Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Fasching

Roman. Mit e. Nachw. v. Robert Menasse

»›Fasching‹ ist die Geschichte des Felix Golub, der aus der deutschen Wehrmacht desertiert und die Zeit bis zur Befreiung in einer österreichischen Kleinstadt als Dienstmädchen verkleidet überlebt. Am Ende des Krieges bewahrt Felix Golub die Stadt vor einer letzten Abwehrschlacht und rettet sie dadurch vor einer sinnlosen Zerstörung. Der Kommandant des letzten Aufgebots hat sich nämlich in das angebliche unschuldige Dienstmädchen verliebt und will es verführen. Um nicht im letzten Moment noch als desertierter Soldat entdeckt und hingerichtet zu werden, geht Golub zunächst auf die Avancen des Kommandanten ein, bis er Gelegenheit hat, ihn zu entwaffnen und zur Kapitulation zu zwingen. Die Tatsache, daß sie in der Schuld eines Feiglings in Frauenkleidern stehen, wird zum Grund mühsam unterdrückter und schließlich gewalttätig sich entladender Aggressionen der Einwohner, als ausgerechnet Felix Golub, der zwölf Jahre nach dem Krieg in dieses Dorf zurückgekehrt war, zur Faschingsprinzessin gewählt wird.» »Robert Menasse«
Portrait

Robert Menasse wurde 1954 in Wien geboren und ist auch dort aufgewachsen. Er studierte Germanistik, Philosophie sowie Politikwissenschaft in Wien, Salzburg und Messina und promovierte im Jahr 1980 mit einer Arbeit über den »Typus des Außenseiters im Literaturbetrieb«. Menasse lehrte anschließend sechs Jahre - zunächst als Lektor für österreichische Literatur, dann als Gastdozent am Institut für Literaturtheorie - an der Universität São Paulo. Dort hielt er vor allem Lehrveranstaltungen über philosophische und ästhetische Theorien ab, u.a. über: Hegel, Lukács, Benjamin und Adorno. Seit seiner Rückkehr aus Brasilien 1988 lebt Robert Menasse als Literat und kulturkritischer Essayist hauptsächlich in Wien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 22.08.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-38978-2
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 178/108/14 mm
Gewicht 225
Auflage 4. Auflage 2015.
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (176)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (7)
    Buch (Broschur)
    9,99
  • 47832200
    Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster
    von Susann Pásztor
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 51217828
    Das Mädchen das die Welt veränderte
    von Alfonso Pecorelli
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47366125
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 37821894
    Herrliche Zeiten
    von Norbert Leithold
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    7,99 bisher 22,99
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 3015014
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 47832573
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2920172
    Am kürzeren Ende der Sonnenallee
    von Thomas Brussig
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fasching

Fasching

von Gerhard Fritsch

Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Mutmassungen über Jakob

Mutmassungen über Jakob

von Uwe Johnson

(2)
Buch (Taschenbuch)
9,50
+
=

für

21,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen