Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Feenstaub

Mein Leben mit den Elfen

(4)
Als kleines Mädchen traf Signe Pike während der Spaziergänge mit ihrem Vater im Wald auf Feen und unterhielt sich ganz selbstverständlich mit Elfen und Kobolden. Jetzt arbeitet sie in Manhattan, und der Zauber der Feen scheint für immer aus ihrem Leben verschwunden. Erst der Tod ihres Vaters ruft die Erinnerungen an die keltische Märchenwelt ihrer Kindheit wieder wach. Sie kündigt ihren Job und macht sich auf die Suche nach den verschwundenen Elfen. Eine magische Reise beginnt, die sie durch England, Irland und Schottland führt – zu Malern, Druiden, Elfenbeauftragen und schließlich in jenen traumhaften Bereich unserer Wirklichkeit, in dem die Märchen noch immer leben und die Elfen tanzen. So findet sie nicht nur die Elfen - sondern auch zurück zu sich selbst.
Portrait
Signe Pike, die früher als Lektorin arbeitete, widmet sich heute ganz der Schriftstellerei. Sie lebt mit ihrem Mann Eric Liebetrau, dem Chefredakteur von Kirkus Reviews und natürlich ihren Hauselfen in Charleston, South Carolina.
Thomas Görden, geb. 1964 in Wuppertal, hat in Bonn Anglistik und Geschichte studiert und lebt und arbeitet als freier Autor und Literaturübersetzer in Linz am Rhein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 319
Erscheinungsdatum 28.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7934-2225-9
Verlag Allegria
Maße (L/B/H) 216/154/30 mm
Gewicht 548
Originaltitel Faery Tale
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33835514
    Fünf Minuten Mathematik
    von Ehrhard Behrends
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 40403226
    Naturgeister
    von Marita Lück
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 14588925
    Die sieben Botschaften unserer Seele
    von Ella Kensington
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44187068
    Zwei um die Welt – in 80 Tagen ohne Geld
    von Marie-Sophie Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 3017293
    Spieltheorie für Einsteiger
    von Barry J. Nalebuff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 42473569
    Zeit
    von Rüdiger Safranski
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45243668
    Russensommer
    von Cornelia Schmalz-Jacobsen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 30872887
    Hannibals Heerzug über die Alpen
    von Ferdinand Heinrich Müller
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 4181034
    Hannibal
    von Karl Christ
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 37944205
    Ich tötete - ich blutete
    von Blaise Cendrars
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,90
  • 44470021
    Der Goldene Schnitt
    von Fernando Corbalán
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 14907788
    Das Polytrauma
    von Hans-Jörg Oestern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    99,99
  • 28162583
    Die US-amerikanische Stadt zwischen Metropolitanisierung, Fragmentierung und Revitalisierung
    von Sandra Schlüter
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 29145009
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14973167
    Elementare Zahlentheorie
    von Peter Ullrich
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 28748808
    Einführung in die Mathematik
    von Richard Ohnsorge
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • 15987922
    Ergänzungen und Vertiefungen zu Mathematik
    von Hellmuth Stachel
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 14576600
    Bericht aus Yucatán
    von Diego de Landa
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32173841
    Hannibal
    von Pedro Barceló
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Pure Magie...
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2012

Ich kann jedem dieses Buch raten, der sich gerne in magische Welten eintaucht. Es ist sehr tiefgründig geschrieben, enthält viel wissenenswertes über Kraftplätze und Geschichte. Die Aufmachung und Bilder ist so liebevoll gestaltet, ich bin schlichtwegs begeistert von diesem Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Von einer, die auszog, die Elfen zu finden
von Manja Teichner am 22.10.2012

Schon als Kind hatte Signe bereits Kontakt zu Elfen. Damals war sie mit ihrem Vater unterwegs. Heute ist ihr Vater bereits seit 3 Jahren tot und Signe Pike lebt mit ihrem Mann in New York. Immer wieder denkt sie an ihre Kindheit zurück und fasst schließlich einen Entschluss. Sie kündigt... Schon als Kind hatte Signe bereits Kontakt zu Elfen. Damals war sie mit ihrem Vater unterwegs. Heute ist ihr Vater bereits seit 3 Jahren tot und Signe Pike lebt mit ihrem Mann in New York. Immer wieder denkt sie an ihre Kindheit zurück und fasst schließlich einen Entschluss. Sie kündigt ihren Job und zieht mit ihrem Mann nach Charleston, South Carolina. Dort beginnt die mit ihrer erneuten Suche nach den Elfen. Ihr Weg führt sie auch für 3 Monate nach England, Schottland und Irland. Dort begegnet sie einigen Menschen, die ihr etwas über die Elfen erzählen können. Kann Signe die kleinen magischen Wesen am Ende wirklich finden oder existieren sie doch nur in der Fantasie? „Feenstaub: Mein Leben mit den Elfen“ wurde geschrieben von Signe Pike. Wer bei diesem Roman ein klassisches Fantasybuch erwartet, der wird überrascht sein. Es handelt sich eher um einen außergewöhnlichen Erlebnisbericht von jemanden der auszog, die Elfen zu finden. Signe Pike ist eigentlich glücklich, wäre da nicht der Tod ihres geliebten Vaters, mit dem sie noch nicht ganz abgeschlossen hat. In diesem Zusammenhang kreisen Signes Gedanken immer wieder um ihre Kindheit und die damalige Begegnung mit den Elfen. Also begibt sich die junge Autorin erneut auf Elfensuche und im Verlauf begegnet sie nicht nur vielen interessanten Menschen, die ihr etwas über Elfen berichten können, nein, sie findet auch zu sich selber und kann ihren Vater endlich in Liebe loslassen. Die Autorin beschreibt ihren Reisebericht flüssig und locker. Immer wieder gibt es sehr emotionale Stellen, wenn Signe beispielsweise von ihrer Trauer überrannt wird. Die Schilderungen sind ehrlich und die Orte, die Signe aufsucht, und die Menschen, denen sie begegnet beschreibt sie so gut, man bekommt als Leser richtig Lust auf eine Reise, egal ob real oder virtuell. Das Tempo im Buch wechselt immer wieder. Mal ist es eher ruhig, aber dann wenn Signe wieder aktiv auf Suche ist nimmt es wieder Fahrt auf. Das Buch zieht den Leser auf seine ganz eigene Art und Weise in seinen Bann. Es ist sehr liebevoll gestaltet mit Illustrationen und Fotos von Signes Weggefährten oder der Orte, die sie besucht. So kann man es sich als Leser noch viel besser vorstellen. Fazit: „Feenstaub: Mein Leben mit den Elfen“ von Signe Pike ist ein schöner Reiseführer in die Welt der Elfen und Mythen. Der Roman lässt viel Platz für die eigene Meinung. Und egal ob man jetzt an die kleinen Fantasiegestalten glaubt oder nicht, dieses Buch hat seinen eigenen Charme und verdient Beachtung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr schönes Buch
von B.N. am 30.11.2013

Eine wunderschöne Reise durch England, Isle of Man, Irland und Schottland auf der Suche nach den Feen und sich selbst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Feenstaub

Feenstaub

von Signe Pike

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Elfenreise

Elfenreise

von Tanis Helliwell

(1)
Buch (Taschenbuch)
16,90
+
=

für

36,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen