Thalia.de

Farbenstudenten zwischen Weltbürgertum und Antisemitismus

Geschichte

Als die Burschenschaft im Juni 1815 im Gasthof zur Tanne in Jena gegründet wurde, stand vor diesem der Baum der Jakobiner, das Symbol der französischen Revolution. Den freisinnigen Ideen der Burschenschaft entsprach, dass Juden den Burschenschaften angehörten.
Antisemitische Tendenzen, die in der Folge auch in Burschenschaften sich zeigten, widersprechen, wie Girtler klar macht, den alten Ideen der frühen Burschenschaft. Seine besonderen Sympathien gehören, wie zu lesen ist, jüdischen Burschenschaftern, zu denen Theodor Herzl, Franz Boas, Egon Erwin Kisch u. a. gehörten.
Durchaus im Sinne der alten Werte der Burschenschaft gab es eine Reihe von Burschenschaftern, die während der nationalsozialistischen Terrorherrschaft zu Widerstandskämpfern wurden.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 158
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Serie Geschichte 127
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-643-13252-9
Verlag LIT Verlag
Maße (L/B/H) 208/144/17 mm
Gewicht 251
Buch (Taschenbuch)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Geschichte

  • Band 117

    39638957
    Unterlegene US-Präsidentschaftskandidaten
    von Ludovic Roy
    29,90
  • Band 118

    36844654
    Die ekecheiria zwischen Religion und Politik
    von Maria Theotikou
    39,90
  • Band 121

    40013443
    Leben nach dem Überleben: Juden in Bochum nach 1945
    von Hubert Schneider
    29,80
  • Band 123

    43230587
    Die Machtübertragung an Hitler
    von Andreas Heuer
    44,90
  • Band 124

    43913119
    Die Übertragung der pfälzischen Kurwürde auf das Herzogtum Bayern
    von Stephan Messinger
    34,90
  • Band 125

    43405814
    Das KZ-Außenlager in Witten-Annen
    von Ralph Klein
    19,90
  • Band 127

    44625554
    Farbenstudenten zwischen Weltbürgertum und Antisemitismus
    von Roland Girtler
    19,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 128

    44564052
    Historische Reise durch sieben Jahrhunderte
    von Renate Seebauer
    19,90
  • Band 129

    44511982
    Hitlers österreichische Kolonialisten
    von Gregory Weeks
    24,90
  • Band 130

    44625555
    Ad bellum Sacri Romano-Germanici Imperii solenne decernendum: Die Reichskriegserklärung gegen Brandenburg-Preußen im Jahr 1757
    von Sven Düwel
    79,90
  • Band 131

    45359091
    Denkmal im politischen Raum
    von Lutz Engelskirchen
    89,90
  • Band 132

    45375991
    Juden als Sündenböcke
    von Johannes Maier
    24,90
  • Band 133

    45359136
    Geschichte als Legitimationsstrategie oder die Frage nach der Tradition des Durchhaltefilmes
    von Joachim Schroth
    49,90
  • Band 134

    45466953
    Die militärische Kultur der geistlichen Ritterorden
    von Georg Hinterleitner
    29,90
  • Band 135

    45533379
    Vom Feldlager ins Grand Hotel
    von
    39,90
  • Band 136

    47518036
    Monastische Reformen des 15. Jahrhunderts als Mittel zur Konstruktion und Konsolidierung von Recht, Staat und Verfassung
    von Monika Eisenhauer
    44,90
  • Band 137

    47947517
    Das indogermanische Agrar- und Donaukultur-Paket für Alteuropa
    von Siegfried G. Schoppe
    29,90