Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Feuer der Vergeltung

Historischer Kriminalroman

England, 1540: Die Suche nach der Wunderwaffe
Es ist Mai anno 1540, genau drei Jahre nach den Vorfällen im Kloster Scarnsea. Matthew Shardlake hat sich aus Cromwells Dunstkreis enttäuscht zurückgezogen, nachdem er dessen Intrigen und Machenschaften auf die Schliche gekommen war. Er lebt seitdem unbehelligt in London und soll als Rechtsanwalt eine junge Frau aus gutem Hause vertreten, der vorgeworfen wird, ihren Cousin ermordet zu haben. Die junge Frau schweigt zu alldem. Matthew ist aber von ihrer Unschuld überzeugt und versucht mit allen Mitteln, sie dem Foltertod zu entreissen. In dieser Zeit tritt auch Cromwell wieder in sein Leben: Dessen Stern ist bei Heinrich VIII. im Sinken begriffen, nachdem er diesem die deutsche Prinzession Anne von Kleve als Ehefrau vermittelt hat. Heinrich VIII. ist entsetzt über diese Wahl und hat sich schon wieder in Catherine Howard, ein Teenager und pikanterweise die Nichte des Herzogs von Norfolk, verliebt. Um sich die Gunst des Königs wieder zu sichern, braucht Cromwell etwas Spektakuläres, wobei Matthew Shardlake ihm helfen soll. In London geht das Gerücht um, dass es Leute gibt, die wissen,wie man ein griechisches Feuer entfacht - eine willkommene Waffe im heraufziehenden Krieg gegen Spanien und Frankreich. Shardlake soll die Formel besorgen - koste es, was es wolle.

Portrait
C.J.Sansom studierte Geisteswissenschaften und promovierte im Fach Geschichte. Nach einem Jura-Studium arbeitete er als niedergelassener Rechtsanwalt in Sussex, bevor er sich hauptberuflich dem Schreiben zuwandte. Bisher sind fünf Bücher in der Matthew-Shardlake-Serie erschienen, die weltweit über zwei Millionen mal verkauft wurden. Der Autor lebt in Brighton.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 544, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783104037059
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 6.996
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Lesenswerte Mischung aus historischen Roman zur Zeit Heinrichs Vlll und Spionageroman. Intrigen , Liebe,Hass und ein ehrlicher Anwalt mittendrin.
Lesenswerte Mischung aus historischen Roman zur Zeit Heinrichs Vlll und Spionageroman. Intrigen , Liebe,Hass und ein ehrlicher Anwalt mittendrin.

„Matthew Shardlake auf der Suche nach dem Feuer, das mit Wasser nicht zu löschen ist ....“

Frau Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Es ist unerträglich heiß im Mai 1540 . London leidet unsäglich unter dieser Hitze und dem Gestank auf den Straßen. Matthew Shardlake, der Anwalt, übernimmt den Fall von Elizabeth Wentworth, die ihren Cousin ermordet haben soll. Das Mädchen schweigt - und ist schon dem Tode geweiht, als Thomas Cromwell in den Fall eingreift. Er braucht Es ist unerträglich heiß im Mai 1540 . London leidet unsäglich unter dieser Hitze und dem Gestank auf den Straßen. Matthew Shardlake, der Anwalt, übernimmt den Fall von Elizabeth Wentworth, die ihren Cousin ermordet haben soll. Das Mädchen schweigt - und ist schon dem Tode geweiht, als Thomas Cromwell in den Fall eingreift. Er braucht die Hilfe vom pfiffigen Master Shardlake, der für Cromwell die Rezeptur des griechischen Feuers besorgen soll. Im Gegenzug gibt es 12 Tage Aufschub für Elizabeth´s Folter und die Chance für Shardlake ihre Unschuld zu beweisen. Doch wer sich mit Thomas Cromwell einläßt, der kann auch gleich einen Pakt mit dem Teufel schließen. Master Shardlake gibt sein Bestes .....
Ein spannender historischer Roman, der gut recherchiert ist und von seinen kantigen Protagonisten lebt. Hoher Suchtfaktor - es gibt noch eine Reihe weiterer Abenteuer von Master Shardlake und die sind ebenso gut !!!

„Der zweite Fall des Rechtsanwaltes Shardlake.“

Christine Pilz, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Im London des Jahres 1540 übernimmt Master Shardlake den Fall eines Mädchens,das verdächtigt wird, seinen Cousin grausam ermordet zu haben. Um die beharrlich Schweigende vor dem Strang zu retten, gerät er erneut in den Bannkreis Cromwells, für den er sich dafür auf die Suche nach dem Griechischen Feuer begeben muß. Mit diesem erhofft Im London des Jahres 1540 übernimmt Master Shardlake den Fall eines Mädchens,das verdächtigt wird, seinen Cousin grausam ermordet zu haben. Um die beharrlich Schweigende vor dem Strang zu retten, gerät er erneut in den Bannkreis Cromwells, für den er sich dafür auf die Suche nach dem Griechischen Feuer begeben muß. Mit diesem erhofft Cromwell, die ihm drohende Ungnade durch Heinrich VIII. abzulenken.
Bis zum überraschenden Schluß muß Shardlake wieder einmal um sein Leben fürchten, weiß er nicht, wem er vetrauen kann und beginnt zunehmend an den Kirchenreformen des Königs zu zweifeln.
Der vielleicht beste Fall Shardlakes.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422815
    Das rote Licht des Mondes
    von Silvia Kaffke
    (25)
    eBook
    9,99
  • 40406439
    Das Grab in der Themse
    von Anne Perry
    eBook
    8,99
  • 29132181
    Der dunkle Thron / Waringham Saga Bd. 4
    von Rebecca Gablé
    (59)
    eBook
    9,99
  • 23602986
    Die Bruderschaft der Runen
    von Michael Peinkofer
    (14)
    eBook
    4,99
  • 42882553
    Pforte der Verdammnis
    von C.J. Sansom
    eBook
    4,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.