Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Feuer und Glas - Die Verschwörung

Roman

Feuer & Glas Dilogie 2

(5)
Schöner, magischer und gefährlicher kann die erste Liebe nicht sein!
Konstantinopel im Jahr 1509: Milla, das Mädchen, das über die Kräfte des Feuers gebietet, und Luca, der Junge, dessen Familie zu den Wasserleuten gehört, suchen in der sagenumwobenen Stadt am Bosporus Millas Vater Leandro. Doch als sie ihn endlich finden, kann er sich an nichts erinnern. Nicht an sein früheres Leben und nicht an Milla. Milla ahnt, dass sie selbst und ihre Liebe zu Luca in höchster Gefahr sind, wenn es ihr nicht gelingt, das dunkle Geheimnis um Leandro zu lüften…
In der uralten Lagunenstadt Venedig sind sie sich das erste Mal begegnet: die sechzehnjährige Milla, die von den Feuerleuten abstammt, und Luca aus dem Geschlecht der Wasserleute. Ihre Liebe zueinander ist seitdem nicht erloschen. Als Milla nach Konstantinopel aufbricht, um ihren Vater Leandro zu suchen, begleitet Luca sie. Über Leandros Leben und Verschwinden liegt ein dunkles Geheimnis, das Milla nun endlich ergründen will. Die so lange herbeigesehnte Begegnung mit ihrem Vater verläuft jedoch anders als erwartet: Leandro scheint sich an nichts aus seiner Vergangenheit zu erinnern, auch nicht an Milla. Während das Feuermädchen verzweifelt herauszufinden versucht, was ihrem Vater das Gedächtnis geraubt hat, wird die Stadt von einem gewaltigen Erdbeben erschüttert. Fast zu spät wird Milla und Luca klar, dass nur der Bund aus Feuer und Wasser die Stadt am Bosporus retten kann. Ausgerechnet in der Stunde der höchsten Not wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, denn der gut aussehende Baumeister des Sultans scheint alles daranzusetzen, Millas Herz zu gewinnen…
Rezension
»Romantasy at its best - Brigitte Riebe gelingt mit "Feuer und Glas" fesselnde Unterhaltung, die alles andere glatt in den Schatten stellt.«
Portrait
Brigitte Riebe ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin. Sie hat mit großem Erfolg zahlreiche historische Romane veröffentlicht, in denen sie die Geschichte der vergangenen Jahrhunderte wieder lebendig werden lässt. Mit „Marlenes Geheimnis“ widmet sie sich nun der Kriegs-und Nachkriegszeit um 1945. Auch Riebes Familie mütterlicherseits stammt aus Nordböhmen, wo sie wie viele Sudetendeutsche nach dem Ende des Dritten Reichs das Schicksal von Vertreibung und Flucht erlitt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 21.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641091415
Verlag Heyne
Dateigröße 1853 KB
Verkaufsrang 33.333
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36642544
    Die geheime Braut - Brigitte Riebe
    Die geheime Braut
    von Brigitte Riebe
    eBook
    8,99
  • 21604580
    Die Prophetin vom Rhein - Brigitte Riebe
    Die Prophetin vom Rhein
    von Brigitte Riebe
    eBook
    8,99
  • 41597034
    Die Versuchung der Pestmagd - Brigitte Riebe
    Die Versuchung der Pestmagd
    von Brigitte Riebe
    eBook
    8,99
  • 44807825
    Die Tochter des Advokaten - Kirsten Schützhofer
    Die Tochter des Advokaten
    von Kirsten Schützhofer
    eBook
    4,99
  • 39841507
    Brotherband - Die Schlacht um das Wolfsschiff - John Flanagan
    Brotherband - Die Schlacht um das Wolfsschiff
    von John Flanagan
    eBook
    7,99
  • 41198726
    Der letzte Engel - Der Ruf aus dem Eis - Zoran Drvenkar
    Der letzte Engel - Der Ruf aus dem Eis
    von Zoran Drvenkar
    eBook
    8,99
  • 38531718
    HALF BAD – Das Dunkle in mir - Sally Green
    HALF BAD – Das Dunkle in mir
    von Sally Green
    eBook
    13,99
  • 38251081
    Wilde Engel - Brigitte Riebe
    Wilde Engel
    von Brigitte Riebe
    eBook
    6,99
  • 45049972
    Das Puppenzimmer - Maja Ilisch
    Das Puppenzimmer
    von Maja Ilisch
    eBook
    5,99
  • 62292874
    Marlenes Geheimnis - Brigitte Riebe
    Marlenes Geheimnis
    von Brigitte Riebe
    (39)
    eBook
    15,99
  • 32457584
    Kinder des Feuers - Julia Kröhn
    Kinder des Feuers
    von Julia Kröhn
    eBook
    8,99
  • 42153977
    Morgans Erwachen - Alex Epstein
    Morgans Erwachen
    von Alex Epstein
    eBook
    10,99
  • 39300045
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben - Joelle Charbonneau
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben
    von Joelle Charbonneau
    (30)
    eBook
    8,99
  • 46083244
    Rat der Neun - Gezeichnet - Veronica Roth
    Rat der Neun - Gezeichnet
    von Veronica Roth
    (78)
    eBook
    15,99
  • 35301798
    8 Tage im Juni - Brigitte Glaser
    8 Tage im Juni
    von Brigitte Glaser
    (4)
    eBook
    9,99
  • 45395068
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3 - Anne Jacobs
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (31)
    eBook
    9,99
  • 33997973
    Die Hüterin der Quelle - Brigitte Riebe
    Die Hüterin der Quelle
    von Brigitte Riebe
    (1)
    eBook
    8,99
  • 34179656
    Eine Katze namens Moon - Brigitte Riebe
    Eine Katze namens Moon
    von Brigitte Riebe
    eBook
    3,99
  • 42813268
    This Song Will Save Your Life - Leila Sales
    This Song Will Save Your Life
    von Leila Sales
    (13)
    eBook
    12,99
  • 44834026
    Zauberlehrling wider Willen - Margret Schwekendiek
    Zauberlehrling wider Willen
    von Margret Schwekendiek
    (2)
    eBook
    4,99

Weitere Bände von Feuer & Glas Dilogie

  • Band 1

    32016467
    Feuer und Glas - Der Pakt
    von Brigitte Riebe
    eBook
    13,99
  • Band 2

    38764526
    Feuer und Glas - Die Verschwörung
    von Brigitte Riebe
    eBook
    13,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Eine abenteuerliche Geschichte geht in die zweite Runde
von Smilla507 aus Rheinland Pfalz am 12.09.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Ich weiß, wer du bist. (...) Wer bin ich denn?, fragte sie stumm zurück. Die Feuerbraut. Du trägst eine große Kraft in dir. Du wirst sie schon bald einsetzen müssen. Für uns alle. Um ein schreckliches Ende abzuwenden... (...) Welches Ende, fragst du? Spürst du es denn nicht? Wenn Wasser und Feuer... Ich weiß, wer du bist. (...) Wer bin ich denn?, fragte sie stumm zurück. Die Feuerbraut. Du trägst eine große Kraft in dir. Du wirst sie schon bald einsetzen müssen. Für uns alle. Um ein schreckliches Ende abzuwenden... (...) Welches Ende, fragst du? Spürst du es denn nicht? Wenn Wasser und Feuer auf die schwarze Seite wechseln und sich gegenseitig bekriegen, statt in Harmonie miteinander zu leben, wir die Erde uns bald nicht länger tragen... (S. 66) 1509: Die Suche nach ihrem Vater führt Milla und Luca samt ihren neu gefundenen Freunden von Venedig nach Konstantinopel (dem heutigen Istanbul). Es dauert nicht lange, bis sie ihn findet – doch Leonardo Cessi hat sein Gedächtnis verloren. Zudem wird er vom Sultan bewacht wie ein Staatsschatz. Entgegen aller Vorsicht schafft es Milla sich in den Topkapi-Palast einzuschmuggeln. Hier lauert Gefahr, denn es gibt mehr Personen, als sich Milla und Luca ausgemalt hätten, die die gläserne Gondel in ihren Besitz bringen möchten. Mehrere Verschwörungen sind im Gange, die zum Teil aus ihrer Heimat stammen. Wird es den Beiden gelingen, den Feinden zu trotzen? Und wird Millas Vater sein Gedächtnis wiedererlangen? „Feuer & Glas – Die Verschwörung“ ist der Zweite Band der „Feuer & Glas“ Serie aus der Feder der promovierten Historikerin Brigitte Riebe. Es handelt sich hierbei um eine Jugendbuchreihe, in der sich geschichtliches mit fantastischem vermischt. Mit Luca und Milla bin ich nun nach Konstantinopel gereist. Bin eingetaucht in die Welt des Topkapi-Palastes, habe mich berauscht an den Düften und Geräuschen. Sehr bildhalft hat die Autorin das Leben zu Beginn des 16. Jahrhunderts in der „Wasserstadt“ beschrieben, dass ich mir alles sehr gut vorstellen konnte und regelrecht ein Film vor meinen Augen ablief. Natürlich gibt es auch ein Wiederlesen mit Nikos, Ganesh, Savinia und Marco. Aber es kommen auch neue Gesichter hinzu, wie z.B. Enya oder Sinan. Puntino ist ebenfalls wieder mit von der Partie. Der allgegenwärtige kleine Kämpfer taucht immer zum richtigen Zeitpunkt auf. Milla macht weiter Fortschritte. Mir gefielen die Szenen zwischen ihr und Luca gut. Er hilft Milla, ihre Gabe zu beherrschen und muss ihr des Öfteren rettend zur Seite stehen. Dabei wird die Liebesgeschichte zwischen den beiden nie schnulzig. Das Buch liest sich sehr flüssig und wird stetig spannender. Gegen Ende bin ich förmlich durch die Seiten geflogen. Einen kleinen Kritikpunkt hätte ich an dieser Stelle noch an den Verlag: Manche neuen Absätze waren leider nicht erkennbar, weil diese auf eine neue Seite fielen. So war ich manchmal etwas überrascht, wenn ein abrupter Szenenwechsel stattfand. Fazit: Auch der zweite Band kann wieder mit viel Spannung, Abenteuer, einem guten Schuss Fantasy und historischen Fakten aufwarten. Eine gelungene Mischung!

Eine Fortsetzung die mich begeistert!!! :D
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 22.06.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Kurzbeschreibung Milla macht sich auf die Suche nach Ihrem verschwundenen Vater und findet Ihn. Leandro ist seines Gedächtnisses beraubt und weiß nicht wer Milla ist. Aber Milla gibt nicht auf. Sie will herausfinden was hinter dem ganzen steckt und auch Ihre Liebe zu Luca muss eine harte Probe bestehen. Cover Das Cover besticht durch... Kurzbeschreibung Milla macht sich auf die Suche nach Ihrem verschwundenen Vater und findet Ihn. Leandro ist seines Gedächtnisses beraubt und weiß nicht wer Milla ist. Aber Milla gibt nicht auf. Sie will herausfinden was hinter dem ganzen steckt und auch Ihre Liebe zu Luca muss eine harte Probe bestehen. Cover Das Cover besticht durch das Bild von einem Jungen Mann der im Hintergrund des Wassers steht und für mich Luca darstellen soll. Ich finde es sehr passend zu dem Inhalt des Buches und für mich ein Eyecatcher. Charaktere Milla will wissen was mit Ihrem Vater ist und ist froh Luca an Ihrer Seite zu wissen, den Sie liebt. Aber können Sie zusammen sein auf dauer? Milla ist ein mutiger, eigensinniger Charakter der weiß was Sie will und dafür kämpft. Luca stammt von der Familie der Wasserleute ab und liebt Milla. Leandro ist Millas Vater und kann sich an die Vergangenheit nicht erinnern und auch nicht an Milla seine Tochter. Schreibstil Die Autorin Brigitte Riebe hat mit diesem Roman einen wunderbare Fortsetzung geschaffen der einen begeistert mit dem flüssigen Schreibstil und der bildhaften Sprache. Die Charaktere wachsen einem schnell ans Herz und auch die Böseweichte sind hier gut definiert, sodass man mit den Protas mitfiebert bis zum Schluss. Denn eine Spannungsgeladene Geschichte geht weiter! :D Meinung Nachdem es spannend weiter geht und Milla auf der Suche nach Ihrem Vater ist, wird man entführt in die Welt von Konstantinopel und seinen Sitten und Gebräuche im Jahre 1509. Auch die Ränke im Palast und die Intrigen werden hier angesprochen und man bekommt schnell mit, das es um mehr geht als der Gedächtnisverlust von Millas Vater Leandro. Aber auch ein liebgewonner Freund muss noch in einemVerließ ausharen. Marco wird noch immer vom Admiral festgehalten. Als wäre das nicht alles schon aufregend genug geht ein spannender Showdown los und dabei geht es nicht nur um Luca und Millas Liebe. Fazit Eine Geschichte die nicht nur begeistert sondern die sehr gerne weiter gehen könnte! Bitte mehr davon und ich kann nur schreiben sehr empfehlenswert! :D 5 von 5 Sternen

