Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Experten der Vernichtung

Das T4-Reinhardt-Netzwerk in den Lagern Belzec, Sobibor und Treblinka. Diss. Ausgezeichnet mit dem Preis für herausragende Dissertationen im Bereich Geschichte der Ruhr-Universität Bonn 2013

Erfahrungen mit der massenhaften Ermordung von Menschen hatten fast alle der ca. 120 Deutschen und Österreicher, die zwischen Ende 1941 und Ende 1943 im Rahmen der »Aktion Reinhardt« in den drei Vernichtungslagern Belzec, Sobibor und Treblinka eingesetzt wurden. Ihre Kenntnisse hatten sie zuvor in den »Euthanasie«-Einrichtungen und der Berliner T4-Zentrale erworben, die sie nun nutzten, um die Lager und Gaskammern zu entwerfen. Sie fungierten als Aufseher, koordinierten die Wachmannschaften und etliche beschränkten sich nicht auf das Morden auf Befehl, sondern misshandelten und töteten aus reiner Willkür. Mit der systematischen Ermordung der europäischen Juden im Rahmen der »Aktion Reinhardt« wurden die Männer der T4 endgültig zu Experten der Vernichtung.
Sara Berger stellt eindrucksvoll das enge Geflecht der Beziehungen dar, analysiert Gehorsamsbereitschaft und Gruppendruck, Handlungsspielräume, strukturelle Gegebenheiten und situative Dynamiken - ein erschütternder Blick auf die Handlungsmotive und die Effizienz sowohl der Einzeltäter als auch des Täterkollektivs, ebenso wie auf deren Intention und Verantwortung bei diesem Genozid.

Portrait

Sara Berger Dr., geb. 1978 in Bochum, Studium der Geschichte, Italienischen Literaturwissenschaft und Sozialpsychologie an der Ruhr-Universität Bochum und der Università degli Studi di Genova. Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fondazione Museo della Shoah in Rom sowie Editionsprojekt 'Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden' (Teilbereich Italien).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 28.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86854-268-4
Reihe Studien zur Gewaltgeschichte des 20. Jahrhunderts
Verlag Hamburger Edition
Maße (L/B/H) 216/143/40 mm
Gewicht 775
Abbildungen 23 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41125977
    'Herr Hitler, Ihre Zeit ist um!'
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 42541861
    Vor dem großen Krach
    von Fritz Weber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    60,00
  • 13862921
    Fragen zum Holocaust
    von David Bankier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 48650366
    Der Nahe Osten im Zweiten Weltkrieg
    von Helmut Mejcher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 73197273
    Die Waffen-SS
    von Stefan Krüger
    Buch (Paperback)
    9,90
  • 25606849
    Soldaten
    von Harald Welzer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 46436481
    Chronik 1967
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 17450463
    Zarenmord
    von Elisabeth Heresch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 46436529
    Chronik 1957
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 3035538
    Die Weiße Rose
    von Inge Scholl
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 64189863
    Albert Speer
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 14312154
    Globale Geschichte des 20. Jahrhunderts
    von Edgar Wolfrum
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 17747493
    Die Panzer-Divisionen der Waffen-SS
    von Rolf Michaelis
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • 64507960
    Konrad Adenauer – Der Vater, die Macht und das Erbe
    von Paul Adenauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 28753238
    Falladas letzter Roman
    von Manfred Kuhnke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 48975059
    „Jedermann sei untertan“
    von Karsten Krampitz
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,00
  • 16546246
    Auf Lachen steht der Tod!
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,90
  • 39342875
    Todesfabrik Auschwitz
    von Peter Seibers
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 18775950
    »Euthanasie« im Dritten Reich
    von Ernst Klee
    Buch (Taschenbuch)
    16,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Experten der Vernichtung

Experten der Vernichtung

von Sara Berger

Buch (Taschenbuch)
28,00
+
=
Generation des Unbedingten

Generation des Unbedingten

von Michael Wildt

Buch (Taschenbuch)
25,00
+
=

für

53,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen