Erwartung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.5

Der Marco-Effekt. Gekürzte Lesung

Carl Mørck - Sonderdezernat Q 5

(50)
Der 15-jährige Marco ist Mitglied eines Clans, der sich mit Einbrüchen, Diebstählen und Bettelei über Wasser hält. Als der Clan droht, ihn zum Krüppel zu machen, flüchtet Marco Hals über Kopf und stolpert im Wald über eine Leiche. Das Gesicht des Toten lässt ihm keine Ruhe mehr und er setzt alles daran, das Verbrechen aufzuklären. Parallel nimmt auch Carl Mørck die Fährte auf – wie es scheint, ist der Tote in einen politischen Skandal über die Veruntreuung von Entwicklungshilfegeldern verstrickt. Gemeinsam kommen Mørck und Marco dem Komplott auf die Spur. Doch Marcos ehemaliger Bandenchef bleibt ihnen dicht auf den Fersen.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 07.10.13
Jussi Adler-Olson stürmt wieder die Bestsellerlisten. Der fünfte Fall für Carl Morck und sein Team glänzt wieder mit brennender Aktualität, konsequenter Umsetzung und tiefen Einblicken in menschliche und wirtschaftliche Abgründe. Er beginnt mit der Finanzkrise im Herbst 2008, springt dann in den Herbst 2010, in dem Marco den Leichenfund macht und weiter ins Frühjahr 2011, dort legt Carl Morck dann los. In der Geschichte werden die verschiedenen Erzählstränge dann fortgesetzt. Jussi Adler-Olsen ist ein Garant dafür, einen hochspannenden Thriller mit einem sozialkritischen Gesellschaftsbild auszustatten, und das alles mit einem Schuss Humor zu versehen. Unwiderstehlich. Erwartung wird Ihre Erwartung an einen rasanten Thriller bei weitem übertreffen. Jussi Adler-Olsen-Stammleser Wolfram Koch bringt auch den neuen Thriller des Dänen wieder in gekonntem Sprachgewand rüber.
Portrait

Der Autor Jussi Adler-Olsen wurde 1950 unter dem bürgerlichen Namen Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen in Kopenhagen geboren. Nach seinem schriftstellerischen Durchbruch mit »Das Alphabethaus« folgten der Politthriller »Das Washington-Dekret« und die Krimi-Reihe um Kommissar Carl Mørck. Er gehört zu den erfolgreichsten europäischen Krimiautoren der Gegenwart.

Der Sprecher Wolfram Koch, geboren 1962, ist in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen sowie auf allen großen Theaterbühnen in Deutschland zu sehen. Er ist selbst ein großer Fan von Jussi Adler-Olsen und fester DAV-Sprecher für die Thriller des dänischen Bestsellerautors. Zuletzt hat er »Verachtung« und »Das Washington-Dekret« für den DAV eingelesen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Wolfram Koch
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 20.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783862313068
Genre Krimi
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 640 Minuten
Übersetzer Daniela Stilzebach, Hannes Thiess
Hörbuch (CD)
16,99
bisher 22,99

Sie sparen: 26 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
    bisher 19,99
  • Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • Die große Carl-Mørck-Box
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (CD)
    25,99
    bisher 42,99
  • Konklave
    von Robert Harris
    (46)
    Hörbuch (CD)
    13,99
    bisher 18,99
  • Erlösung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd.3
    von Jussi Adler-Olsen
    (106)
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99
    bisher 8,99
  • Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    Hörbuch (CD)
    7,99
    bisher 9,99
  • Berliner Platz 1 NEU 2 Audio-CDs zum Lehrbuchteil
    von Christiane Lemcke, Lutz Rohrmann, Theo Scherling
    Hörbuch (CD)
    14,99
    bisher 21,99
  • Trügerische Ruhe
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (CD)
    9,22
    bisher 13,99
  • Die drei ??? (190) und die Kammer der Rätsel
    Hörbuch (CD)
    7,37
    bisher 9,99
  • Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99
  • Das Alphabethaus (mp3-Ausgabe)
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (MP3-CD)
    8,99
  • Seefeuer
    von Elisabeth Herrmann
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1
    von Jussi Adler-Olsen
    (277)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (34)
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    Hörbuch (MP3-CD)
    6,99
    bisher 8,99
  • LEGO City 14: Abriss-Experten
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • Feuerwehrmann Sam - Hörspielbox 1
    Hörbuch (CD)
    9,12
    bisher 12,99
  • Folge 124:...im Tante Emma-Laden
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (27)
    Hörbuch (CD)
    13,99
    bisher 19,99

Wird oft zusammen gekauft

Erwartung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.5

Erwartung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.5

von Jussi Adler-Olsen
Hörbuch (CD)
16,99
bisher 22,99
+
=
Verheißung / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 6

Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6

von Jussi Adler-Olsen
(63)
Hörbuch (MP3-CD)
11,71
bisher 17,99
+
=

für

28,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

  • Band 1

    17575089
    Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1
    von Jussi Adler-Olsen
    (277)
    Hörbuch
    17,99
  • Band 2

    39202935
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    Hörbuch
    6,99
  • Band 3

    40936330
    Erlösung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd.3
    von Jussi Adler-Olsen
    (106)
    Hörbuch
    7,99
  • Band 4

    33691570
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    Hörbuch
    22,99
  • Band 5

    35150185
    Erwartung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.5
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch
    16,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    40936393
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (63)
    Hörbuch
    11,71
  • Band 7

    47794687
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Spannend, flott und raffiniert werden hier Auftragsmorde, Korruption, die "Zola"Mafia und eine Flucht zusammen geführt.
Auch der fünfte Fall konnte mich mal wieder überzeugen.
Spannend, flott und raffiniert werden hier Auftragsmorde, Korruption, die "Zola"Mafia und eine Flucht zusammen geführt.
Auch der fünfte Fall konnte mich mal wieder überzeugen.

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Sozialkritischer, sehr spannender Thriller. Bitte mehr davon! Sozialkritischer, sehr spannender Thriller. Bitte mehr davon!

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Der 5. Mørck Fall. Ein Junge rennt vor seinen Peinigern weg und findet auf der Flucht eine verweste Leiche. Die Verfolgung beginnt. Spannend und vielseitig. Der 5. Mørck Fall. Ein Junge rennt vor seinen Peinigern weg und findet auf der Flucht eine verweste Leiche. Die Verfolgung beginnt. Spannend und vielseitig.

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Interessante Charaktere mit spannenden Fallen Interessante Charaktere mit spannenden Fallen

„Spannende Unterhaltung“

Andrijana Prce, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Es ist schon amüsant, eine Krimi-Reihe zu lieben und es nicht störend zu finden, wenn der Kriminalfall eher 08/15 ist. So geschehen beim 5. Fall von Carl Morck, der nur bei eingefleischten Fans die Erwartungen erfüllen wird. Carl, Assad und Rose laufen zur Hochform auf und bekommen noch Verstärkung durch Gordon. Richtig gute Unterhaltung in gewohnt flottem Tempo. Es ist schon amüsant, eine Krimi-Reihe zu lieben und es nicht störend zu finden, wenn der Kriminalfall eher 08/15 ist. So geschehen beim 5. Fall von Carl Morck, der nur bei eingefleischten Fans die Erwartungen erfüllen wird. Carl, Assad und Rose laufen zur Hochform auf und bekommen noch Verstärkung durch Gordon. Richtig gute Unterhaltung in gewohnt flottem Tempo.

„"Erwartung" auf den Neuen“

Heike Mechler, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Ich freute mich riesig auf "Erwartung- der Marco Efekt".
Natürlich habe ich alle anderen Bücher zurück ins Regal gestellt und wurde von Adler-Olsen nicht enttäuscht.

Das Sonderdezernat Q ist wieder absolut kaotisch und bekommt auch noch unerwünschten Zuwachs. Auch gibt es wieder zahlreiche Figuren, die unterschiedlicher nicht sein können.

Zur Vertuschung von Machtmissbrauch und Koruption gibt es einen Mord, der vieles nach sich zieht. Mittendrin steckt Marco. Er weiß zuviel. Und die Jagd beginnt.

Unbedingt lesenswert!
Ich freute mich riesig auf "Erwartung- der Marco Efekt".
Natürlich habe ich alle anderen Bücher zurück ins Regal gestellt und wurde von Adler-Olsen nicht enttäuscht.

Das Sonderdezernat Q ist wieder absolut kaotisch und bekommt auch noch unerwünschten Zuwachs. Auch gibt es wieder zahlreiche Figuren, die unterschiedlicher nicht sein können.

Zur Vertuschung von Machtmissbrauch und Koruption gibt es einen Mord, der vieles nach sich zieht. Mittendrin steckt Marco. Er weiß zuviel. Und die Jagd beginnt.

Unbedingt lesenswert!

„Hetzjagd durch Kopenhagen“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Marco muss für einen undurchsichtigen Clan Geld auf der Strasse erbetteln träumt aber von einem "normalen" Leben. Eines Nachts kann er fliehen, stößt aber im dunklen Wald auf eine Leiche. Auch Carl und sein Team bearbeiten einen Fall, dessen Spur sie in Entwicklungshilfeministerium führt.
Marco versucht in Kopenhagen zu überleben, und ist seinen Häschern oft eine Schritt voraus. Wie Carl und Assad die Verbindung zu ihm ziehen und wie sich der Neue im Team (Gordon) macht, ist gewohnt spannend und rasant erzählt.
Marco muss für einen undurchsichtigen Clan Geld auf der Strasse erbetteln träumt aber von einem "normalen" Leben. Eines Nachts kann er fliehen, stößt aber im dunklen Wald auf eine Leiche. Auch Carl und sein Team bearbeiten einen Fall, dessen Spur sie in Entwicklungshilfeministerium führt.
Marco versucht in Kopenhagen zu überleben, und ist seinen Häschern oft eine Schritt voraus. Wie Carl und Assad die Verbindung zu ihm ziehen und wie sich der Neue im Team (Gordon) macht, ist gewohnt spannend und rasant erzählt.

„Gnadenlose Jagd!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Carl Mörcks Laune ist auf den Tiefpunkt angelangt: sein Team bekommt eine Verstärkung die es nicht will und die Abteilung einen neuen Vorgesetzten mit dem Carl nur Ärger hat. Nun zum Fall, Carl und sein Team suchen einen Vermissten und Marco, ein Sinti-Junge der von Zola seinem Clanchef zum Betteln angehalten wird, scheint etwas darüber zu wissen. Er träumt von einem ehrbaren Leben und als er den Clan verlassen will, wird er gnadenlos gejagd. Wieder ein gelungener Fall, politisch, sozialkritisch, voller Spannung, Wendungen und wie immer mit einer ordentlichen Prise Humor. Mal schauen ob Gordon sich als Teammitglied beim nächsten Fall behaupten kann. Ich freue mich schon!

Carl Mörcks Laune ist auf den Tiefpunkt angelangt: sein Team bekommt eine Verstärkung die es nicht will und die Abteilung einen neuen Vorgesetzten mit dem Carl nur Ärger hat. Nun zum Fall, Carl und sein Team suchen einen Vermissten und Marco, ein Sinti-Junge der von Zola seinem Clanchef zum Betteln angehalten wird, scheint etwas darüber zu wissen. Er träumt von einem ehrbaren Leben und als er den Clan verlassen will, wird er gnadenlos gejagd. Wieder ein gelungener Fall, politisch, sozialkritisch, voller Spannung, Wendungen und wie immer mit einer ordentlichen Prise Humor. Mal schauen ob Gordon sich als Teammitglied beim nächsten Fall behaupten kann. Ich freue mich schon!

„Kapitel 5“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

„Erwartung – der Marco-Effekt“ ist der 5. Band in Jussi Adler-Olsens Reihe um Kommissar Carl Moerck und sein Sonderdezernat Q. Adler-Olsen selbst bezeichnet sich selber eher nicht als Krimi-, sondern als politischer Autor. Sein Thema ist immer gleich: Machtmissbrauch in welcher Form auch immer. Aber auch wenn er sich selber nicht unbedingt als Krimi-Autor sieht, wir Leser sehen das doch etwas anders. In diesem neuen Fall bleiben wieder keine Wünsche offen.

Alles scheint sich um den 15-jährigen Marco zu drehen: Er ist aus der kriminellen Bande um Zola ausgebüxt, weil er von einem anderen Leben außerhalb der Kriminalität träumt. Aber er weiß zu viel, darum wird er von Zola und seinen Leuten gejagt. Sie wollen ihn unschädlich machen. Gleichzeitig vermutet die Polizei, dass Marco ihr bei einem Vermisstenfall weiterhelfen kann. Also wird Marco auch von der Polizei gesucht. Er möchte aber nicht gefunden werden und setzt alles daran, sich gleichzeitig zu verstecken und doch irgendwie Informationen an die Polizei weiter zu geben. Doch das Netz um ihn wird immer enger …
Mittlerweile hat Carl Moerck viel um die Ohren. Er hat Liebeskummer, sein Sonderdezernat bekommt einen neuen Mitarbeiter zugewiesen, und er bekommt auch noch einen neuen Vorgesetzten. Das alles macht ihm alles andere als glücklich. Aber es gibt auch Lichtblicke: Assad geht es immer besser nach seinem Zusammenbruch. Das ist auch unbedingt notwendig, denn sie bekommen es mit skrupellosen Politikern und Bankern zu tun. Und dann wird auf einmal die Zeit sehr knapp …
„Erwartung – der Marco-Effekt“ ist der 5. Band in Jussi Adler-Olsens Reihe um Kommissar Carl Moerck und sein Sonderdezernat Q. Adler-Olsen selbst bezeichnet sich selber eher nicht als Krimi-, sondern als politischer Autor. Sein Thema ist immer gleich: Machtmissbrauch in welcher Form auch immer. Aber auch wenn er sich selber nicht unbedingt als Krimi-Autor sieht, wir Leser sehen das doch etwas anders. In diesem neuen Fall bleiben wieder keine Wünsche offen.

