Fallen Princess. Die wahre Geschichte des König Drosselbart

(3)
**Hochmut kommt vor dem Fall...**
Isabellas Leben ist das einer wahren Märchenprinzessin. Ihr Reichtum und ihre Schönheit locken die angesehensten Männer in Scharen in ihre Nähe. Ob Prinzen oder hochrangige Kaufleute, ein jeder will um ihre Hand anhalten. Doch Isabella ist wählerisch und keiner ist ihr gut genug. Einen nach dem anderen stößt sie vor den Kopf, bis ihrem Vater eines Tages der Kragen platzt und er sie zur Strafe dem nächstbesten Mann übergibt, der sie haben will. So wird Isabella plötzlich die Frau eines ruppigen Bettlers, der ihr nichts zu bieten hat als eine armselige Hütte und ein hartes Leben. Jedoch steckt weit mehr hinter dem Mann, der sich als Einziger nicht von ihr herumkommandieren lässt…
//Dies ist ein Roman aus dem neuen Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//
Portrait
Veronika Mauel wuchs in einer Kleinstadt in der schönen Oberpfalz auf. Bereits als Jugendliche schrieb sie selbst erfundene Geschichten. Auch während und nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin begeisterte sie mit ihren Erzählungen ihre Schützlinge im Kindergarten. Ihre Leidenschaft gilt Jugendbüchern mit einem Touch Romantik.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 313, (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783646300208
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 4.820
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 52010342
    Spark (Die Elite 1)
    von Vivien Summer
    (19)
    eBook
    3,99
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (6)
    eBook
    9,99
  • 23608010
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (105)
    eBook
    7,99
  • 42688094
    The School for Good and Evil 1: Es kann nur eine geben
    von Soman Chainani
    (33)
    eBook
    9,99
  • 52010336
    Märchenmagie (Alle Märchen-Romane von Jennifer Alice Jager in einer E-Box!)
    von Jennifer Alice Jager
    eBook
    12,99
  • 44261810
    Kuss der Wölfin - Band 1-4 (Fantasy | Gestaltwandler | Liebesroman)
    von Katja Piel
    (1)
    eBook
    6,99
  • 24604873
    Nur der Mann im Mond schaut zu
    von Carin Gerhardsen
    eBook
    7,99
  • 43610968
    1227 Verschollen im Mittelalter
    von Pete Smith
    eBook
    6,99
  • 47003889
    Cindy & Rella
    von Marie Menke
    (7)
    eBook
    3,99
  • 43841319
    Kuss der Wölfin - Trilogie (Fantasy | Gestaltwandler | Paranormal Romance | Gesamtausgabe 1-3)
    von Katja Piel
    (6)
    eBook
    4,99
  • 44338594
    Die vierte Braut
    von Julianna Grohe
    (28)
    eBook
    4,99
  • 41743967
    Gefährliche Wünsche (Die Dschinn-Reihe 1)
    von Natalie Luca
    (11)
    eBook
    3,99
  • 44368348
    Sinabell. Zeit der Magie
    von Jennifer Alice Jager
    (31)
    eBook
    3,99
  • 48782124
    Der Drachenflüsterer - Die Feuer von Arknon
    von Boris Koch
    eBook
    9,99
  • 55863580
    Blaze (Die Elite 3)
    von Vivien Summer
    (6)
    eBook
    3,99
  • 44881647
    Being Beastly. Der Fluch der Schönheit (Märchenadaption von »Die Schöne und das Biest«)
    von Jennifer Alice Jager
    (28)
    eBook
    3,99
  • 33752359
    Maddie - Der Widerstand geht weiter
    von Katie Kacvinsky
    (18)
    eBook
    7,49
  • 48780022
    Dunkles Omen – Ein Cainsville-Thriller
    von Kelley Armstrong
    eBook
    8,99
  • 47839817
    Dragon Night
    von G. A. Aiken
    (4)
    eBook
    9,99
  • 43031170
    Die englische Hochzeit
    von Franziska Hille
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Gut umgesetzt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Steyr am 27.08.2017

Ein fabelhaftes Märchen neu verpackt. Tiefgründig, romantisch, humorvoll, spannend und einen Hauch erotisch.... ein perfekte Buch! <3 verdiente 5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Leben als Königin muss man sich erstmal verdienen...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 07.07.2017

