"Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler"

Die Liebesgeschichte von Artur und Grete. Originalausgabe

Immer wieder gibt es Geschichten aus der Zeit des nationalsozialistischen Deutschland, die man kaum glauben kann. Eine davon hat Gerhard Spörl, langjähriger 'Spiegel'- Autor, in der eigenen Familie gefunden: die Liebesgeschichte der Großeltern seiner Frau.
Gegen den Widerstand ihrer Familie heiratet Grete, reiche deutsche Tochter aus bestem Haus, im November 1932 ihre große Liebe Artur, einen jüdischen Autoverkäufer. Sie sehen genau, was auf sie zukommt, aber sie lassen sich nicht beirren oder voneinander trennen. Artur verliert als Jude seine Stellung, doch mit geradezu Schwejkscher Beherztheit und Schläue gelingt es ihm, seine Grete und die gemeinsamen Kinder durch die Nazizeit zu bringen. Artur weigert sich, Opfer zu sein; trotz aller Verbote findet er immer noch eine Lücke im System der Verfolger, er wird Handelsreisender und Erfinder. Er und Grete trotzen den widrigen Umständen ihr Glück ab. So gelingt es Artur mitten im Krieg, als die Nationalsozialisten sich anschicken, alle Juden zu ermorden, für sich und die Seinen in Görlitz ein Haus zu bauen. Wie die beiden ihre Liebe durch das mörderische Regime retten, mit Mut und Einfallsreichtum der Verfolgung die Stirn bieten und am Ende siegen – das ist großartiger Lesestoff.
Portrait
Gerhard Spörl, geboren 1950, studierte Germanistik in Heidelberg und Mainz. 1980 wurde er politischer Redakteur der 'Zeit', von 1990 bis 2015 arbeitete er für den 'Spiegel', unter anderem als Ressortleiter Deutsche Politik, USA-Korrespondent, Ressortleiter Ausland und Leiter der Abteilung 'Meinung'. Auch verantwortete er die vielgelobte Serie 'Die Gegenwart der Vergangenheit', womit Hitlers langer Schatten gemeint war. 2004 gab er sie zusammen mit Stefan Aust als Buch heraus, 2008 erschien 'Die wiedervereinigten Staaten von Amerika' (mit Marc Hujer).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 21.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87134-837-2
Verlag Rowohlt Berlin
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/3 cm
Gewicht 433 g
Abbildungen zahlreiche schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33791426
    Erzähl es niemandem! - Lillian Crott Berthung, Randi Crott
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 34061118
    Von Muhrau nach Morawa - Melitta Sallai
    Von Muhrau nach Morawa
    von Melitta Sallai
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,90
  • 40891072
    Die Schanin hat nur schwere Knochen! - Sophie Seeberg
    Die Schanin hat nur schwere Knochen!
    von Sophie Seeberg
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45217274
    Der Kirmesmörder - Jürgen Bartsch - Regina Schleheck
    Der Kirmesmörder - Jürgen Bartsch
    von Regina Schleheck
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32013874
    Das Psychologie-Buch - Catherine Collin, Nigel Benson, Joannah Ginsburg, Voula Grand, Merrin Lazyan
    Das Psychologie-Buch
    von Catherine Collin
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt - Renate Höhne, Andrea Micus
    Und ich habe nichts geahnt
    von Renate Höhne
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 26146290
    Ein ungezähmtes Leben - Jeannette Walls
    Ein ungezähmtes Leben
    von Jeannette Walls
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165352
    Nichts, um sein Haupt zu betten - Françoise Frenkel
    Nichts, um sein Haupt zu betten
    von Françoise Frenkel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 43972944
    Der Sturm - Lilli Gruber
    Der Sturm
    von Lilli Gruber
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45154645
    Die Akte Rosenburg - Manfred Görtemaker, Christoph Safferling
    Die Akte Rosenburg
    von Manfred Görtemaker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 37430487
    Ostende - Volker Weidermann
    Ostende
    von Volker Weidermann
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 3043850
    Ich trug den gelben Stern - Inge Deutschkron
    Ich trug den gelben Stern
    von Inge Deutschkron
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45303513
    Der Betrachter - Imre Kertész
    Der Betrachter
    von Imre Kertész
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44248238
    Die Chaos-Königin - Diana Johnstone
    Die Chaos-Königin
    von Diana Johnstone
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45303516
    Alfred Kerr - Deborah Vietor-Engländer
    Alfred Kerr
    von Deborah Vietor-Engländer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 42473475
    Treibsand - Henning Mankell
    Treibsand
    von Henning Mankell
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 18702962
    Wir Kinder von Bergen-Belsen - Hetty E. Verolme
    Wir Kinder von Bergen-Belsen
    von Hetty E. Verolme
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45120144
    Man möchte immer weinen und lachen in einem - Victor Klemperer
    Man möchte immer weinen und lachen in einem
    von Victor Klemperer
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 46871498
    Adolf Hitler - Konrad Heiden
    Adolf Hitler
    von Konrad Heiden
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 47577694
    Der Junge, der nicht hassen wollte - Shlomo Graber
    Der Junge, der nicht hassen wollte
    von Shlomo Graber
    (2)
    Buch (Paperback)
    14,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

"Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler" - Gerhard Spörl

"Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler"

von Gerhard Spörl

Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=
Die Nacht - Elie Wiesel

Die Nacht

von Elie Wiesel

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

29,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen