836979
    Rosina und die Fee
    von Karin Pelka
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 54191159
    In Deiner Welt
    von Julia Maria Hellmuth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 54826126
    Snobby und das Geheimnis der weißen Fee: Die Abenteuer der Koboldbande (Band 7)
    von Jork Steffen Negelen
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 56063427
    Die Naytnal-Chroniken / Die Naytnal-Chroniken - Die Traumzeitwächter
    von Joshua Kay Schaeffer
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 55875044
    Die Geschichte von Ok
    von Uwe Tillmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16346788
    Lynn Fae und der keltische Krieger
    von Jung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,80
  • 40804784
    American Feeling
    von Nick Living
    Buch (Taschenbuch)
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sie war eine von ihnen, sie war ihre Königin, doch dann wurde sie verraten...“

Stephanie Potthoff, Thalia-Buchhandlung Berlin

Lilith war eine von ihnen, sie war die 13. Fee, ihre Königin. Doch dann wurde sie von ihnen hintergangen, von ihren eigenen Schwestern. Nach 1000 Jahren ist endlich ihre Zeit der Rache gekommen.
Will sie das jedoch oder regen sich da etwa menschliche Gefühle in ihr?

Ein tolles Buch, mit einer super interessanten Idee. Ich mag den Schreibstil
Lilith war eine von ihnen, sie war die 13. Fee, ihre Königin. Doch dann wurde sie von ihnen hintergangen, von ihren eigenen Schwestern. Nach 1000 Jahren ist endlich ihre Zeit der Rache gekommen.
Will sie das jedoch oder regen sich da etwa menschliche Gefühle in ihr?

Ein tolles Buch, mit einer super interessanten Idee. Ich mag den Schreibstil von Julia Adrian sehr gerne. Man ist mitten drin in dem Kampf, den Lilith mit sich ausficht: Wie weit gehst du, um dich zu rächen?
Auch die Märchenadaptionen sind sehr gelungen und alles in allem macht das Buch Lust auf mehr.
Wie gut das es noch Band 2 & 3 gibt! ;)

„Märchenalarm“

Rebecca Siebert, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

"Die Dreizehnte Fee- Erwachen" ist der erste Teil der Trilogie rund um die dreizehn Feen aus der Feder von Julia Adrian. Ich habe mich absolut in die Geschichte, die Charakter, die Welt, einfach in alles verliebt.
Der märchenhafte und wirklich einzigartige Schreibstil machen dieses Buch zu einem Juwel in jedem
Bücherregal. Sehr originell
"Die Dreizehnte Fee- Erwachen" ist der erste Teil der Trilogie rund um die dreizehn Feen aus der Feder von Julia Adrian. Ich habe mich absolut in die Geschichte, die Charakter, die Welt, einfach in alles verliebt.
Der märchenhafte und wirklich einzigartige Schreibstil machen dieses Buch zu einem Juwel in jedem
Bücherregal. Sehr originell und mit großem Suchtpotenzial ist diese Reihe auf jeden Fall einen Versuch wert.

„Die dreizehnte Fee Teil 1“

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Der erste Teil einer märchenhaften Trilogie.
Was hat es mit der gerade aus dem Dornröschenschlaf erwachten dreizehnten Fee und dem geheimnisvollen Hexenjäger auf sich und was ist es das die beiden miteinander verbindet?
Eine wunderbare und phantasievolle Geschichte, die viele bekannte Märchen wieder neu aufleben lässt und durch das
Der erste Teil einer märchenhaften Trilogie.
Was hat es mit der gerade aus dem Dornröschenschlaf erwachten dreizehnten Fee und dem geheimnisvollen Hexenjäger auf sich und was ist es das die beiden miteinander verbindet?
Eine wunderbare und phantasievolle Geschichte, die viele bekannte Märchen wieder neu aufleben lässt und durch das spannende Ende Lust auf die Fortsetzungen macht.

Olga Zermal, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Julia Adrian hat altbekannte Märchen zu neuem Leben erweckt. Der Auftakt einer spannenden, romantischen und teilweise düsteren Trilogie! ZU EMPFEHLEN! Julia Adrian hat altbekannte Märchen zu neuem Leben erweckt. Der Auftakt einer spannenden, romantischen und teilweise düsteren Trilogie! ZU EMPFEHLEN!

„Unbedingt lesen!“

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Über diesen Titel bin ich zufällig beim Stöbern gestolpert. Aber es zog mich sofort in seinen Bann, da es eine nette Abwechslung zur üblichen Fantasywelt bietet. Es ist auch klasse geschrieben und macht große Lust auf die nächsten Bände. Über diesen Titel bin ich zufällig beim Stöbern gestolpert. Aber es zog mich sofort in seinen Bann, da es eine nette Abwechslung zur üblichen Fantasywelt bietet. Es ist auch klasse geschrieben und macht große Lust auf die nächsten Bände.

Anne Pietsch, Thalia-Buchhandlung Hof

Nicht alle Märchen enden glücklich. Die dreizehnte Fee sinnt auf Rache, koste es was es wolle. Der Auftakt einer märchenhaften Fantasy-Trilogie, die man sofort weiterlesen möchte. Nicht alle Märchen enden glücklich. Die dreizehnte Fee sinnt auf Rache, koste es was es wolle. Der Auftakt einer märchenhaften Fantasy-Trilogie, die man sofort weiterlesen möchte.

Lisa Franzkowiak, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein wunderbares und spannendes Märchen, mit viel Liebe geschrieben und gestaltet. Ein wunderbares und spannendes Märchen, mit viel Liebe geschrieben und gestaltet.

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Ein Buch mit einem außergewöhnlichen Schreibstil, was nachhaltig fasziniert.
Da wird selbst eine böse Protagnosistin zum Sympathieträger.
Ein Buch mit einem außergewöhnlichen Schreibstil, was nachhaltig fasziniert.
Da wird selbst eine böse Protagnosistin zum Sympathieträger.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47602235
    Ewig - Wenn Liebe erwacht
    von Rhiannon Thomas
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44417511
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 43962007
    Witch Hunter Bd.1
    von Virginia Boecker
    (87)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 43801633
    Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3
    von Julia Adrian
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44010414
    Die Rabenkönigin
    von Michelle Natascha Weber
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45510828
    Sinabell. Zeit der Magie
    von Jennifer Alice Jager
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 9533626
    Beastly
    von Alex Flinn
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 41663030
    Märchenhaft erwählt
    von Maya Shepherd
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 44010387
    Indigo und Jade
    von Britta Strauss
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45327087
    Märchenhaft erblüht / Märchenhaft Bd.3
    von Maya Shepherd
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 52523005
    Feuerphönix / Die Phönix-Saga Bd. 1
    von Julia Zieschang
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45622520
    Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
    von Nina MacKay
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
27
9
5
2
1

Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin.
von die_tanja_ am 24.09.2016

Lilith ist eine der dreizehn Feen von Pandora. Genauer gesagt ist sie die dreizehnte Fee und Königin. Nach einem tausendjährigen Schlaf wird sie erweckt und sinnt auf Rache an ihren Schwestern. Jedoch ist sie die Gefangene eines Hexenjägers, der eine Fee nach der anderen jagt und umbringt. Er benutzt... Lilith ist eine der dreizehn Feen von Pandora. Genauer gesagt ist sie die dreizehnte Fee und Königin. Nach einem tausendjährigen Schlaf wird sie erweckt und sinnt auf Rache an ihren Schwestern. Jedoch ist sie die Gefangene eines Hexenjägers, der eine Fee nach der anderen jagt und umbringt. Er benutzt sie als Waffe, um die Feen aufzuspüren. Lilith jedoch, die ihre Macht verloren hat und nun viele ihr unbekannte menschliche Züge aufweist, entwickelt Gefühle für den Mann, von dem sie weiß, dass er sie eher früher als später ebenfalls umbringen wird. Die Atmosphäre in dem Roman ist sehr düster und drückend. Man spürt die Zerrissenheit der Dreizehnten Fee und ihre Verzweiflung. Sie sehnt sich so sehr nach Liebe und scheint diese ausgerechnet im Hexenjäger zu finden. Im Laufe der Geschichte lernt man einige Schwestern der Fee kennen, die bekannte Bösewichte aus Märchen darstellen. Ihre jeweiligen Geschichten werden erzählt und man kann fast nachvollziehen, warum sie so geworden sind, wie wir sie aus unserer Kindheit kennen. Das Buch ist sehr dramatisch geschrieben und es ist fast schade, dass es „nur“ 212 Seiten hat. Die Emotionen der Protagonistin sind fast greifbar und es fällt nicht schwer, sich in sie hinein zu versetzen. Man erfährt zudem einiges aus ihrer Kindheit und ihrem Leben vor dem Dornröschenschlaf. Ein zusätzliches Highlight sind die Illustrationen, die immer wieder zwischendrin auftauchen. Sehr lebhaft stellen sie einige Szenen der Geschichte dar. Passend zur Stimmung des Buches sind auch sie sehr düster gehalten. Ich habe dieses Buch wahrlich verschlungen. Lilith ist für mich so etwas wie eine Antiheldin. Ich habe gemeinsam mit ihr die Reise durch Pandora und ihren Rachefeldzug angetreten. Ich bin begeistert von dieser Lektüre und dementsprechend hoch sind nun meine Erwartungen an die Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn Gefühle erwachen...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 22.07.2016

Kurzbeschreibung Was würdest Du tun, wenn du auf einmal erwachst und du dich nicht erinnerst.... Genau das passierte der Dreizehnten Fee, denn die schlief einen Dornröschenschlaf, erweckt von einem Kuss. Allerdings dieser Kuss von einem Prinzen sollte der, ihrer großen Liebe sein. Seltsamerweise fühlte sich die dreizehnte Fee in keinster... Kurzbeschreibung Was würdest Du tun, wenn du auf einmal erwachst und du dich nicht erinnerst.... Genau das passierte der Dreizehnten Fee, denn die schlief einen Dornröschenschlaf, erweckt von einem Kuss. Allerdings dieser Kuss von einem Prinzen sollte der, ihrer großen Liebe sein. Seltsamerweise fühlte sich die dreizehnte Fee in keinster Weise zu ihm hingezogen. Wer ihr aber sofort auffiel war der Hexen Jäger der den Prinzen geleitete. Und Die dreizehnte Fee muss feststellen das sie nicht mehr im Traumland, oder in der ihr bekannten Welt Pandora lebt, denn es waren seit ihrem Schlaf über 1000 Jahre vergangen. Und so langsam erwacht der Zorn, denn nicht nur ein unsäglicher schwacher Prinz hatte sie erweckt, sondern auch die Erinnerung an der Verrat ihrer Schwestern trifft sie mit aller Wucht. Das einzige Problem was die Dreizehnte Fee bemerkt, ist das sich ihre Macht verflüchtigt hat. Sie schwört sich Rache und gemeinsam mit dem Hexenjäger macht sie sich auf die Suche, den er ist der Meinung, dass ausgerechnet sie der Schüssel zu ihren Schwestern ist und ihrer allen Vernichtung. Cover Das Cover ist toll gelungen und ein Eyecatcher und sehr passend zur Geschichte. Denn wie es scheint sieht man einen Spiegel und der ist wiederum wunderschön umrankt und gleichzeitig sieht man nicht was sich dahinter verbirgt. Genau das dachte ich, als ich das Cover erblickte. Was steckt hinter dem Spiegel und was hinter der Dreizehnten Fee... Schreibstil Die Autorin Julia Adrian hat einen Schreibstil der mich in den Bann gezogen hat. Ich habe es verschlungen, die Wörter die hier eine Geschichte erzählen über Vergangenes, vergessenes und doch solch präsente Gefühle, das ich mich bildlich in die Geschichte mitnehmen ließ. Einfach wundervoll die Art wie sie um die Geheimnisse erzählt, die tief in einem verborgen und begraben liegen können und doch auch an Gefühlen, die neu und fremd sind. Denn die Dreizehnte Fee muss hier erstmals lernen was es heißt zu fühlen, für sie ist es neu... Aber war es das schon immer... Einfach Suchtfaktor und ich konnte die Geschichte erst weder aus der Hand legen als ich sie komplett in einem Rutsch gelesen hatte. Band zwei kam gleich danach. Meinung Wenn Gefühle erwachen... Die Dreizehnte Fee schläft ihren lange währenden Schlaf, der schon über tausend Jahre angrenzt und wird eines Tages erweckt. Allerdings ist das nicht etwas Besonderes, sondern etwas sehr verstörendes. Denn die Dreizehnte Fee weiß nicht mehr was genau passiert ist, außer dass ihre Schwestern daran beteiligt waren. Nur warum... Dabei muss sie erstmal das erste Gesicht nach ihrem Erwachen erblicken und das gehört einem Prinzen, der in ihr nichts auslöst außer Unbehagen. Eigentlich hat er sie erweckt mit einem Kuss und sollte deshalb ihre große Liebe darstellen, aber die Dreizehnte Fee ist sich ihrer Abneigung gegen den jungen Prinzen sehr wohl bewusst. Denn sie will sich mit der Hilfe ihrer Magie, den nötigen Respekt als Königin von Pandora weder verschaffen. Nur nichts passiert, denn die Magie ist einfach weg. Schockiert und sich einem bedrohlich gutaussehendem Mann gegenüber, der plötzlich vor ihr steht, stellt Die Dreizehnte Fee die auch Lilith genannt wird fest, dass es Hexenjäger gibt und das eben gerade dieser attraktive Mann mit seinem unergründlich düsteren Blick einer darstellt. Denn zu Lilith Zeiten gab es sowas noch nicht. Dieser Mann ist ihr fremd und doch fühlt sie etwas in sich, was sie noch nicht benennen kann. Bis auf eines, die Wut über den Verrat ihrer Schwestern. Gemeinsam mit dem Hexen Jäger schließt sie einen Pakt, der ihr helfen wird ihre Rache zu bekommen. Auch wenn das heißt, das sie das letzte Opfer der Hexen ist. Denn die Hexen wie sie die Menschen nennen, sind die Feen, die Unglück über die Länder brachten und sie selbst war mal ihre Königin. Lilith versteht das und doch scheint sich etwas zu regen in ihr, da sie sich die Gefühle nicht erklären kann, weil sie Sie nicht kennt. Sie stellt bei ihrer Reise fest, dass sie etwas für den unbekannten Hexenjäger zu empfinden scheint, allerdings stellt sie sich die Frage wie das sein kann, wenn ihr Prinz der sie aus dem Dornröschenschlaf erweckt hat mit seinem Kuss mittlerweile von der Eis Hexe getötet wurde. Eine Reise liegt vor den zwei, wo Lilith nicht nur mit der Schuldfrage leben muss, was sie den Völkern als Fee angetan hat. Denn durch die Hände der Feen starben viele Menschen und ganze Völker sind fast ausgerottet und sie lernt aber auch das nicht alle Feen grausam sind und manche helfen wollten. Aber alle haben eines gemeinsam, sie fürchten um das zusammentreffen mit ihr... Der dreizehnten Fee. Ein Geschichte um erwachte Gefühle, die Taten der Vergangenheit und der Zukunft und die Frage nach sich selbst. Gibt es eine Zukunft oder steht das Schicksal schon fest und wenn ja, was wird es parat halten. Liebe, Verrat und der Gedanke an Gerechtigkeit, wird hier wunderbar erzählt und hat immer wieder neue Wendungen, was das ganze bis zum Schluss spannend macht. Natürlich mit einem Cliffhanger der mich gleich zum nächsten greifen ließ. Fazit Absolut empfehlenswert und ich kann nur schreiben. Mehr... Wenn Gefühle sich bemerkbar machen, bei der einst grausamsten Herrscherin der Feen 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein wunderschönes, düsteres, geheimnisvolles Märchen <3
von Tanja aus Maisach am 11.04.2016