Cover Das Cover zeigt eine junge Frau in einem Traumhaften Brautkleid und sie scheint auf jemanden zu warten am Fuß der Treppe. Ich kann nur raten, aber ich denke auf ihren König Drosselbart wartet sie.? Gelungen und absolut passend zum Titel und zum Inhalt. Schreibstil Die Autorin Veronika Mauel hat einen flüssigen und... Cover Das Cover zeigt eine junge Frau in einem Traumhaften Brautkleid und sie scheint auf jemanden zu warten am Fuß der Treppe. Ich kann nur raten, aber ich denke auf ihren König Drosselbart wartet sie.? Gelungen und absolut passend zum Titel und zum Inhalt. Schreibstil Die Autorin Veronika Mauel hat einen flüssigen und bildhaften Schreibstil, der mich in diese Wunderschöne Märchengeschichte entführt hat zu Isabella und Alessandro. Und ich muss sagen, mir hat es sehr gut gefallen wie die Protagonisten sich im Laufe der Geschichte weiter entwickelt haben und auch das es für mich eine gelungen Märchenadaption war.? Meinung Ein Leben als Königin muss man sich erstmal verdienen... Denn genau das weiß die 19- Jährige Prinzessin Lady Isabella nicht zu schätzen. Ihr Herz scheint nach dem Tod ihrer Mutter erkaltet zu sein und sie behandelt ihre Zofen und Diener als wenn sie das letzte wären und es scheint ihr Freude zu bereiten. Also alles in allem ein Mensch, denn man nicht gerne um sich herum hat. Allerdings Isabella muss um die Regierungsgeschäfte ihre Vaters zu übernehmen und eine gute Königin für ihr Land Seeranien zu sein, die Krone übernehmen. Dabei ist eine Ehe Pflicht und ihr Vater hat verschiede Prinzen zu Gast gebeten. Isabella ist nicht begeistert von den Plan und verhält sich auch demnach, in dem sie die Prinzen beleidigt wo sie nur kann. Alessandro, dessen Eltern verstarben beide, führt mit seiner Schwester das Königreich bis er verheiratet ist und er rechtmäßiger König wird. Isabella allerdings kennt kein Erbarmen und nennt ihn abfällig Drosselbart. Denn seine Erscheinung kommt ihr nicht gerade gepflegt vor. Was Isabella dabei nicht ahnt ist, das Alessandro gerade im Begriff ist ein Krankenhaus mit aufzubauen in Mühevoller Arbeit und somit um das Bündnis weiter zu stärken. Nur da Isabella nichts kennt außer dem trägen Leben einer verwöhnten Prinzessin ist sie schockiert als ihr Vater an ihr ein Exempel statuiert, denn die Prinzen wollen eine Genugtuung für die Beleidigung oder Krieg. Alessandro kann die Tränen der Prinzessin nicht mit ansehen und nachdem er erfährt von Isabellas Zofe Magda, das die Prinzessin nicht immer so böse war, erst nach dem Tod ihrer Mutter fasst er einen Plan. Denn der Vater von Isabella will sie demjenigen zur Frau geben, der ihm morgens gleich außerhalb des Schlosses begegnet. Und genau da fängt es an. Denn Alessandro hat sich verkleidet als Bettler und bekommt Isabella zur Frau. Dass diese sich nicht mit ihrem Schicksal abfinden möchte und sie beide mehr als einmal aneinandergeraten, aber zugleich auch immer mehr erfahren, schweißt sie zusammen. Aber die beiden haben nicht mit Intriganten Plänen gerechnet und ihrem Herzen. ? Fazit Absolut gelungen umgesetzt!!! ? Es ist nicht immer alles so wie es scheint. 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Solide Märchenadaption für Zwischendurch!
von vanniisbookparadise am 15.05.2017

Meinung: Das Märchen von König Drosselbart mochte ich schon früher wirklich gerne und als ich diese tolle Märchenadaption entdeckt hatte, musste ich sie einfach lesen. Grob zusammengefasst verläuft die Geschichte in den Grundzügen ähnlich wie das alte Märchen. Unterschiede gibt es vor allem im Bezug auf die Gestaltung vom Ende... Meinung: Das Märchen von König Drosselbart mochte ich schon früher wirklich gerne und als ich diese tolle Märchenadaption entdeckt hatte, musste ich sie einfach lesen. Grob zusammengefasst verläuft die Geschichte in den Grundzügen ähnlich wie das alte Märchen. Unterschiede gibt es vor allem im Bezug auf die Gestaltung vom Ende und den Weltentwurf. Das Märchen spielt nämlich in der heutigen Zeit, nur wurde aufgrund eines Meteoriteneinschlags und den daraus resultierenden Naturkatastrophen überall im Lande die Monarchie wieder eingeführt. Das ist mehr oder weniger auch schon alles, was man zum Weltenentwurf erfährt und in meinen Augen dann doch etwas dürftig. An dieser Stelle hätte ich mir dann doch gewünscht, dass die Autorin mehr in's Detail geht und noch ein paar mehr Hintergrundinformationen einbaut. Am Anfang hatte ich beim Lesen noch ein paar Probleme, weil mir die Autorin zu schnell in die Geschichte gestartet ist. Die Handlungen sind eher kurz angebunden und man springt regelrecht von da nach dort. Glücklicherweise hatte sich das bereits nach wenigen Seiten gelegt und die Geschichte verlief in einem angemessenen Tempo und mit der richtigen Atmosphäre. Sowohl Isabella, als auch der Prinz alias der Bettler waren charakterlich entsprechend der Märchenvorlage geformt und somit sehr authentisch. Da Isabella zu Beginn der Geschichte das verwöhnte Prinzesschen ist, konnte ich sie nicht so richtig leiden und sie war mir teilweise unsympathisch. In diesem Sinne hat die Autorin aber alles richtig gemacht, da die Prinzessin in dem Märchen zu Beginn sehr arrogant und selbstbewusst sein muss, damit man auch im Verlauf der Geschichte ihre charakterliche Verwandlung sehen kann. Leider konnte ich einen Aspekt an der Geschichte überhaupt nicht verstehen. Das Märchen ist ja darauf ausgelegt, dass die Prinzessin erst zum Schluss erfährt, dass der Bettler einer der Prinzen ist, die sie abgewiesen hat. In dem Buch hingegen läuft Isabella dem Prinzen am Ende der Geschichte öfter über den Weg und er fällt doch tatsächlich einige Male über sie her. Klar wissen wir als Leser, dass der Prinz die gleiche Person wie der Bettler ist, allerdings würde ich es dann als Prinz schon komisch finden, dass Isabella nichts dagegen hat mit dem Prinzen ein bisschen rumzuknutschen und sich zu ihm hingezogen fühlt, obwohl sie doch eigentlich mit dem Bettler zusammen ist. Sie weiß ja nicht, dass Bettler und Prinz die gleiche Person sind. Aus diesem Grund würde ich als Prinz/Bettler schon an ihre ehrlichen Liebe zweifeln und ihre Treue hinterfragen. Diesen Aspekt fand ich dann leider nicht so schön und eher fragwürdig. Klar müssen auch einige neue Ideen in einer Märchenadaption eingebracht werden, aber diese hat mir dein leider nicht zugesagt und die tolle Stimmung der Geschichte ein bisschen kaputt gemacht. Da die Geschichte nur eine Neuinterpretation des des klassischen Märchens ist, sollte man keine revolutionäre Story erwarten, sondern sich viel mehr einfach in die Geschichte fallen lassen. In meinen Augen eine nette Story für Zwischendurch, die man dank eines angenehmen Schreibstil sehr schnell ausgelesen hat. Fazit: Eine gelungene Märchenadaption, die hier und da ein paar Schwächen aufweist und nicht ganz rund erscheint, aber als Gesamtpaket trotzdem zu empfehlen ist. Tatsächlich hätte ich mir noch viel mehr Informationen zum Weltenentwurf gewünscht, da dieser Aspekt in meinen Augen viel zu wenig beleuchtet wurde. Ich gebe dem Buch 3,5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Fallen Princess. Die wahre Geschichte des König Drosselbart - Veronika Mauel

Fallen Princess. Die wahre Geschichte des König Drosselbart

von Veronika Mauel

(3)
eBook
4,99
+
=
Isle of Gods. Die Kinder von Atlantis - Alia Cruz

Isle of Gods. Die Kinder von Atlantis

von Alia Cruz

(6)
eBook
3,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen