Erziehung vor Verdun

Roman

Der Erste Weltkrieg war in Zweigs literarischem Schaffen der zwanziger Jahre stets präsent. Die Kernzone der quälenden Erinnerung bildete die Schlacht um Verdun. 1927, nach dem erfolgreichen Roman "Der Streit um den Sergeanten Grischa", kündigte Zweig ein Buch mit dem Titel "Erziehung vor Verdun" und mit dem Protagonisten Bertin an. Die Grundidee war, den Schriftsteller Bertin eine tiefgreifende "Erziehung" durchmachen zu lassen. Um ihn herum schuf Zweig eine Reihe starker Figuren und dramatischer Begebenheiten, die die weitverzweigte Handlung und die Fülle der Episoden verflechten und vorantreiben.
Noch in den dreißiger Jahren wurde der Roman in acht Sprachen übersetzt. Lesern in Deutschland, für die das Buch hauptsächlich gedacht war, blieb es bis nach dem Zweiten Weltkrieg vorbehalten.
"Ein großartiges Buch, großartig auch in der Fabel, die genau die richtige Dosis von Spannung und Detektivhaftem enthält, die eine gute und tragfähige Fabel haben muß."
Lion Feuchtwanger
Portrait
Arnold Zweig wurde 1887 in Groß-Glogau (Schlesien) als Sohn eines jüdischen Sattlermeisters geboren. Studierte u. a. in Breslau, München, Berlin Germanistik, moderne Sprachen, Philosophie und Psychologie. Bekanntgeworden mit "Novellen um Claudia" (1912). Armierungssoldat in Serbien und vor Verdun, ab 1917 Schreiber und Zensor in der Presseabteilung Ober-Ost. 1919-1923 lebte er am Starnberger See, danach in Berlin. Neben Novellistik und Dramatik entstanden Publikationen und Vorträge über Judentum, Antisemitismus und die Lehre Sigmund Freuds. 1933-1948 Exil in Palästina, Oktober 1948 Rückkehr nach Berlin (Ost). Präsident der Akademie der Künste bis 1953 und des deutschen PEN-Zentrums. Arnold Zweig starb 1968 in Berlin.
Novellistik, Dramatik, Romane u. a.: Der Zyklus Der große Krieg der weißen Männer: Der Streit um den Sergeanten Grischa (1927), Junge Frau von 1914 (1931), Erziehung vor Verdun (1935), Einsetzung eines Königs (1937), Die Feuerpause (1954), Die Zeit ist reif (1957); De Vriendt kehrt heim (1932); Das Beil von Wandsbek (1943 in Hebräisch, 1947 in Deutsch); Traum ist teuer (1962).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 553, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841204431
Verlag Aufbau digital
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32219433
    Einsetzung eines Königs
    von Arnold Zweig
    eBook
    7,99
  • 32650666
    Das Beil von Wandsbek
    von Arnold Zweig
    eBook
    7,99
  • 32737157
    Junge Frau von 1914
    von Arnold Zweig
    eBook
    6,99
  • 30988874
    Die letzte Prophezeiung
    von Roger R. Talbot
    eBook
    7,99
  • 34910591
    So weit die Füße tragen
    von Josef Martin Bauer
    eBook
    7,49
  • 30930945
    Gedächtnislücken
    von Peter Ensikat
    eBook
    7,99
  • 26926677
    Die Handschrift des Todes
    von John Verdon
    (34)
    eBook
    8,99
  • 32519535
    Geschichte machen
    von Stephen Fry
    eBook
    7,99
  • 39398593
    Outside Verdun
    von Arnold Zweig
    eBook
    9,84
  • 39940813
    Verdun 1916
    von Malcolm Brown
    eBook
    6,99
  • 56071759
    Sonne über dunklem Land
    von Beverley Harper
    eBook
    6,99
  • 64552382
    Die Nightingale Schwestern
    von Donna Douglas
    eBook
    8,49
  • 56071761
    Das Herz von Afrika
    von Beverley Harper
    eBook
    6,99
  • 38776625
    Der Alpdruck
    von Hans Fallada
    eBook
    7,99
  • 47925895
    Die Nightingale Schwestern
    von Donna Douglas
    eBook
    8,49
  • 60729557
    Im Schatten der Stürme
    von Jessica Stirling
    eBook
    5,99
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (49)
    eBook
    9,99
  • 60729565
    Die Insel der Zuversicht
    von Jessica Stirling
    eBook
    5,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • 47059950
    Gestern und für immer
    von April Dawson
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erziehung vor Verdun - Arnold Zweig

Erziehung vor Verdun

von Arnold Zweig

eBook
7,99
+
=
Tinker Tailor Soldier Spy - John Le Carré

Tinker Tailor Soldier Spy

von John Le Carré

eBook
6,49
+
=

für

14,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen