Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Feuertaufe

Politthriller

Kommissar Paul Selig 2

(11)
In Kreuzberg wird ein Anschlag auf ein vierstöckiges Mietshaus verübt, nur ein neunjähriger Junge überlebt. Kommissar Paul Selig soll die Wogen in der Öffentlichkeit glätten. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf verschwörerische Machenschaften im Innenministerium. Doch die Drahtzieher schlagen zurück: Durch Manipulation der Daten im System der Terrorabwehr wird Selig vom Jäger zum Gejagten. Ein fast aussichtsloser Kampf beginnt …

Feuertaufe von Markus Stromiedel: Spannung pur im eBook!
Portrait
Markus Stromiedel schrieb als Journalist für "Die Zeit" und die "Frankfurter Rundschau", bevor er in die Filmbranche wechselte. Er war Chefdramaturg bei der Bavaria Film, Creative-Producer für Columbia TriStar und Writing-Producer für Studio Hamburg. Seit 1999 schreibt er als freier Autor Drehbücher. Seither entstanden die Bücher für viele erfolgreiche Krimis und Fernsehfilme (u.a. "Tatort", "Der Staatsanwalt", "Stubbe: Von Fall zu Fall").
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783426400678
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 829 KB
Verkaufsrang 12.124
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Im Netz der Deutschlandclique. Politthriller
    von Erik J. Roberts
    (1)
    eBook
    6,99
  • Feuertaufe
    von Andrzej Sapkowski
    (9)
    eBook
    12,99
  • Das Ziegenproblem
    von Gero Randow
    eBook
    9,99
  • Moschee des Todes
    von Rolf Lohbeck
    eBook
    3,99
  • New York down - Anschlag aus der Tiefe
    von Steve Cold
    (3)
    eBook
    4,99
  • Schwedenbitter
    von Simone Buchholz
    eBook
    9,99
  • Der vergessene Mord
    von Rolf Lohbeck
    eBook
    3,99
  • Ich warte auf dich, jeden Tag
    von Clarissa Linden
    (14)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Ausgesetzt
    von James W. Nichol
    (13)
    eBook
    8,99
  • Leyla
    von Feridun Zaimoglu
    (7)
    eBook
    9,49
  • Lügenland
    von Gudrun Lerchbaum
    (4)
    eBook
    14,99
  • Die Geschichte des Wassers
    von Maja Lunde
    (141)
    eBook
    15,99
  • Perry Rhodan 1: Die Dritte Macht (Silberband)
    von Clark Darlton, Kurt Mahr, K.H. Scheer
    (3)
    eBook
    9,99
  • 40 Tage Nacht
    von Olivier Truc
    eBook
    9,99
  • Herrscherin der tausend Sonnen
    von Rhoda Belleza
    eBook
    11,99
  • Limassol
    von Yishai Sarid
    eBook
    8,99
  • Mondscheinjunge
    von Carla Buckley
    eBook
    8,99
  • Schmutzige Hände
    von Giancarlo De Cataldo
    eBook
    6,99
  • Die Kuppel
    von Markus Stromiedel
    eBook
    9,99
  • Das Haus der bösen Mädchen
    von Polina Daschkowa
    eBook
    7,99

Wird oft zusammen gekauft

Feuertaufe

Feuertaufe

von Markus Stromiedel
eBook
9,99
+
=
Zwillingsspiel

Zwillingsspiel

von Markus Stromiedel
eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Paul Selig

  • Band 1

    20423057
    Zwillingsspiel
    von Markus Stromiedel
    eBook
    7,99
  • Band 2

    20422482
    Feuertaufe
    von Markus Stromiedel
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Hoffentlich alles nur fiktiv...“

Birgit Menzel, Thalia-Buchhandlung Löbau

...was in diesem spannenden Politthriller passiert. Markus Stromiedel führt den Leser im 2. Fall von Kommissar Paul Selig in ein Netz von verschwörerischen Machenschaften um geheime Überwachungsmethoden, Terrorabwehr und Computerkriminalität. Im Überwachungsstaat Deutschland kommt im Laufe der Handlung Unglaubliches ans Licht, und darin sind höchste politische Kreise bis hin zum Kanzleramt involviert. Auch vor Erpressung, Folter und Nachrichtenmanipulation schrecken die Täter nicht zurück.
Stromiedel schreibt sehr geschickt, in sich schlüssig und wartet mit logischen Überraschungen auf. Die Spannung baut sich langdam aber unaufhaltsam auf. Die Ermittlungen und der Kampf von Paul Selig und seinen Kollegen scheinen aussichtslos, und es stellen sich die Fragen: Wer arbeitet als Spitzel und gibt es Verräter in den eigenen Reihen? Schließlich geht es um Einfluss und Macht, und was zählen da einzelne Menschenleben.
Absolut lesenswert, auch wenn Sie das 1. Buch des Autos "Zwillingsspiel" nicht gelesen haben, finden Sie sich gut in die Hauptperson von Paul Selig ein.
...was in diesem spannenden Politthriller passiert. Markus Stromiedel führt den Leser im 2. Fall von Kommissar Paul Selig in ein Netz von verschwörerischen Machenschaften um geheime Überwachungsmethoden, Terrorabwehr und Computerkriminalität. Im Überwachungsstaat Deutschland kommt im Laufe der Handlung Unglaubliches ans Licht, und darin sind höchste politische Kreise bis hin zum Kanzleramt involviert. Auch vor Erpressung, Folter und Nachrichtenmanipulation schrecken die Täter nicht zurück.
Stromiedel schreibt sehr geschickt, in sich schlüssig und wartet mit logischen Überraschungen auf. Die Spannung baut sich langdam aber unaufhaltsam auf. Die Ermittlungen und der Kampf von Paul Selig und seinen Kollegen scheinen aussichtslos, und es stellen sich die Fragen: Wer arbeitet als Spitzel und gibt es Verräter in den eigenen Reihen? Schließlich geht es um Einfluss und Macht, und was zählen da einzelne Menschenleben.
Absolut lesenswert, auch wenn Sie das 1. Buch des Autos "Zwillingsspiel" nicht gelesen haben, finden Sie sich gut in die Hauptperson von Paul Selig ein.

„Georg Orwells 1984 im Berlin der nahen Zukunft “

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

"Big brother is watching you!" Das ist der erste Gedanke, der sich beim Lesen unweigerlich einschleicht. Nicht nur Überwachungskameras sind über die ganze Stadt verteilt, verdächtige Personen werden wie normalerweise nur Hund und Katz mit einem Chip versehen und schon stehen sie unter totaler Überwachung. Und das fast völlig legal, es fehlt nur noch der zustimmende Gesetzesentschluss. Der Ermittler Paul Selig gerät ins Fadenkreuz politischer Machenschaften, und durch Datenmanipulationen wird es möglich: schwarz wird zu weiß, Ermittler werden Attentäter und ein politische Mord wird zum rassistischem Anschlag. Markus Stromiedel schafft mit diesem Polit Thriller ein düsteres Szenario der nahen Zukunft – oder doch schon Gegenwart?

"Big brother is watching you!" Das ist der erste Gedanke, der sich beim Lesen unweigerlich einschleicht. Nicht nur Überwachungskameras sind über die ganze Stadt verteilt, verdächtige Personen werden wie normalerweise nur Hund und Katz mit einem Chip versehen und schon stehen sie unter totaler Überwachung. Und das fast völlig legal, es fehlt nur noch der zustimmende Gesetzesentschluss. Der Ermittler Paul Selig gerät ins Fadenkreuz politischer Machenschaften, und durch Datenmanipulationen wird es möglich: schwarz wird zu weiß, Ermittler werden Attentäter und ein politische Mord wird zum rassistischem Anschlag. Markus Stromiedel schafft mit diesem Polit Thriller ein düsteres Szenario der nahen Zukunft – oder doch schon Gegenwart?

„Feuertaufe“

Annett Köhler, Thalia-Buchhandlung Freital

Passen Sie auf sich auf - und passen Sie auf, wer auf Sie aufpasst...
Der zweite Fall für Kommissar Selig ist wieder ein Krimi der besonderen Art. Paul Selig muß ein Verbrechen aufklären, was nicht hätte geschehen müssen. Nur weil man in Regierungskreisen ein neues Gesetz zur Überwachung von verdächtigen Personen durchsetzen will, müssen Menschen sterben. Bei seiner Arbeit kommt Selig den Machenschaften auf die Spur und muß an eigene Leib erfahren, was Datenmanipulation für Auswirkungen hat.
Mich hat dieser Krimi sehr nachdenklich gemacht.
Passen Sie auf sich auf - und passen Sie auf, wer auf Sie aufpasst...
Der zweite Fall für Kommissar Selig ist wieder ein Krimi der besonderen Art. Paul Selig muß ein Verbrechen aufklären, was nicht hätte geschehen müssen. Nur weil man in Regierungskreisen ein neues Gesetz zur Überwachung von verdächtigen Personen durchsetzen will, müssen Menschen sterben. Bei seiner Arbeit kommt Selig den Machenschaften auf die Spur und muß an eigene Leib erfahren, was Datenmanipulation für Auswirkungen hat.
Mich hat dieser Krimi sehr nachdenklich gemacht.

„Politthriller vom Feinsten“

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

In Berlin wird ein Haus in Brand gesteckt. Es gibt viele Tote. Sonderkommissionen werden gebildet und Pressekonferenzen abgehalten. Hatte die Tat einen politischen Hintergrund oder war es gar ein Terrorakt ? Niemand scheint sich für die Wahrheit zu interessieren, außer Kommissar Paul Selig. Und damit gerät er zwischen alle Fronten.
Ein Roman, der den Leser beunruhigt. Die Frage ist doch, ob uns die Gefahr wirklich immer von Außen droht?!
In Berlin wird ein Haus in Brand gesteckt. Es gibt viele Tote. Sonderkommissionen werden gebildet und Pressekonferenzen abgehalten. Hatte die Tat einen politischen Hintergrund oder war es gar ein Terrorakt ? Niemand scheint sich für die Wahrheit zu interessieren, außer Kommissar Paul Selig. Und damit gerät er zwischen alle Fronten.
Ein Roman, der den Leser beunruhigt. Die Frage ist doch, ob uns die Gefahr wirklich immer von Außen droht?!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
1
0

Spannung hat gefehlt
von Sabrina Kleweken aus Düsseldorf am 01.05.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

ich kaufte das Buch, ohne von diesem Autor je etwas gelesen zu haben. Die Kurzzusammenfassung war vielversprechend. Jedoch stellte sich beim Lesen heraus, dass der Autor zwar versuchte, Spannung zu erzeugen und mich quasi mitzunehmen als Leser, jedoch ist dies meiner Meinung nach nicht gelungen. Das Buch hat zu wenig... ich kaufte das Buch, ohne von diesem Autor je etwas gelesen zu haben. Die Kurzzusammenfassung war vielversprechend. Jedoch stellte sich beim Lesen heraus, dass der Autor zwar versuchte, Spannung zu erzeugen und mich quasi mitzunehmen als Leser, jedoch ist dies meiner Meinung nach nicht gelungen. Das Buch hat zu wenig Tiefe in den Charakteren nd die Geschichte wirkt sehr eindimensional. Die Dialoge wirken künstlich, das Geschehen an manchen Stellen irreal bzw. zu extrem. Vielleicht bin ich aber auch nur verwöhnt, da ich vorher Winter der Welt von Ken Follet las (bzgl. Tiefe und Zeichnung der Figuren) Jedenfalls bedauere ich, dass das Buch bei dem vielversprechenden Thema nicht hielt, was es versprach.

Berlin - oder wie koscher ist die Politik
von Daniel Rottmann am 16.04.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In Berlin brennt ein Haus. Alle Bewohner kommen ums Leben bis auf einen Jungen. Paul Selig soll ermitteln - nur pro forma. Doch was ein echter Ermittler ist, geht Selig der Sache auf den Grund. Seine Entdeckung gefällt ihm gar nicht - und den für die Tat Veranwortlichen auch... In Berlin brennt ein Haus. Alle Bewohner kommen ums Leben bis auf einen Jungen. Paul Selig soll ermitteln - nur pro forma. Doch was ein echter Ermittler ist, geht Selig der Sache auf den Grund. Seine Entdeckung gefällt ihm gar nicht - und den für die Tat Veranwortlichen auch nicht.

Verschwörung
von Heidrun Janik aus Köthen (Anhalt) am 16.04.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kommissar Paul Selig stößt bei seinen Ermittlungen auf verschwörerische Machenschaften im Innenministerium.Durch Datenmanipulation im System der Terrorabwehr wird er selbst zum Gejagten. Ein fast aussichtsloser Kampf beginnt ... Dieser Polit-Thriller spielt in Deutschland - ich hatte das Gefühl in den USA zu sein.