Teil 2 der historischen Fantasy- Saga
von Christina B. am 31.05.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Zum Inhalt: Milla ist noch immer auf der verzweifelten Suche nach ihrem Vater. Nach einem Hinweis ist sie zusammen mit Luca und ihrer Mutter auf dem Weg in die ewige Wasserstadt Konstantinopel um dort nach ihm zu suchen. Doch auch in dieser Stadt lauern Gefahren für Milla und ihre Begleiter,... Zum Inhalt: Milla ist noch immer auf der verzweifelten Suche nach ihrem Vater. Nach einem Hinweis ist sie zusammen mit Luca und ihrer Mutter auf dem Weg in die ewige Wasserstadt Konstantinopel um dort nach ihm zu suchen. Doch auch in dieser Stadt lauern Gefahren für Milla und ihre Begleiter, aber auch viele neue Freundschaften. Aber nicht nur Milla scheint in Gefahr, sondern auch die ganze Stadt… Aufmachung: Auf dem Cover ist Luca abgebildet, das Cover ist in blauen Tönen gehalten, der Titel steht auch hier in geschwungenen Buchstaben unter dem seitlichen Portrait von Luca. Besonders schön finde ich es, dass sich Milla auf dem ersten Band und Luca nun anschauen, wenn man die beiden Bücher nebeneinander stellt. Auch hier befindet sich im Buchinneren wieder eine schöne Karte (diesmal natürlich von Konstantinopel), welche den Leser einlädt diese Stadt zusammen mit Milla und Luca zu entdecken. Das Buch ist auch wieder in übersichtliche Kapitel gegliedert, außerdem hat es ein schönes klares Schriftbild. Stil: Brigitte Riebe hat hier eine wunderbare Fortsetzung von „Feuer und Glas – der Pakt“ geschrieben. Auch hier hat sie wieder gekonnt historische Fakten zusammen mit packenden Fantasy –Elementen zu einem großen Ganzen zusammengefügt. Durch die schöne, ungezwungene Sprache findet man sich gut in die Geschichte und auch in die Stadt und die andere Kultur ein. Ich empfand es als äußerst wichtig, dass man den ersten Teil der Saga kennt- da auf vieles zurückgegriffen und dadurch durchschaubarer wird. Figuren: Es tauchen fast wieder alle Figuren des ersten Teils auf, ein schönes Wiedersehen. Aber es tauchen auch neue Figuren auf, mal sehr sympathisch, mal weniger sympathisch. Auch die Figur auf vier Pfoten ist wieder dabei- und diesmal mit Verstärkung. Alle Figuren sind wieder sehr lebensnah beschrieben, die Handlungen sind nachvollziehbar. Die neuen Figuren, die auf der guten Seite stehen, schließt man als Leser schnell ins Herz, da sie sehr vielfältig und gut beschrieben sind. Bewertung: Eine tolle und packende Fortsetzung, die sich von Anfang bis zum Ende gelohnt hat. Die Seiten flogen nur dahin und ich war so gepackt von der Handlung, dass ich alles um mich herum vergessen konnte. Wieder eine perfekte Mischung aus Fantasy und Historik. Auch Leser, die mit den Genres Fantasy und Jugendbuch nicht so viel anfangen können, werden begeistert sein und eine Menge über die ewige Wasserstadt und ihre Geschichte dazulernen. Lesen!


Wird oft zusammen gekauft

Feuer und Glas - Die Verschwörung - Brigitte Riebe

Feuer und Glas - Die Verschwörung

von Brigitte Riebe

(5)
eBook
13,99
+
=
Feuer und Glas - Der Pakt - Brigitte Riebe

Feuer und Glas - Der Pakt

von Brigitte Riebe

eBook
13,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen