Ethisches Verhalten in der modernen Wirtschaftswelt

(1)
Debatten über Korruption, Kinderarbeit, Umweltzerstörung oder Schadstoffein Genussmitteln finden sich täglich in den Medien. Die Frage nach der ethischen und sozialen Verantwortung von Unternehmen wird im Zeitalter der Globalisierung immer häufiger gestellt. Doch wie kann ethisches Verhalten
in unserer Wirtschaft nachhaltig verankert werden? Welche Beiträge zur UmSetzung können die Akteure leisten und wie sollen sich diese künftig weiterentwickeln? Cornelia Nietsch-Hach liefert die Antworten. Sie bietet mit diesem Buch eine praxisnahe Einführung in die WirtschaftSethik und geht speziell auf die sich gegenseitig beeinflussenden drei Orte der Moral – Staat, Unternehmen und Wirtschaftsbürger – ein.
Nach der Klärung grundlegender Begriffe, wie Tugend und Moral, und einem Rückblick in die Historie, werden verschiedene aktuelle Leitideen ethisch orientierten Wirtschaftens dargestellt und verglichen. Für die staatliche Seite erörtert die Autorin die bislang eingeführten GeSetze und weitere Initiativen, insbesondere gegen Korruption. In Bezug auf die Unternehmen werden aktuelle Fallbeispiele zum Umgang mit Corporate Social Responsibility erläutert. Darauf aufbauend folgen acht Bausteine zur nachhaltigen Integration ethischen Verhaltens in Unternehmen. Hinsichtlich der Wirtschaftsbürger wird der Frage nachgegangen, inwieweit sie Einfluss und Verantwortung auf die Dynamik von nachhaltiger Unternehmensführung haben.
Portrait
Dr. Cornelia Nietsch-Hach lehrt an der FOM Hochschule für Oekonomie in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 246
Erscheinungsdatum Juli 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86764-718-2
Verlag UVK
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/1,7 cm
Gewicht 372 g
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Buch (Taschenbuch)
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ohne Anstand und Moral
    von Joachim Kohlhof
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Mit dem Herzen einer Tigerin
    von Amila, Katharina Finke
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • REKRU-TIER MLM Trickkiste Band 1: Berater kommen lassen
    von Tobias Schlosser
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Management of Supply Chains: Einführung und Überblick von Wertschöpfungsketten in der Logistik - mit Fallbeispielen
    von Marcel Keller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Der Weg zur finanziellen Freiheit
    von Bodo Schäfer
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • IAS/IFRS-Texte 2018/2019
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    26,90
  • Reinventing Organizations visuell
    von Frederic Laloux
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • Kryptowährungen
    von Julian Hosp
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Das Design Thinking Playbook
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • Der reichste Mann von Babylon
    von George Samuel Clason
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe, Ulrich Döring, Gerrit Brösel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • Der Flipchart-Coach
    von Axel Rachow, Johannes Sauer
    (4)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    29,90
  • Stark in stürmischen Zeiten
    von Bodo Janssen, Anselm Grün, Regina Carstensen
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Einführung in die moderne Finanzbuchführung
    von Wilfried Bechtel, Alfred Brink
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse
    von Nicolas Schmidlin
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer
    von Stefan Merath
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Das 4-Stunden-Startup
    von Felix Plötz
    (4)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Plädoyer für eine bescheidenere Ökonomie
    von Klaus W. Wellershoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • Reinventing Organizations
    von Frederic Laloux
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • Business Model Generation
    von Alexander Osterwalder, Yves Pigneur
    (2)
    Buch (Paperback)
    34,99

Wird oft zusammen gekauft

Ethisches Verhalten in der modernen Wirtschaftswelt

Ethisches Verhalten in der modernen Wirtschaftswelt

von Cornelia Nietsch-Hach
Buch (Taschenbuch)
29,99
+
=
Der Weg zur Prosperität

Der Weg zur Prosperität

von Stephan Schulmeister
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
+
=

für

57,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 27.10.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses mir vorliegende Buch „Ethisches Verhalten in der modernen Wirtschaftswelt“ ist die 2.überarbeitete Auflage und erschien neu beim UVK Verlag in 2016 . Die Autorin lehrt an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management in Berlin. Der Inhalt ist mit seinen 9 Hauptkapiteln sehr ansprechend und lehrreich. Es wurde... Dieses mir vorliegende Buch „Ethisches Verhalten in der modernen Wirtschaftswelt“ ist die 2.überarbeitete Auflage und erschien neu beim UVK Verlag in 2016 . Die Autorin lehrt an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management in Berlin. Der Inhalt ist mit seinen 9 Hauptkapiteln sehr ansprechend und lehrreich. Es wurde außerdem in Abbildungs- und Tabellenverzeichnisse unterteilt, was mir sehr dienlich erscheint. Insgesamt sind es 245 Seiten mit gutem Literatur- und alphabetischen Verzeichnis bzw. Index. Im Glossar sind einige Begriffe zur Wirtschaftsethik aufgeführt, die es absolut wert sind zu lesen. Unter anderem die mir gut bekannte „Goldene Regel“ die bis in das 7.Jh.v.Chr. zurückreicht: “Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem anderen zu!“ Man stellt sich vor, diese Regel würde von jedem Menschen beachtet, könnte uns allen doch ein besseres und zufriedeneres Dasein beschert werden, als die jetzige Entwicklung mit Wirtschaftsskandalen, Kinderarbeit, Schadstoffe in Nahrungsmitteln und Umweltzerstörung darstellt. Drei definitive Objekte/Gruppen für ethisches Verhalten werden hier genannt und unter die Lupe genommen. Staat, Unternehmen und Bürger sind dafür verantwortlich und meiner Meinung nach bedingen sie sich auch untereinander. Denn ein Grundkonflikt bei allen Dreien entsteht zwischen Gewinn und Moral, indem das Gewinnprinzip der Unternehmen nur durch Spielregeln eingehalten werden soll, oder aber man sieht die Notwendigkeit der staatlichen Rückenstützen für den Konsumentenschutz, wobei ich persönlich auch die Eigenverantwortung der Bürger sehe. In diesem Buch wird bis in die Antike der Tugendethik von Sokrates, Platon und Aristoteles zurückgegangen und den danach folgenden Hippokratischen Eid für Manager. Die Frage aller Fragen ist immer, setzt der Staat die richtigen Rahmenbedingungen in unserer modernen Zeit? Es wird klar beschrieben, was der Staat, das Management und der Bürger tun kann. Trotz alledem herrschen noch immer hervorragende Gewinnsituationen in Unternehmen und doch kommt es immer wieder zu Massenentlassungen und das ist der Widerspruch im Hinblick auf ein gutes gerechtes Zusammenleben des Menschen. Welche Ethik leben Sie?