Thalia.de

Euer Hass hat kein Gesicht

Mein Leben im Schatten des Cyber-Mobbing

(1)
„Du bist dumm. Du bist fett. Du bist hässlich.“ Jessica war zwölf Jahre alt, als die Beschimpfungen anfingen. Nur weil Jessica sich schützend vor ein anderes Mädchen gestellt hatte. Jahrelang war sie den Anfeindungen ihrer Mitschüler ausgesetzt. Viele Schüler machten mit, aber durch die Anonymität des Internet blieben einige der Täter unentdeckt. Jessica schämte sich, glaubte die Lügen irgendwann selbst. Erst als Jessica die Schule wechselt, haben die Demütigungen ein Ende.
Portrait
Jessica Gehres war zwölf Jahre alt, als sie sich für eine Mitschülerin
einsetzte – und prompt begannen die Mobbing-Attacken im Internet
gegen sie. Zwei Jahre lang kursieren über sie Lügen im Internet und
ihre Mitschüler beschimpfen sie, ohne dass sie ihr ins Gesicht sehen
müssen. Heute lebt Jessica Gehres in Wuppertal und engagiert sich
im Bündnis gegen Cybermobbing.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-60115-1
Reihe Mein Leben
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 208/139/27 mm
Gewicht 263
Verkaufsrang 65.236
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das sollte jede(r) lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 29.09.2015

Dieses Buch ist sehr authentisch und mutig geschrieben; das Thema ist kein angenehmes, aber leider ein allgegenwärtiges....Dieses Buch sollte Pflichtlektüre an allen weiterführenden Schulen werden !!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0