Fährgeld für Charon

Gedichte

Jan Skácel ist ein Dichter aus Mähren. Trakl und Huchel sind seine Vorbilder. 1989 erhielt er den Petrarca-Preis. Helmuth de Haas schreibt 1967 anläßlich der ersten Auflage von "Fährgeld in Charon" in der "Welt der Literatur": "Jan Skácel ist ein hellsichtiger, bildkräftiger Poet... Er hat die äußerste Verkürzung von abstrakter und konkreter Wirklichkeit erreicht und blickt zufrieden wie ein Kormoran; mehr nicht, mehr gibt es nicht. Mehr muß denn auch nicht sein..." Inzwischen ist die 6. Auflage in Vorbereitung.
Rezension
Jan Skacel ist ein Dichter aus Mähren. Trakl und Huchel sind seine Vorbilder. 1989 erhielt er den Petrarca-Preis. Helmuth de Haas schreibt 1967 anläßlich der ersten Auflage von "Fährgeld in Charon" in der "Welt der Literatur": "Jan Skácel ist ein hellsichtiger, bildkräftiger Poet... Er hat die äußerste Verkürzung von abstrakter und konkreter Wirklichkeit erreicht und blickt zufrieden wie ein Kormoran; mehr nicht, mehr gibt es nicht. Mehr muß denn auch nicht sein..."
Portrait

Jan Skácel (1922-1989) stammt aus Südmähren und ist einer der wichtigsten Lyriker tschechischer Sprache. Trakl und Huchel sind seiner Vorbilder. Vor dem Einmarsch der sowjetischen Truppen in die Tschechoslowakei veröffentlichte er zahlreiche Bücher und war Chefredakteur einer Literaturzeitschrift. Danach konnte er über ein Jahrzehnt nicht mehr in seiner Heimat publizieren. 1989 erhielt Jan Skácel den Petrarca-Preis.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 117
Erscheinungsdatum 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87536-093-6
Verlag Merlin
Maße (L/B/H) 21,8/14,4/1,8 cm
Gewicht 245 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Reiner Kunze
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Mohn und Gedächtnis
    von Paul Celan
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Sensible wege
    von Reiner Kunze
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • Einfach landen an fremden Ufern
    von Heide Loisel
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Deutsche Gedichte
    von Dietrich Bode
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • Aschen Licht
    von Ernst Halter
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,00
  • Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (190)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sommerhaus, später
    von Judith Hermann
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Das Glück wohnt so nah
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Mieses Karma Bd.1
    von David Safier
    (211)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Nussschale
    von Ian McEwan
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Eines Tages, Baby
    von Julia Engelmann
    (49)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • Der Horizont in deinen Augen
    von Patricia Koelle
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Versprechen der Sehnsucht
    von Nalini Singh
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • Das Licht in deiner Stimme
    von Patricia Koelle
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • Sommergelächter
    von Franz Hohler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Wird oft zusammen gekauft

Fährgeld für Charon

Fährgeld für Charon

von Jan Skacel
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=
Like a perhaps hand

Like a perhaps hand

von Edward Estlin Cummings
(1)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=

für

32,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.