Es muß nicht immer Kaviar sein

Mit auserlesenen Kochrezepten des Geheimagenten wider Willen

(5)

Thomas Lieven ist alles, was sich eine Frau wünschen kann: gutaussehend, im besten Alter, charmant und ein begnadeter Koch. Aber der Mann ist noch viel mehr ? Geheimagent wider Willen. Seine Abenteuer führen ihn quer durch das Europa des kalten Krieges, durch eine Zeit voller Hass und Fanatismus, Lügen und Verrat. Trotzdem geht er, dessen einzige Schwächen die Frauen und das Kochen sind, unbeirrt und unbesiegt durch jede Gefahr, denn nicht umsonst trägt er eine philosophische Erkenntnis im Herzen: Es muss nicht immer Kaviar sein!

Portrait
Johannes M. Simmel, geb. 1924 als Sohn eines jüdischen Chemikers und einer Lektorin in Wien, verbrachte seine Kindheit in Wien und England. Nach seiner Ausbildung zum Chemie-Ingenieur war er ab 1943 als Heilmitteltechniker tätig. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges arbeitete er als Dolmetscher für die amerikanische Militärregierung in seinem Land. Seit 1948 war er als Journalist tätig, schrieb Drehbücher, Reportagen und Serien. Seit 1963 arbeitete Simmel als freier Schriftsteller und lebte in München oder Frankreich. Der große Wurf gelang ihm 1960 mit dem Romantitel 'Es muss nicht immer Kaviar sein' und dem Bühnenstück 'Der Schulfreund'. Es folgten regelmäßige Veröffentlichungen von Romanen, von denen viele zum Erfolg wurden. Der Literaturbetrieb stufte Simmels Romane teilweise noch als Trivialliteratur ein. Die Kritik an seinen Werken betraf die literarische Ästhetik, aber nicht die Inhalte. Seine Themen waren unter anderem Drogenhandel, Undurchschaubarkeit der Geheimdienste, Neonazismus oder Umweltverschmutzung. Im März 2005 bekam der österreichische Schriftsteller das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen.
eit dem Jahr 1983 lebte der Autor im schweizerischen Zug, wo er am 1. Januar 2009 im Alter von 84 Jahren verstarb.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 752
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86820-292-2
Verlag Nikol Verlagsges.mbH
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/4,5 cm
Gewicht 647 g
Verkaufsrang 30.507
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33756380
    Fast genial
    von Benedict Wells
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 1566698
    Es muß nicht immer Kaviar sein
    von Johannes M. Simmel
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 16326960
    Der Mann, der die Mandelbäumchen malte
    von Johannes M. Simmel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 9487323
    Liebe ist nur ein Wort
    von Johannes M. Simmel
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 33810501
    Die beste Zeit ist jetzt
    von Sergio Bambaren
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (89)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2982806
    Der Arzt von Stalingrad
    von Heinz G. Konsalik
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42609558
    Mädchen für alles
    von Charlotte Roche
    (11)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 1568305
    Ich gestehe alles
    von Johannes M. Simmel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 43476433
    Unterm Birnbaum
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 42787540
    Anders geht immer
    von Mirjam Müntefering
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,00
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (48)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 45120145
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44127681
    Jules Welt - Das Glück der handgemachten Dinge
    von Marina Boos
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 18679321
    Der Graf von Monte Christo
    von Alexandre Dumas
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (187)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62292280
    Die Gabe des Himmels
    von Daniel Wolf
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Wunderbarer Lesestoff.
von einer Kundin/einem Kunden aus Homburg am 12.06.2017

Interessanter,spannender Inhalt aus einer Zeit ,welche mancher Deutscher ziemlich schnell vergessen möchte. Aktionreich,spannend,aber auch witzig und lehrreich. Ein echter Simmel.

Simmel Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Anröchte am 30.05.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Bücher von Simmel sind immer was WERT. Super zu lesen, fesselnd, spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Auch wenn man 1 Woche nicht gelesen hat, ist man schnell wieder "drin". Die Bücher machen einfach Spass zu lesen.

auch ein Kochbuch
von Blacky am 30.03.2009
Bewertet: gebundene Ausgabe

Beschreibung: Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Koch-Rezepte des Geheimagenten wider Willen Thomas Lieven (so der Untertitel des Romans) spielen in den Jahren 1939 bis 1959 und erzählten das Schicksal des Deutschen, in London lebenden Privatbankiers Thomas Lieven, eines Lebemanns mit einer Leidenschaft für Frauen und für das Kulinarische. Durch eine... Beschreibung: Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Koch-Rezepte des Geheimagenten wider Willen Thomas Lieven (so der Untertitel des Romans) spielen in den Jahren 1939 bis 1959 und erzählten das Schicksal des Deutschen, in London lebenden Privatbankiers Thomas Lieven, eines Lebemanns mit einer Leidenschaft für Frauen und für das Kulinarische. Durch eine Intrige seines Kompagnons verliert Lieven seine bürgerliche Existenz; er wird zur Arbeit für die deutsche Abwehr verpflichtet, während sich in Paris der französische Geheimdienst seiner Dienste versichern will; in Marseille wird Lieven zum Partner einer Bandenchefin, reist in Europa umher und betätigt sich als Gegenspion in Paris, Neapel, Marseille und New York. Er lernt bei seinen Abenteuern berühmte Zeitgenossen wie die amerikanische Tänzerin Josephine Baker und den französischen Meeresforscher Jacques Cousteau kennen und findet auch bei den turbulentesten Gelegenheiten noch Zeit, seiner Leidenschaft für das Kochen nachzugehen und dabei die Herzen schöner Frauen zu gewinnen und Gegner in Freunde zu verwandeln. Seine Rezepte sind in dem Roman mit abgedruckt. Trotz der zum Teil haarsträubenden Abenteuer, die Lieven zu bestehen hat, ist er eher ein Allerweltscharakter, kein Supermann. Er überlebt dank Glück, Mutterwitz und Geschicklichkeit, nicht dank besonderer Kräfte. Ich finde das Buch klasse. Ich hatte erst den Film gesehen und habe dann auch das Buch gelesen. Logischerweise kommen im Buch mehr Details vor als im Film. Wirklich toll gemacht. Ein spannendes Buch a la Bond kombiniert mit tollen Rezepten.


Wird oft zusammen gekauft

Es muß nicht immer Kaviar sein - Johannes M. Simmel

Es muß nicht immer Kaviar sein

von Johannes M. Simmel

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Und Jimmy ging zum Regenbogen - Johannes M. Simmel

Und Jimmy ging zum Regenbogen

von Johannes M. Simmel

Buch (gebundene Ausgabe)
20,50
+
=

für

30,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen