Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ethik - Vollständige deutsche Ausgabe

Deduktive Folgerungen aus dem Gedanken des Ineinsfalls von Gott und Natur

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe von Spinoza's Ethik ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Das erste Buch hat das Problem des Wesens Gottes zum Thema. Spinoza versucht das wahre Wesen Gottes darzulegen. Für ihn ist Gott nicht anthropomorph zu verstehen, d.h. als ein Wesen, das denken, wollen oder gar Gefühle haben könnte. Außerdem ist Gott nicht als eine Instanz zu verstehen, die die Welt durch ein fiat geschaffen hätte. Das zweite Buch ist dem Wesen und dem Ursprung des Geistes gewidmet. Hier beginnt er mit Definitionen der Begriffe Körper, Geist, Idee, Realität. Das dritte Buch: Über den Ursprung und Wesen der Affekte. Hier entwickelt Spinoza seine Psychologie der Emotionen. Er definiert am Anfang die Begriffe Handeln, Leiden und Affekt. Das vierte Buch: Über die Abhängigkeit von den Kräften der Affekte. Hier eröffnen sich die eigentlichen ethischen Annahmen Spinozas im Sinne einer angewandten Psychologie. Zunächst zeigt Spinoza die unumgehbaren Schranken, die dem Menschen durch seine psychische Affekte auferlegt sind. Streben nach Wahrheit ist nichts anderes als ein Selbsterhaltungsdrang des Geistes. Das fünfte Buch: Von der Macht der Vernunft und der menschlichen Freiheit. Die wahre Macht der Vernunft ist ein sich Einlassen auf die göttliche Notwendigkeit des Seins der Dinge. Erkennen ist Freiheit, Tugend und Glückseligkeit. Baruch de Spinoza (1632-1677) war ein niederländischer Philosoph. Er wird dem Rationalismus zugeordnet und gilt als einer der Begründer der modernen Bibelkritik sowie Religionskritik.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 167 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9788075830685
Verlag Musaicum Books
Dateigröße 1014 KB
Übersetzer Berthold Auerbach
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Theologisch-politischer Traktat
    von Baruch de Spinoza
    eBook
    18,99
  • Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (21)
    eBook
    10,99
    bisher 18,99
  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99
  • Leben 3.0
    von Max Tegmark
    (2)
    eBook
    19,99
  • Eiszeit
    von Gabriele Krone-Schmalz
    eBook
    13,99
  • Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    eBook
    17,99
  • Geschichte des Vietnamkriegs
    von Marc Frey
    eBook
    9,99
  • Ich mach' dann mal weiter!
    von Georg Uecker, Daniel Bachmann
    eBook
    12,99
  • Denke nach und werde reich
    von Napoleon Hill
    eBook
    11,99
  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (12)
    eBook
    19,99
  • 1913
    von Florian Illies
    (63)
    eBook
    9,99
  • Der Abstieg des Westens
    von Joschka Fischer
    eBook
    16,99
  • Bruderherz
    von Marian Grau
    eBook
    11,99
  • Ein Kaktus zum Valentinstag
    von Peter Schmidt
    eBook
    9,99
  • Super-hubs
    von Sandra Navidi
    eBook
    15,99
  • Im Restaurant
    von Christoph Ribbat
    eBook
    11,99
  • Jahreskreisfeste & Rituale
    von Monika Philipp
    eBook
    9,99
  • Super-hubs
    von Sandra Navidi
    eBook
    15,99
  • Wer nicht kämpft, hat schon verloren
    von Grischka Voss
    eBook
    17,99
  • Stalin
    von Helmut Altrichter
    eBook
    13,99

Wird oft zusammen gekauft

Ethik - Vollständige deutsche Ausgabe

Ethik - Vollständige deutsche Ausgabe

von Baruch de Spinoza
eBook
0,49
+
=
Legenden des Krieges: Das blutige Schwert

Legenden des Krieges: Das blutige Schwert

von David Gilman
eBook
4,99
+
=

für

5,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.