Thalia.de

Erwartung

Der Marco-Effekt. Der fünfte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller

Carl Mørck - Sonderdezernat Q

(19)
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 07.10.13
Jussi Adler-Olson stürmt wieder die Bestsellerlisten. Der fünfte Fall für Carl Morck und sein Team glänzt wieder mit brennender Aktualität, konsequenter Umsetzung und tiefen Einblicken in menschliche und wirtschaftliche Abgründe. Er beginnt mit der Finanzkrise im Herbst 2008, springt dann in den Herbst 2010, in dem Marco den Leichenfund macht und weiter ins Frühjahr 2011, dort legt Carl Morck dann los. In der Geschichte werden die verschiedenen Erzählstränge dann fortgesetzt. Jussi Adler-Olsen ist ein Garant dafür, einen hochspannenden Thriller mit einem sozialkritischen Gesellschaftsbild auszustatten, und das alles mit einem Schuss Humor zu versehen. Unwiderstehlich. Erwartung wird Ihre Erwartung an einen rasanten Thriller bei weitem übertreffen.
Portrait

Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern >Erbarmen<, >Schändung<, >Erlösung<, >Verachtung<, >Erwartung< und >Verheißung< sowie mit seinen Romanen >Das Alphabethaus<, >Das Washington Dekret< und >TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern< stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 13.09.2013
Serie Carl Mørck - Sonderdezernat Q 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-28020-4
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 218/135/50 mm
Gewicht 764
Originaltitel Marco effekten
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42221874
    Erwartung - Der Marco-Effekt / Carl Mørck Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43961943
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 37256235
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 35053850
    Erbarmen / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.1
    von Jussi Adler-Olsen
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 20900848
    Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1
    von Jussi Adler-Olsen
    (269)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 39145411
    Erwartung DER MARCO-EFFEKT
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 40344923
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35053914
    Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3
    von Jussi Adler-Olsen
    (104)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 31933077
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 39145448
    Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 35363779
    Söldner des Geldes
    von Peter Beck
    (5)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,90
  • 40952854
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 42435918
    Schule des Schweigens
    von Jeffery Deaver
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 25782046
    Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen
    von Hallgrímur Helgason
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43989513
    Die Menschen, die es nicht verdienen / Sebastian Bergman Bd.5
    von Hans Rosenfeldt
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30936117
    Verachtung
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 33710426
    Das Alphabethaus
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47366524
    Verheißung Der Grenzenlose
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 42221491
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern
    von Jussi Adler-Olsen
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90

Buchhändler-Empfehlungen

„"Erwartung" auf den Neuen“

Heike Mechler, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Ich freute mich riesig auf "Erwartung- der Marco Efekt".
Natürlich habe ich alle anderen Bücher zurück ins Regal gestellt und wurde von Adler-Olsen nicht enttäuscht.

Das Sonderdezernat Q ist wieder absolut kaotisch und bekommt auch noch unerwünschten Zuwachs. Auch gibt es wieder zahlreiche Figuren, die unterschiedlicher nicht sein
Ich freute mich riesig auf "Erwartung- der Marco Efekt".
Natürlich habe ich alle anderen Bücher zurück ins Regal gestellt und wurde von Adler-Olsen nicht enttäuscht.

Das Sonderdezernat Q ist wieder absolut kaotisch und bekommt auch noch unerwünschten Zuwachs. Auch gibt es wieder zahlreiche Figuren, die unterschiedlicher nicht sein können.

Zur Vertuschung von Machtmissbrauch und Koruption gibt es einen Mord, der vieles nach sich zieht. Mittendrin steckt Marco. Er weiß zuviel. Und die Jagd beginnt.

Unbedingt lesenswert!