***….Sie wurde erweckt – betrogen von ihren Schwestern – nun will sie Rache... *** Früher wurden sie Feen genannt – heute sind sie Hexen. Lilith ist die dreizehnte Hexe, sie war die Königin und wurde von Ihren Schwestern betrogen und durch einen Zauber in einem Turm gefangen gehalten. Nun will... ***….Sie wurde erweckt – betrogen von ihren Schwestern – nun will sie Rache... *** Früher wurden sie Feen genannt – heute sind sie Hexen. Lilith ist die dreizehnte Hexe, sie war die Königin und wurde von Ihren Schwestern betrogen und durch einen Zauber in einem Turm gefangen gehalten. Nun will sie Rache... zusammen mit dem geheimnisvollen Hexenjäger macht sie Jagt auf ihre Schwestern und muss schnell feststellen, das sie nicht mehr die Person ist die sie vor ihrem tausendjährigen Schlaf war … Doch sie muss nicht nur gegen ihre Schwestern kämpfen sondern auch gegen sich selbst.... Ich hab ehrlich gesagt ein bisschen gebraucht bis ich in die Geschichte eintauchen konnte – der Schreibstil war für mich erst etwas gewöhnungsbedürftig :) aber die anfänglichen Schwierigkeiten haben sich schnell in Luft aufgelöst und inzwischen gefällt er mir sogar richtig gut :) Die Geschichte rund um Lilith und den Hexenjäger ist düster, geheimnisvoll aber märchenhaft schön <3 Julia Adrian lässt altbekannte Märchen in die Geschichte einfließen aber auf so eine originelle und neue Weise – ich liebe es <3 Ihre Ideen haben mich einfach verzaubert <3 Ich würde gerne so viele Stellen,Personen und Momente aufzählen die mir gefallen haben aber das wäre definitiv nicht Spoiler frei :) Daher lass ich es lieber sein aber empfehle jedem, der Märchen mag, dieses Buch zu lesen :) Leider war die Geschichte viel zu schnell zu Ende ...so viele Fragen sind noch ungeklärt... ich freu mich sehr auf den zweiten Teil (den ich sofort bestellen musste ^^) und bin gespannt, wie es mit Lilith und dem Hexenjäger weiter geht, welche Hexen noch auftauchen, welche Märchen ich noch entdecke und mit welchen Ideen Julia Adrian mich weiter verzaubert <3 Die Dreizehnte Fee – Erwachen ist definitiv eines meiner Jahres-Highlights geworden <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1

Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1

von Julia Adrian

(44)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Entzaubert / Die Dreizehnte Fee Bd.2

Entzaubert / Die Dreizehnte Fee Bd.2

von Julia Adrian

(21)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Dreizehnte Fee

  • Band 1

    43801657
    Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1
    von Julia Adrian
    (44)
    12,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    43801662
    Entzaubert / Die Dreizehnte Fee Bd.2
    von Julia Adrian
    (21)
    12,00
  • Band 3

    43801633
    Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3
    von Julia Adrian
    (16)
    12,00