Alles scheint sich um den 15-jährigen Marco zu drehen: Er ist aus der kriminellen Bande um Zola ausgebüxt, weil er von einem anderen Leben außerhalb der Kriminalität träumt. Aber er weiß zu viel, darum wird er von Zola und seinen Leuten gejagt. Sie wollen ihn unschädlich machen. Gleichzeitig vermutet die Polizei, dass Marco ihr bei einem Vermisstenfall weiterhelfen kann. Also wird Marco auch von der Polizei gesucht. Er möchte aber nicht gefunden werden und setzt alles daran, sich gleichzeitig zu verstecken und doch irgendwie Informationen an die Polizei weiter zu geben. Doch das Netz um ihn wird immer enger …
Mittlerweile hat Carl Moerck viel um die Ohren. Er hat Liebeskummer, sein Sonderdezernat bekommt einen neuen Mitarbeiter zugewiesen, und er bekommt auch noch einen neuen Vorgesetzten. Das alles macht ihm alles andere als glücklich. Aber es gibt auch Lichtblicke: Assad geht es immer besser nach seinem Zusammenbruch. Das ist auch unbedingt notwendig, denn sie bekommen es mit skrupellosen Politikern und Bankern zu tun. Und dann wird auf einmal die Zeit sehr knapp …

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Krokodilwächter
    (108)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Selfies / Sonderdezernat Q Bd. 7
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Mord im Herbst
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die Springflut / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.1
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Verblendung
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Leopard
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    (130)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Totengeld / Tempe Brennan Bd.16
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Toten, die niemand vermisst / Sebastian Bergman Bd.3
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Bußestunde / A-Gruppe Bd.10
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Narbenkind / Victoria Bergman Trilogie Bd.2
    (20)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • In der Finsternis
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Engelskalt
    (122)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • Das Mädchen, das verstummte / Sebastian Bergman Bd.4
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
24
18
5
1
2

Rasant und spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Aussee am 05.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Wieder rasant und spannend geschrieben. Nicht ganz so umwerfend-fesselnd wie die vorherigen Bände. Die Verfolgungsjagten nach dem Jungen Marko sind etwas zahlreich und absehbar. Morck und sein Team sind ein Gedicht!

Ein Muss für alle Fans
von Mordsbuch am 13.01.2017
Bewertet: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche ? Die Suche nach dem Mörder... Kurzbeschreibung Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche ? Die Suche nach dem Mörder führt Carl, Assad, Rose und Gordon, den Neuen im Sonderdezernat Q, tief hinein in das Netzwerk der Kopenhagener Unterwelt, in den Sumpf von Korruption und schweren Verbrechen in Politik und Finanzwelt? und sie zieht Kreise bis in den afrikanischen Dschungel. Bewertung Auch im fünften Fall wird Jussi Adler-Olsen den Erwartungen vollkommen gerecht. Diesmal werden Leben und Hintergründe im Milieu osteuropäischer Bettlerbanden skizziert. Das Schicksal des Jungen Marco, der seinem Clan den Rücken kehrt und deshalb von der gesamten Unterwelt verfolgt wird, nimmt einen sofort gefangen. Auch Kommissar Mørks Privatleben, Geheimnisse um seinen Assistenten Assad und der Alltag im Kommissariat werden geschickt und abwechslungsreich mit eingebunden. Spannung vor der ersten bis zur letzten Seite. Ein Muss für alle Fans des etwas schrägen Sonderdezernats Q.

Sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Büdelsdorf am 30.07.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschischte ist sehr spannend und grausam. Man kann das Buch garnicht aus der Hand legen. Zum Schluss geht die Geschichte aber doch gut aus.