„Hetzjagd durch Kopenhagen“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Marco muss für einen undurchsichtigen Clan Geld auf der Strasse erbetteln träumt aber von einem "normalen" Leben. Eines Nachts kann er fliehen, stößt aber im dunklen Wald auf eine Leiche. Auch Carl und sein Team bearbeiten einen Fall, dessen Spur sie in Entwicklungshilfeministerium führt.
Marco versucht in Kopenhagen zu überleben,
Marco muss für einen undurchsichtigen Clan Geld auf der Strasse erbetteln träumt aber von einem "normalen" Leben. Eines Nachts kann er fliehen, stößt aber im dunklen Wald auf eine Leiche. Auch Carl und sein Team bearbeiten einen Fall, dessen Spur sie in Entwicklungshilfeministerium führt.
Marco versucht in Kopenhagen zu überleben, und ist seinen Häschern oft eine Schritt voraus. Wie Carl und Assad die Verbindung zu ihm ziehen und wie sich der Neue im Team (Gordon) macht, ist gewohnt spannend und rasant erzählt.

„Gnadenlose Jagd!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Carl Mörcks Laune ist auf den Tiefpunkt angelangt: sein Team bekommt eine Verstärkung die es nicht will und die Abteilung einen neuen Vorgesetzten mit dem Carl nur Ärger hat. Nun zum Fall, Carl und sein Team suchen einen Vermissten und Marco, ein Sinti-Junge der von Zola seinem Clanchef zum Betteln angehalten wird, scheint etwas darüber Carl Mörcks Laune ist auf den Tiefpunkt angelangt: sein Team bekommt eine Verstärkung die es nicht will und die Abteilung einen neuen Vorgesetzten mit dem Carl nur Ärger hat. Nun zum Fall, Carl und sein Team suchen einen Vermissten und Marco, ein Sinti-Junge der von Zola seinem Clanchef zum Betteln angehalten wird, scheint etwas darüber zu wissen. Er träumt von einem ehrbaren Leben und als er den Clan verlassen will, wird er gnadenlos gejagd. Wieder ein gelungener Fall, politisch, sozialkritisch, voller Spannung, Wendungen und wie immer mit einer ordentlichen Prise Humor. Mal schauen ob Gordon sich als Teammitglied beim nächsten Fall behaupten kann. Ich freue mich schon!

„Kapitel 5“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

„Erwartung – der Marco-Effekt“ ist der 5. Band in Jussi Adler-Olsens Reihe um Kommissar Carl Moerck und sein Sonderdezernat Q. Adler-Olsen selbst bezeichnet sich selber eher nicht als Krimi-, sondern als politischer Autor. Sein Thema ist immer gleich: Machtmissbrauch in welcher Form auch immer. Aber auch wenn er sich selber nicht unbedingt „Erwartung – der Marco-Effekt“ ist der 5. Band in Jussi Adler-Olsens Reihe um Kommissar Carl Moerck und sein Sonderdezernat Q. Adler-Olsen selbst bezeichnet sich selber eher nicht als Krimi-, sondern als politischer Autor. Sein Thema ist immer gleich: Machtmissbrauch in welcher Form auch immer. Aber auch wenn er sich selber nicht unbedingt als Krimi-Autor sieht, wir Leser sehen das doch etwas anders. In diesem neuen Fall bleiben wieder keine Wünsche offen.

Alles scheint sich um den 15-jährigen Marco zu drehen: Er ist aus der kriminellen Bande um Zola ausgebüxt, weil er von einem anderen Leben außerhalb der Kriminalität träumt. Aber er weiß zu viel, darum wird er von Zola und seinen Leuten gejagt. Sie wollen ihn unschädlich machen. Gleichzeitig vermutet die Polizei, dass Marco ihr bei einem Vermisstenfall weiterhelfen kann. Also wird Marco auch von der Polizei gesucht. Er möchte aber nicht gefunden werden und setzt alles daran, sich gleichzeitig zu verstecken und doch irgendwie Informationen an die Polizei weiter zu geben. Doch das Netz um ihn wird immer enger …
Mittlerweile hat Carl Moerck viel um die Ohren. Er hat Liebeskummer, sein Sonderdezernat bekommt einen neuen Mitarbeiter zugewiesen, und er bekommt auch noch einen neuen Vorgesetzten. Das alles macht ihm alles andere als glücklich. Aber es gibt auch Lichtblicke: Assad geht es immer besser nach seinem Zusammenbruch. Das ist auch unbedingt notwendig, denn sie bekommen es mit skrupellosen Politikern und Bankern zu tun. Und dann wird auf einmal die Zeit sehr knapp …

„Spannende Unterhaltung“

Andrijana Prce, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Es ist schon amüsant, eine Krimi-Reihe zu lieben und es nicht störend zu finden, wenn der Kriminalfall eher 08/15 ist. So geschehen beim 5. Fall von Carl Morck, der nur bei eingefleischten Fans die Erwartungen erfüllen wird. Carl, Assad und Rose laufen zur Hochform auf und bekommen noch Verstärkung durch Gordon. Richtig gute Unterhaltung Es ist schon amüsant, eine Krimi-Reihe zu lieben und es nicht störend zu finden, wenn der Kriminalfall eher 08/15 ist. So geschehen beim 5. Fall von Carl Morck, der nur bei eingefleischten Fans die Erwartungen erfüllen wird. Carl, Assad und Rose laufen zur Hochform auf und bekommen noch Verstärkung durch Gordon. Richtig gute Unterhaltung in gewohnt flottem Tempo.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
12
4
2
1
0

eigentlich müsste man hier mehr Sterne vergeben.......
von Marita Robker-Rahe aus Belm am 18.09.2013

..denn Jusse Adler Olsen scheint sich mit jedem Buch zu steigern. Seine absolut unwiderstehliche Mischung aus knisternder Spannung und viel Humor, was das Team um Carl Mork betrifft, kann man sich nicht entziehen und sie machen jedes Buch dieser Reihe zu einem absoluten Genuss. Dieses Buch beginnt mit der Geschichte... ..denn Jusse Adler Olsen scheint sich mit jedem Buch zu steigern. Seine absolut unwiderstehliche Mischung aus knisternder Spannung und viel Humor, was das Team um Carl Mork betrifft, kann man sich nicht entziehen und sie machen jedes Buch dieser Reihe zu einem absoluten Genuss. Dieses Buch beginnt mit der Geschichte Marcos, der als fünfzehnjähriger Szinti einem Clan angehört, dessen Oberhaupt die Clanmitglieder, vornehmlich Kinder, zum Betteln und Stehlen auf Kopenhagens Straßen schickt. Dabei schreckt man auch nicht davor zurück die Kinder zu Krüppeln zu machen, um einen höheren Erfolg beim Betteln zu erzielen. Als Marco, der ein sehr cleveres, intelligentes Bürschchen ist, per Zufall hört, dass auch er Opfer einer Verstümmelung werden soll, flieht er. In einem Versteck im Wald, in dem er sich vor seinen Verfolgern versteckt, entdeckt er eine schon ziemlich verweste, männliche Leiche. Ein afrikanisches Amulett, das der Tote um den Hals trägt, weckt seine Aufmerksamkeit. Und genau dieses Amulett bringt ihn auf die Spur des Toten, dessen Hintergrund in ein Gebiet im Süden Kameruns führt. Durch geheime Mitteilungen will er die Polizei auf diesen Fall aufmerksam machen . Und dieser Fall landet, durch die Neugier von Rose , im Sonderdezernat Q, in dem es zur Zeit drunter und drüber geht. Carl Mork muss die Trennung von Mona verkraften und hat so gar keine Zeit sich mit einem Fall zu beschäftigen, zumal er auch noch erfährt, dass sein Erzfeind Lars Bjorn sein neuer Chef wird. Aber damit nicht genug, schickt Bjorn ihm auch noch einen Spitzel ins Dezernat, der nicht nur noch nicht trocken hinter den Ohren ist, sondern auch noch seiner Assistentin Rose nachstellt und das mit Erfolg. Auch die häusliche Situation ist alles andere als zufriedenstellend, da seine Ex ihn unter Androhung von 5000 Kronen Strafe dazu zwingt, seine durchgeknallte Schwiegermutter zu besuchen, die dabei ist das Altenheim abzufackeln, in dem sie lebt. Doch der Fall verlangt dann doch seine ganze Aufmerksamkeit, da er sich immer komplexer und spannender entwickelt. So liebe ich Adler Olsen. Eine flüssige spannende Schreibweise, die die Spannung hier bis an die Grenzen treibt, ich denke da vor allem an die Entwicklung von Marcos Geschichte. Das Thema interessant, Korruption und Veruntreuung von Entwicklungsgeldern, aber auch die Machenschaften einer Schlepperbande, die Kinder zur Kriminalität zwingt. Das Ganze umgibt eine mehr als humorige Rahmenhandlung um das Sonderdezernat Q, dessen Neuzugang Gordon das Ganze komplettiert. Assad ist auch, wenn auch angeschlagen, wieder mit von der Partie und Rose Kratzbürstigkeit sorgt wieder für einige Lacher. Auch bleibt Assads Hintergrund weiterhin unklar, obwohl wieder einige Kleinigkeiten bekannt werden. Auch Hardy, Carls ehemaliger Kollege, macht Fortschritte und Carls Sohn ist "rotziger" denn je. Wenn soviel Handlung auf spannende und humorige Weise aufs Papier gebracht wird, kann nur Jusse Adler Olsen dahinterstecken und ich kann nur hoffen, dass ihm noch ganz viele Fälle zu dieser Serie einfallen, die dabei ist zur Kultserie zu werden. Hier noch einmal alle Bände auf einen Blick: 1. Erbarmen 2. Schändung 3. Erlösung 4. Verachtung 5. Erwartung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spannend bis zum Schluss!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 03.10.2013

Adler Olsen versteht es mal wieder hohe Spannung zu erzeugen, so dass man nicht aufhören mag zu lesen. Einfach ein sehr guter Krimi, sozialkritisch, humorvoll und auf jeden Fall immer auch hintergründig, so dass man jetzt schon auf den nächsten Fall wartet. Auf jeden Fall lesenswert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Band 5
von Blacky am 02.08.2014

Inhalt: Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche Die Suche nach dem Mörder... Inhalt: Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche Die Suche nach dem Mörder führt Carl, Assad, Rose und Gordon, den Neuen im Sonderdezernat Q, tief hinein in das Netzwerk der Kopenhagener Unterwelt, in den Sumpf von Korruption und schweren Verbrechen in Politik und Finanzwelt und sie zieht Kreise bis in den afrikanischen Dschungel. Ein spannender Fall, der zunächst sehr kompliziert ist. Es gelingt erst nach und nach Zusammenhänge zu erkennen. Man wird mehrmals auf eine Fährte gesetzt die zunächst vielversprechend aussieht, sich dann aber doch als falsch erweist. Auch über die Mitarbeiter des Sonderdezernat Q gibt es in diesem Band neues zu erfahren. Reihenfolge der "Carl Mørck und das Sonderdezernat Q" Serie: 1. Erbarmen 2. Schändung 3. Erlösung 4. Verachtung 5. Erwartung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Erwartung

Erwartung

von Jussi Adler-Olsen

(19)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=
Verheißung - Der Grenzenlose

Verheißung - Der Grenzenlose

von Jussi Adler-Olsen

(55)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=

für

39,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

  • Band 1

    20900848
    Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1
    von Jussi Adler-Olsen
    (269)
    9,95
  • Band 2

    31933077
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (90)
    9,95
  • Band 3

    35053914
    Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3
    von Jussi Adler-Olsen
    (104)
    9,95
  • Band 4

    30936117
    Verachtung
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    19,90
  • Band 5

    35053881
    Erwartung
    von Jussi Adler-Olsen
    (19)
    19,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    40405103
    Verheißung - Der Grenzenlose
    von Jussi Adler-Olsen
    (55)
    19,90
  • Band 7

    47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (20)
    23,00